Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Haworthia vermehren

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  M.Ramone am Mi 20 März 2019, 13:34

Interessant. An meine Aloen gingen die Bienen nämlich überhaupt nicht ran.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1385
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  Shamrock am Mi 20 März 2019, 13:52

Rottöne und lange Blütenröhren - Aloe-Blüten werden im Habitat sicher von Nektarvögeln bestäubt. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21662
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  M.Ramone am Mi 20 März 2019, 14:42

Jup, stimmt schon. Ist für Bienen aber trotzdem recht einfach da ranzukommen. Die Pollen sind ja quasi gleich vorne dran. Ich dachte, es läge eher an dem Angebot der Pflanze, worauf die Bienen keinen Bock haben. Deswegen war ich etwas verwundert, dass sie an die Haworthia-Blüten gehen.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1385
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  Shamrock am Mi 20 März 2019, 22:06

Zum einen haben ja so typische Insektenblüten im Regelfall auch Landemarkierungen, welche unsere Augen sowieso nicht sehen und zum anderen sind Bienen gar nicht soooo selbstlos wie sie immer dargestellt werden: Der Nektar für mich, der Pollen für´s Volk. An den Nektar dort hinten in der Aloe-Blüten kommen sie trotz Rüssel dann nicht ganz ran, also für eine Biene mit größerer Blütenauswahl völlig uninteressant. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21662
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  M.Ramone am Mi 20 März 2019, 22:26

Ah ok, ich dachte die Mauerbienchen sammeln nur Pollen für die Brut.

Aber gut, wenn dann noch ein Helianthus direkt neben an steht und das leuchtende gelb so herrlich strahlt, wirkt die Blüte der Aloe wohl wie 'ne Packung Cornflakes.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1385
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Haworthia vermehren - Seite 2 Empty Re: Haworthia vermehren

Beitrag  Shamrock am Mi 20 März 2019, 22:40

Bei den Mauerbienchen weiß ich´s nicht, aber wer so munter umherschwirrt, muss doch auch irgendwie seinen eigenen Kalorienbedarf decken. Das geht mit Zuckerwasser besser und schneller als mit Pollen...
Cornflakes können auch lecker sein! Mit Zuckerwasser beispielsweise. Gestört

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21662
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten