Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein Wintergärtchen

Seite 1 von 13 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Mein Wintergärtchen

Beitrag  Litho am Di 30 Okt 2018, 21:49

Nun ist es so weit: Ich hatte mich entschlossen, die Terrasse vor meinem Wohnzimmer zu verglasen - in der Hoffnung auf etwas mehr Heizkotzenersparnis und einen zusätzlichen Raum für Pflanzen und einige Gartengeräte.

Der Grundriss ist ca. 6m x 2m, bei ca. 2,30m Höhe. Da die Terrasse weit überdacht ist, bietet es sich an, den Raum unter der Regenrinne einer sinnvollen Nutzung zuzuführen.

Die ersten Baumaßnahmen:

1. Fundament ausheben:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. Betonfundament schütten und mit Moniereisen versehen, das die Schalsteine (unten im Bild) verbindet:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mehr morgen...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8346
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  nordlicht am Di 30 Okt 2018, 22:19

Litho schrieb: und einen zusätzlichen Raum für Pflanzen und einige Gartengeräte.

Der Grundriss ist ca. 6m x 2m, bei ca. 2,30m Höhe. Da die Terrasse weit überdacht ist, bietet es sich an, den Raum unter der Regenrinne einer sinnvollen Nutzung zuzuführen.

Eine großzügige Unterkunft für eine Topfzange, ein Pikierhölzchen und ein scharfes Messer lol!
Da bleibt aber nicht mehr viel Platz für Pflanzen, oder? grinsen

Der Anfang sieht schon mal gut aus  *daumen*

Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

_________________
nordlicht (aka Günter)

"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2228
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  Litho am Di 30 Okt 2018, 22:27

Naja, es sollte ausreichend Platz sein für meine beiden Rollwagen, die nur 60cm breit sind (1m lang). Da kann ich locker dran vorbei gehen.
Zum einer gemütlichen Skatrunde ist dieser Vorbau eher nicht geeignet.
Wie ich den winterlichen Frost bewältige, weiß ich noch nicht. Ich könnte
- die Wohnzimmerfenster öffnen (hallo liebe Einbrecher!)
- eine Heizung installieren. Hab noch einen langen Rippenheizkörper ohne momentane Funktion.
- meine Kakteen in die Wohnung holen.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8346
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  Peruvianus am Mi 31 Okt 2018, 12:54

Hallo, ich würde eine rein elektrische Fußbodenheizung ohne Wasserführung einbauen mit einem Frostwächter. Bei der Fläche ist das auch von den Kosten her überschaubar und vor allem gut zu händeln.
Peruvianus
Peruvianus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  TobyasQ am Mi 31 Okt 2018, 15:15

Mike nächstes Jahr wird dann wieder die Terrasse vergrößert. yeahh
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2749
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  Litho am Mi 31 Okt 2018, 17:45

Ich hatte ja versprochen, heute noch ein Bild zu posten. Hatte es ganz vergessen und war nun noch draußen um ein Foto zu machen.
Neu ist das Mäuerchen aus Schalsteinen, die mit Beton verfüllt wurden. Darauf sollen die Fensterelemente sitzen.
Eine Fußbodenheizung ist nicht geplant. Eventuell könnte ich noch einen großen Rippenheizkörper an der Hauswand befestigen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8346
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  william-sii am Mi 31 Okt 2018, 17:54

Ich hoffe, du hast dich beim Bauamt erkundigt und ggf. einen Bauantrag gestellt.
Beispiel: Wenn die Fenster die einzigen in dem Raum dahinter sind, dann dürfen die nicht zugebaut werden.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  Litho am Mi 31 Okt 2018, 18:08

Hi Ernst,

vielen Dank für Deine Fürsorge. Sehr nett.
Ich war deswegen auf dem hiesigen Bauamt. Ergebnis: Genehmigungsfrei, selbst mit Fundament.  yeahh

Ein verworfener Gedanke war, meine eigentliche Terrasse zu verglasen. Die Fenster hätten einen Abstand von mehr als 3m von der Terrassentür gehabt und deswegen wäre es genehmigungspflichtig gewesen.
Der springende Punkt hier in NDS scheint zu sein, dass man eine Genehmigung braucht, wenn man bequem in dem Anbau sitzen kann, also mit Tisch usw...
(M)ein Berater sagte noch etwas von "unter 3m Abstand von der Hauswand ist frei".

Inzwischen finde ich die jetzige Lösung doch besser, weil ich dann nach wie vor auf der eigentlichen Terrasse an der frischen Luft sitzen kann - ohne Glasvorbau und sommerlichem Hitzestau.
Ich hätte dann auch permanent ZWEI Türen öffnen und schließen müssen, weil mein Kater ständig rein und raus will Rolling Eyes
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8346
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  william-sii am Mi 31 Okt 2018, 18:47

Gratulation, Glück gehabt. jubelnn
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3209
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Mein Wintergärtchen Empty Re: Mein Wintergärtchen

Beitrag  Litho am Mi 31 Okt 2018, 18:49

Danke!
Leider sind die Bauvorschriften in unseren Bundesländern unterschiedlich.
Ich finde das vorsintflutlich.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8346
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 13 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten