Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Kakteenmama123 am Do 01 Nov 2018, 20:12

Liebes Forum,
obwohl ich schon eine stattliche Menge an Kakteen und Sukkulenten angesammelt habe, hielt ich es bis jetzt nicht für nötig sie zu bestimmen. Embarassed Nun aber unter anderem aus Grüden der Überwinterung anders überlegt würde ich dies gern mit eurer Hilfe tun!
danke

1. Dieser Bursche gibt mir schon eine Weile Rätsel auf. Ich vermute Epostoa melanostele, liege ich richtig?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6. Ich vermute eine Mammilaria-Art?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10. Eine meiner liebsten Sukkulenten. Sie war mal volkommen vergeilt durch die falschen Lichtverhältnisse, den ich sie ausgesetzt habe. Diesen Frühling habe ich erfolgreich die Köpfe abgeschnitten und neu eingepflanzt, ich bin so froh, dass es ihr wieder richtig gut geht! Das zeite Bild zeigt sie im traurigen Zustand letztes Jahr Embarassed
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

11.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

12. aus Amsterdam mitgebracht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

13.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

14. Ich vermute einen Cleistocactus. Doch welcher genau?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

15.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

16.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

17.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

18.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

19. Auch hier meine Vermutung Mammilaria...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

20. Wir zwei haben auch schon eine etwas längere Geschichte hinter uns. Auf ihm saß ein Gymnocalycium mihanovichii, der anfing zu faulen und so köpfte ich ihn kurzerhand. Das hat der Mutterpflanze sehr gut getan, sie hat Seitentriebe ausgebildet und das ist eine davon. Aber welche Art ist das? Konnte nur den "Kopf" bestimmen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

21. Komische Geschichte hier. Habe diesen absolut verrückt aussehenden Kaktus gekauft, da hatte er noch nicht diese Kerzen gebildet. Leider ist er mir auch ein bisschen in der Mittagssonne verbrannt. Sad Danach wieder runter vom Fensterbrett und er schießt hoch. Ist das normal? Und allem voran, wie heißt der Gute genau?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

22.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

23.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

24.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

25.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das war's erstmal! (Haha)
Ich würde mich über jegliche Bestimmungshilfe hier freuen. Danke euch schon mal im Voraus! *knutsch*

Liebe Grüße,
Emily aus Leipzig
avatar
Kakteenmama123
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Echeverien, Astrophyten, Mammillaria, Haworthia

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Konni am Do 01 Nov 2018, 20:39

Hallo Emily,

ein bisschen kann ich weiterhelfen (xyz = Die Art kann ich nicht sagen).

01. Espostoa xyz
02. Sanseveria  xyz
04. Notocactus magnificus
06. Mammillaria spinosissima
07. Pilosocerus xyz
08. Mammillaria camptotricha
09. Echeveria  xyz
10. Echeveria  xyz
11. Pleiospilos xyz
12. Echinopsis subdenudata
13. Peperomia dolabriformis
15. Euphorbia  xyz
16. Aloe  xyz
18. Sinucrassula yunnanensis
19. Mammillaria rekoi var. leptacantha
20. Hylocereus  xyz
24. Parodia chrysacanthion
25. Mammillaria woodsii


Zuletzt von Konni am Fr 02 Nov 2018, 15:21 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  nordlicht am Do 01 Nov 2018, 20:54

Moin Emily,

Du hast das gleiche Thema noch unter "Einsteigerfragen" gepostet. Ich hab's von dort mal entfernt. Einmal posten und gut isses. 

Dann mache ich mal den Anfang

4-Parodia 
5-Trichocereus ?
8-Mammillaria 
11-Pleiospilos
12-aus einem Coffeeshop?  *Nudelholz*  Echinopsis
15-Euphorbia
20-Hylocereus 
25-Mammillaria 

Alle Kakteen würden sich über vier bis fünf Monate Winterruhe bei ca. 10 Grad freuen,......und im nächsten Frühjahr über neues, mehr mineralisches Substrat.

Da kommen bestimmt noch mehr Vorschläge.

War mal wieder der eine oder andere schneller lol!


Zuletzt von nordlicht am Do 01 Nov 2018, 21:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Nummerierung korrigiert)

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1845
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Kakteenmama123 am Do 01 Nov 2018, 21:09

nordlicht schrieb:
Du hast das gleiche Thema noch unter "Einsteigerfragen" gepostet. Ich hab's von dort mal entfernt. Einmal posten und gut isses. 
Hey Nordlicht, habe erst Pflanzenbestimmung gar nicht im Forum gesehen. Danke fürs Entfernen meines Beitrages bei Einsteigerfragen...

Echinopsis2017 schrieb:
Hi "Nordlicht",

irgendwie haste Dich mit den Zahlen vertan. Oder?
Ist wohl auf meine Nummerierung bei dem oben genannten, anderen Beitrag eingegangen...


Danke an alle die bis jetzt geantwortet haben! Würde mich über mehr und genauere Bestimmungsversuche freuen yeahh
avatar
Kakteenmama123
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Echeverien, Astrophyten, Mammillaria, Haworthia

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  nordlicht am Do 01 Nov 2018, 21:30

Neuling18 schrieb:
nordlicht schrieb:
Du hast das gleiche Thema noch unter "Einsteigerfragen" gepostet. Ich hab's von dort mal entfernt. Einmal posten und gut isses. 
Hey Nordlicht, habe erst Pflanzenbestimmung gar nicht im Forum gesehen. Danke fürs Entfernen meines Beitrages bei Einsteigerfragen...

Echinopsis2017 schrieb:
Hi "Nordlicht",

irgendwie haste Dich mit den Zahlen vertan. Oder?

Ist wohl auf meine Nummerierung bei dem oben genannten, anderen Beitrag eingegangen...

Stimmt, in deinem Posting unter Einsteigerfragen hattest Du den Pleiospilos zweimal drin, in diesem Thread nur einmal, böse Falle......ich habe meine Antwort hier entsprechend korrigiert.

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1845
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Kaktusfreund81 am Do 01 Nov 2018, 21:52

So, hier kommen die Letzten:

3. Rhipsalis
5. Hildewintera aureispina
13. eine Haworthia-Hybride? - da muss ein Sukkulentenkenner ran
14. Cleistocactus strausii
17. Eriocereus jusbertii
18. Echiveria
21. Austrocylindropuntia cylindrica f. cristata
22. Pachycereus
23. Stenocereus pruinosus
avatar
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1183
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  nordlicht am Do 01 Nov 2018, 21:58

Echinopsis2017 schrieb:Hi "Nordlicht",

sorry, aber das konnte ich nicht wissen.

.......alles ist gut Winken

_________________
Grüße vom nordlicht
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1845
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  sensei66 am Fr 02 Nov 2018, 10:45

1. Denke auch Espostoa, entweder melanostele oder nana
2. Zur Sansevieria kann ich nichts sagen, aber das Sempervivum solltes du nach draußen stellen. Absolut winterhart und wird in der Wohnung schnell unschön.
13. Peperomia 'Happy Bean'
23. halte ich eher für eine Polaskia chichipe. Stenocereus pruinosus hat bei der größe meist nur vier Rippen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2318

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Kakteenmama123 am Fr 02 Nov 2018, 12:59

sensei66 schrieb:
2. Zur Sansevieria kann ich nichts sagen, aber das Sempervivum solltes du nach draußen stellen. Absolut winterhart und wird in der Wohnung schnell unschön.

Hey, gilt das auch für Temperaturen unter 0 Grad? Ich hoffe ganz sehr, dass ich diesen Winter keine Pflanzen verliere. Wink
avatar
Kakteenmama123
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Echeverien, Astrophyten, Mammillaria, Haworthia

Nach oben Nach unten

Re: 25 auf einen Streich - Bitte helft mir!

Beitrag  Konni am Fr 02 Nov 2018, 15:23

Klar doch, sonst würden sie ja auch nicht z.B. in den Alpen vorkommen.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 557
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten