Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Disco Ball Effekt auf der Landebahn

5 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Disco Ball Effekt auf der Landebahn - Seite 2 Empty Re: Disco Ball Effekt auf der Landebahn

Beitrag  walter b. Fr 13 Dez 2019, 17:01

Danke für die Infos über den geruchssinn bei Vögeln!
Aber nachdem sie entwicklungsgeschichtlich eigentlich Raubdinosaurier mit Federn sind, verwundert mich das beim Nachdenken nicht weiter. Die konnten ja neueren Forschungen zufolge auch ausgezeichnet riechen (bzw. hatten sie zumindest ein ausgeprägtes Riechzentrum im Gehirn).
Dennoch denke ich dass der Reiz von Schlumbergera-Blüten hauptsächlich ein optischer ist...

Viele Grüße
Walter
walter b.
walter b.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Disco Ball Effekt auf der Landebahn - Seite 2 Empty Re: Disco Ball Effekt auf der Landebahn

Beitrag  chrisg Sa 14 Dez 2019, 20:00

chrisg schrieb: Sie sehen die Blattunterseiten als heller und die Unterseite sich als dunkel hervorhebend.

Quatsch. So sollte es richtig stehen: Sie sehen die Blattoberfläche als heller und die Unterseite sich als dunkel hervorhebend.

chrisg schrieb:  Bei Insekten ist es anscheinend unterschiedlich, sie haben bis zu 9 Rezeptoren. Die Honigbiene sieht kein rot, dafür aber Ultraviolett. Sie besuchen bevorzugt blaue Blüten. Schmetterlinge dagegen ...

... sind die Weltmeister der Insekten denn bei denen hat man 15 Rezeptoren gefunden. Besser das sei erwähnt.

@Feanor:

Danke für die "Kohlmeise". Wieder was dazugelernt.

FEANOR schrieb:Tetrachromat also ... oder einfach eine Mutantin Very Happy
Retinal oder gar funktional?

Genetisch, also Mutantin  grinsen2

FEANOR schrieb:Und wie hast du das bemerkt?

Ich glaube die Leute in der Umgebung habens zuerst bemerkt. Ich hatte als Kind schon ein gutes Farbsehen, so sagte man. Da meine Augen sowieso stets unter Beobachtung standen hat man einfach ein paar Untersuchungen dazugelegt und dann war die Sache klar. Ich habe supertolles Dunkelsehen, wenn ich mich mit anderen Leuten vergleiche. Meine Mutter hat mich immer bei langen Urlaubsreisen nachts ans Steuer gelassen, total perplex wie ich das geschafft habe. Für sie war es stock dunkel. Das genetische wurde auch später irgendwann belegt, da war ich allerdings schon erwachsen. Ich habe keine Söhne, kann also nicht viel mehr dazu sagen.

Was hast Du denn eigentlich gegen Hellrosa? Ist doch hübsch. Ich dagegen muss mich mit Farben wie Grot und Blün, sowie eine extra Portion Braun auseinandersetzen.  Bäh

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten