Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein sukkulenter Zwerg: Anacampseros bayeriana

2 posters

Nach unten

Ein sukkulenter Zwerg: Anacampseros bayeriana Empty Ein sukkulenter Zwerg: Anacampseros bayeriana

Beitrag  plejadengucker So 11 Nov 2018, 19:36

Ein wahrer Zwerg innerhalb der Sukkulentenwelt ist Anacampseros bayeriana.
Die Pflanze hat einen unterirdischen Caudex von kanpp 15 mm Länge bei einem Durchmesser von 3-4 mm.
Das kleine Blattpaar ist nur 1-2 mm groß, die Blüte (die wie bei einigen anderen Anacampseros-Arten selten zu sehen sind) ist ebenso wie der dann gebildete Fruchtstand auch nur 15-20 mm hoch.
Die Pflanze ist selbstfertil und bildet meistens ca. 8-12 Samenkörner aus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anacampseros in Kultur, hier der noch geschlossenen Samenstand.

Das Verbreitungsgebiet reicht vom Süden Namibias hinab am Westkap Südafrikas bis ca. zu dem Örtchen Kleinsee.
Anacampseros bayeriana wächst in kleinen, nur wenige Zentimeter tiefen Sandpfannen, teilweise nur knapp 100 m von der Atlantikküste entfernt.
Am Standort ist es eigentlich nur zu entdecken, wenn es eine Blüten- bzw. Samenstand hat. Die winzigen Blätter sind dort meist von Sand zugeweht und praktisch nicht zu sehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anacampseros bayeriana am Standort, hier mit einem leeren Samenkörbchen,
Begleitvegetation ist Crassula elegans, Crassula plegmatoides, Tylecodon similis, Conophytum minutum, Quaqua parviflora und einiges andere.

Gruß vom plejadengucker
plejadengucker
plejadengucker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 241

Nach oben Nach unten

Ein sukkulenter Zwerg: Anacampseros bayeriana Empty Re: Ein sukkulenter Zwerg: Anacampseros bayeriana

Beitrag  kunterbunt5 Fr 16 Nov 2018, 19:18

Danke fürs Zeigen! Die Art ist ja klasse!  Very Happy

Viele Grüße
Angelika
kunterbunt5
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 465
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten