Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Trauermücken

Seite 29 von 31 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter

Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Litho am Mi 24 Jun 2020, 21:06

Danke, Trude. Also kaufe ich sogleich die Tabs.
Wie schon geschrieben, kommt es mir auf Dringlichkeit an, weil ich meine Tomaten und Erdbeeren erhalten möchte.
yeahh
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5751
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Trude am Mi 24 Jun 2020, 21:12

Mach das Very Happy . Ich löse immer eine halbe Tablette in einem ganz kleinen Schraubfläschchen mit etwas Wasser auf und das passt von der Dosierung dann in eine 5l Kanne. Der Vorteil ist das ich das dann einen Tag vorher so 'ansetzen' kann weil die Tabletten schon etwas brauchen um sich auf zu lösen.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  adtgawert324 am Mi 24 Jun 2020, 21:14

Trude schrieb:
Neudomück Stechmücken- Frei hat den rein biologischen Wirkstoff Bacillus thuringiensis subsp. israelensis
Genauer gesagt die Kristalle, die diese Bakterien erzeugen. Lebende Bakterien bekommt man nicht.
Außerdem steht auf der Stechmückenfrei Packung in etwa "volle Wirksamkeit für mindestens 2 Jahre nach Produktionsdatum"
Trude schrieb:
Spruzit Trauermücken Frei hat den natürlichen Wirkstoff Azadirachtin (Neem)
Neemöl bzw Niemöl und den nötigen Emulgator kann man auf ebay kaufen in 250 bis 500ml Flaschen, statt 30ml zum Wucherpreis.

- Niemöl ist aber recht träge, da wird man längere Zeit gießen müssen, bis die Biester endlich weg sind.
- Es gibt außerdem noch Nematoden (winzige Würmer) zur Trauermücken Bekämpfung
- Wenn es Chemie sein darf: Careo Schädlingsfrei Granulat (Neonicotinoide) tötet sie schnell und zuverlässig und wirkt 3 Monate lang. Es muss jedoch auf das Substrat gestreut und mit der Erde vermischt werden (Handschuhe).
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Litho am Mi 24 Jun 2020, 21:26

Danke, danke, für den informativen Beitrag!
Ich habe gerade zwei Wirkstoffe gekauft:
Neudorff Neudomück Stechmücken-Frei (10 Tabletten) gegen Stechmückenlarven   und
SF-Nematoden -Beste Wahl gegen Trauermücken- 3 Mio für 30 Pflanzen oder 6qm


Dadurch wird es den fiesen Mücken diesen Sommer (?) wohl an den Kragen gehen.

Heute z.B. tummelten sich viele Trauermücken auf der Oberfläche des Tomaten-Substrates.
Mit meinem bewährten Pyrethrum-Spray konnte ich die ins Jenseits schicken, doch sowas kann die unterirdischen SX-Orgien natürlich nicht stoppen.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5751
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  adtgawert324 am Mi 24 Jun 2020, 21:42

Gern geschehen. Sehe gerade, dass du die Mittel für essbares brauchst, daher entfällt natürlich die Chemiekeule. Very Happy
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Litho am Mi 24 Jun 2020, 22:05

Ja, es handelt sich um meine sechs Tomatentöpfe, drei Chilies und zwei Erdbeeren-Großtöpfe.
Bei Bedarf etwas Pyrethrum über den Boden der Töpfe sprühen, wird wohl nicht gesundheitlich problematisch sein.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5751
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  adtgawert324 am Do 25 Jun 2020, 06:47

adtgawert324 schrieb:Sehe gerade, dass du die Mittel für essbares brauchst, daher entfällt natürlich die Chemiekeule. Very Happy
Ich bezog mich damit auf Careo Schädlingsfrei Granulat.

Hast du diese Pyrethrum und Rapsöl Kombination? Möglicherweise schadet das Öl den Nematoden? Auch Niemöl und Nematoden dürften sich evtl. nicht vertragen. Ansonsten kann ich zu Pyrethrum nichts sagen.
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 122
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Yucca Augsburg am Do 25 Jun 2020, 08:45

Hallo @ all,
Wie ich schon gesagt habe, ich nehme die CULINEX Tab plus. Hab gerade nachgesehen, bei mir steht kein Ablaufdatum drauf.
Bei meinen steht nur ein Produktions Datum und das ist 06.2015, ich bewahre die Pillen im Kühlschrank auf und sie haben vor 2 Monaten noch super gegen die kleinen Plagegeister gewirkt.
Wenn es sich um Pflanzen handelt, die nicht für den Verzehr bestimmt sind, dann kann ich euch allen nur zu Tabaksud raten, der wirkt auch noch gegen Blattläuse und Ameisen in den Töpfen.
Yucca Augsburg
Yucca Augsburg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 128
Lieblings-Gattungen : Yucca

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Trude am Fr 10 Jul 2020, 00:37

Ich habe mir jetzt auch mal die CULINEX Tab plus bestellt. Ich bin gespannt ob ein Unterschied zu denen von Neudorff bemerkbar sein wird. @Litho, bist du denn mit der Bekämpfung der Trauermücken voran gekommen und erntest schon fleißig Tomaten?
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Trauermücken - Seite 29 Empty Re: Trauermücken

Beitrag  Litho am Fr 10 Jul 2020, 17:56

Ja, alle Trauermücken scheinen tot zu sein. Ich werde zur Endkontrolle aber noch einige Gelbsticker anbringen.
Viel Erfolg mit Culinex!
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5751
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 29 von 31 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten