Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Projekt: sukkulenter Balkonkasten

+8
Steingartenfan
TobyasQ
frosthart
RalfS
Fred Zimt
Knufo
Shamrock
Dropselmops
12 verfasser

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops Do 29 Nov 2018, 17:17

Wer seid Ihr? Das Stangen-Syndikat? Gestört
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5178
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops Sa 08 Dez 2018, 12:30

Update:
ich hab schon mal ein paar Blumenzwiebelchen versteckt. Nächstes Jahr kommen dann noch Schnittlauch, ein paar Semperviven und Sedum dazu.
Beim Rumbuddeln in meinen 3 Kästchen hab ich in Eichhörnchens Lieblingskasten 5 Erdnüsse ausgebuddelt. affraid
Hoffentlich ist mir das Eichhörnchen nicht böse und lässt die Zwiebelchen, wo sie sind...
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5178
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  TobyasQ Sa 08 Dez 2018, 12:52

Dropselmops schrieb:Hoffentlich ist mir das Eichhörnchen nicht böse und lässt die Zwiebelchen, wo sie sind...

Keine Angst, das kleine "Biest" weiss das schon garnicht mehr. Die sind allgemein sehr vergesslich.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Um Menschen und Diamanten wahrhaft zu bewerten, muss man sie aus der Fassung bringen.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4101
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Echinocereus, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus, Säulen

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  frosthart Sa 08 Dez 2018, 12:54

Nicole bei Sempervivum spitze ich die Ohren.
Da kannst du bei mir unter einigen hundert unterschiedlichen auswählen, spätestens bei der Börse in der Winterhalle des BGM da bin ich mit meinem Gemüse vertreten.
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1125

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops Sa 08 Dez 2018, 12:58

Ich hätte gern was rosablühendes, Gerhard Very Happy
Gibts auch gelbblühende?

@ Thomas: ich weiß auch, daß die vergesslich sind. Aber die machen das jedes Jahr und ich hab keine Böcke, daß die meine Zwiebelchen ausbuddeln. *Nudelholz*
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5178
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  frosthart Sa 08 Dez 2018, 13:57

Nicole, rot bzw rosa ist am meisten vertreten es gibt aber wenige gelbblühende Sempervivum
An anderer Stelle zeig ich mal meinen Blühtenreichtum der Hauswurzen
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1125

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  frosthart So 09 Dez 2018, 16:04

Hallo Nicole, hier drei verschiedene Farben bei meinen Hauswurzen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1125

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops So 09 Dez 2018, 17:25

Alle wunderschön! Nehm ich! grinsen
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5178
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Shamrock So 09 Dez 2018, 19:59

Hätte noch ein relativ großblütiges im Angebot...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

...oder eins mit recht imposanten Blütenständen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da kann ich dir zu gegebener Zeit und bei Bedarf gerne jeweils eine Rosette mit zum Sedum stecken. Allerdings besteht bei soviel Sempervivum die Gefahr, dass die Kästen recht flott voll sind.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 3 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops So 09 Dez 2018, 20:15

Stimmt, so langsam wird es eng, es soll ja noch Schnittlauch rein und Bressingham-Thymian hätt ich auch gern. Will ja meine Bienchen und Hummelchen glücklich machen. Also nur 1 Sempervivum pro Kasten! Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5178
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten