Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Projekt: sukkulenter Balkonkasten

+8
Steingartenfan
TobyasQ
frosthart
RalfS
Fred Zimt
Knufo
Shamrock
Dropselmops
12 posters

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 7 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops Mo 22 Jul 2019, 15:36

"gültig bis: Freitag, 26. Juli 2019, 20:00 Uhr"
Da hilft nur: viel Trinken. Vorzugsweise Wasser. Und Freitag ab 20 Uhr wieder Bier Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5238
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 7 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Shamrock Mo 22 Jul 2019, 22:50

Dropselmops schrieb:@ Matthias: ich wußte gar nicht, daß das geht, Sedum vertrocknen lassen. Shocked Dann hat es bei Euch aber auch kaum geregnet, was? Das ist noch viel schockierender ...
Regen? Was´n das? Ich möchte ganz sicher nicht mit Gerhards Hagelsturm tauschen, aber etwas neidisch hab ich da schon geguckt... Paradox, oder?

Und klar, heimisches Sedum kann durchaus auch vertrocknen. So sieht seit dem Spätfrühling mein Hylotelephium (Sedum) telephium aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hab´s zwar noch halbwegs frühzeitig bemerkt und dort angefangen verstärkt zu gießen, aber wohl doch zu spät. Wenigstens einen Trieb konnte ich gerade noch retten und der sieht derzeit so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eigentlich müsste da jetzt so ein richtiger hoher Mast stehen, welcher kurz vor der Blüte ist... Eben so wie bei Nicole auf dem Foto.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26127
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 7 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Dropselmops Di 23 Jul 2019, 07:03

Das ist krass und tut mir echt leid, Matthias.
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5238
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Projekt: sukkulenter Balkonkasten - Seite 7 Empty Re: Projekt: sukkulenter Balkonkasten

Beitrag  Shamrock Di 23 Jul 2019, 08:28

Naja, es handelt sich ja auch nicht gerade um eine Kostbarkeit. Sollte mir irgendwann nach mehr Hylotelephium telephium sein, dann buddel ich mir halt irgendwo eine aus. Ich kenn spontan sicher zwanzig verschiedene Stellen, wo sie munter vor sich hinwachsen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wobei aber auch da die anhaltende Trockenheit so manche Population ziemlich reduziert hat bzw. auch da viele Exemplare heuer sicher nicht zur Blüte kommen werden. Tja, der nicht vorhandene Klimawandel setzt also sogar den heimischen Sukkulenten zu. Wie sich da so manch andere Pflanze fühlen mag, kann man sich dann vorstellen. Wie lange es wohl dauern wird, bis unsere mitteleuropäische Flora nach und nach von der mediterranen Flora ersetzt wird?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26127
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten