Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:27

Da mir die Bestimmung viele Probleme mit meinen Planzenbeseitigt hat, will ich gleich mal mit meinen anderen weiter machen.
Bild 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich vermute hier Pachyphytum bracteosum, zumindest sagte mir ein Züchter das. Seid ihr einverstanden? Und was sagt ihr zum Wuchs? Habe viele gesehen, die weiter auseinander stehende Blätter hatten. Ist meine Kompakte Wuchsform trotzdem ok?

Bild 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bild 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ableger von der Mutter oben

Eine Howarthie, aber welche? Bitte ignoriert den oberen Teil der Pflanze, ja sie ist vergeilt, auch der Ableger, leider beim Umzug passiert. Und bitte ignoriert die Erde, icv nutze sie schon lange nicht mehr die Bilder sind vom Sommer.

Da das Bilder hochladen gerade begrentzt ist schreibe ich in den Folgenden Kommentaren weiter! Habt also kurz Geduld. Es sind einige Wink


Zuletzt von Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 11:03 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Weiter gehts Part 2

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:34

Bild 4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bild 5
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bild 6
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinops?
Jetzt bin ich ganz gespannt! Welcher denkt ihr ist das? Ich liebe ihn. Fröhlich I love you


Zuletzt von Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 11:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Weiter gehts Part 3

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:39

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das sind meine Pitahayas. Habe sie selbst gezogen aus einer Frucht vom Supermarkt. Aber leider weiß ich nicht, was sie sind. Sie haben 4 Seiten, nicht bloß drei wie die meisten Sorten. Nach langem googlen habe ich nur Hylocereus minutiflorus gefunden. Aber was denkt ihr?
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Weiter gehts Part 4

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:43

Habe im Sommer von einer älteren Dame dieses Kleine Baby geschenkt bekommen.
Bild 9 Die Mutter sieht so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild 10 Mein Baby:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch ein Echinops?


Zuletzt von Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 11:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:48

Bei den beiden bin ich vollkommen ratlos, besonders beim rechten. Han die beiden vor meinem Freund gerettet, der sie verdursten lassen wollte. Er ist nicht so der Pflanzenfan aber inzwischen habe icv doch sein interesse etwas geweckt. *umarmen*

Bild 11
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bild12
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ideen?


Zuletzt von Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 11:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  M.Ramone am Di 11 Dez 2018, 10:50

Hallo Charlotte,

kompakt ist eigentlich immer gut Smile

Die Haworthia ist vermutlich eine limifolia. Deine Drachenfrucht heisst Hylocereus undatus. Im Baumarkt sieht man sie oft als Unterlage für Gymnocalycium mihanovichii.

Edit: Nachdem du die Bilder hochgeladen und eiengefügt hast, kannst du sie entfernen und drei neue hochladen. Dann bekommst du alle in einen Beitrag.


Zuletzt von M.Ramone am Di 11 Dez 2018, 16:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1359
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  matucana am Di 11 Dez 2018, 10:56

Hi.

Das oberste ist ein Pachyphytum. Das dritte ist in schlechtem Zustand, könnte evtl. auch eine Aloe aristata sein. Die Echinopsen wirst du nicht näher bestimmen können, es sind zu viele Hybriden in Umlauf. Die letzten beiden sind Polaskia chichipe und Cylindropuntia subulata monstrosa.
matucana
matucana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 228
Lieblings-Gattungen : Sansevieria

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 10:59

matucana schrieb:Hi.
Das dritte ist in schlechtem Zustand, könnte evtl. auch eine Aloe aristata sein.

Oh habe ich vergessen dazu zu schreiben: ist ein Ableger der Mutterpflanze darüber. Ist nur leider auch vergeilt beim Umzug.
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  M.Ramone am Di 11 Dez 2018, 11:01

Ne. das ist keine Aloe (Aristaloe) aristata. Dafür lege ich meine Hand ins Feuer.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1359
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm? Empty Re: Was schwirrt noch im Fuchsbau rumm?

Beitrag  Füchsli22 am Di 11 Dez 2018, 11:02

M.Ramone schrieb:Ne. das ist keine Aloe (Aristaloe) aristata. Dafür lege ich meine Hand ins Feuer.

Ok jetzt bin ich verwirrt. Welche Pflanze meinst du jetzt?
Füchsli22
Füchsli22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Sedum, Echinops, Pachyphytum, alles mit schönen Farbdetails

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten