Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zwei mal Haworthia

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Zwei mal Haworthia

Beitrag  BlueEcheveria am Do 13 Dez 2018, 02:12

Hier habe ich noch zwei Haworthia, wobei ich beim zweiten Exemplar nicht ganz sicher bin.

Wisst ihr um welche Arten es sich hierbei handelt?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hoffe es ist ok, wenn ich so viel frage und neue Threads eröffne. Sonst kann ich gerne auch verschiedene Unbekannte in einem Beitrag sammeln.

Danke schon mal
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  M.Ramone am Do 13 Dez 2018, 03:21

Nr.1 würde ich mit cooperi beschriften. Was die genauere Bestimmung betrifft, würde ich zumindest von den mir bekannten var. pilifera, var. obtusa und var. truncata ausschließen. Evtl. ist es eine var. dielsiana.

Aber warte mal lieber ab. Vielleicht meldet sich noch der Profi.

Nr. 2 habe ich noch nicht gesehen.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  Shamrock am Do 13 Dez 2018, 10:06

BlueEcheveria schrieb:Ich hoffe es ist ok, wenn ich so viel frage und neue Threads eröffne. Sonst kann ich gerne auch verschiedene Unbekannte in einem Beitrag sammeln.
Alles gut, sind zwar viele Threads auf einmal, aber so ist es definitiv übersichtlicher.

Bezüglich Haworthien ist Lothar (aka Lutek) unser Fachmann hier, deshalb halte ich mich auch lieber raus. Wink Falls er die nächsten Tage nicht über deinen Thread stolpern sollte, kannst du ihn ja gerne per PN darauf aufmerksam machen. Er wird dir ganz sicher gerne helfen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16412
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  Lutek am Do 13 Dez 2018, 12:02

Matthias, danke für die Blumen Rolling Eyes  (ja, ich bin gestolpert)

@ BlueEcheveria,

Pflanze 1 würde ich als Haworthia cooperi var. pilifera ansprechen. Von den cooperi's gibt es zwar einige Formen, aber deine Pflanze ist doch ziemlich charakteristisch.

Pflanze 2 sieht nach einer Form von Haworthia cymbiformis aus, und zwar die f. planifolia, guckst du hier und auch, im Textverlauf, hier!

Diese Art wächst mit zunehmendem Alter leicht säulig und sprosst stark.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5979
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  M.Ramone am Do 13 Dez 2018, 14:25

Jetzt bin aber gespannt, Lothar. Woran machst du das fest, dass es sich um die Variation pilifera handelt?
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  BlueEcheveria am Fr 14 Dez 2018, 00:24

Danke Shamrock für den Tipp, M.Ramone für die Erstidentifikation und Lutek für Korrektur und Präzisierung!

Bin gespannt, wie "leicht säulig und stark sprossend" aussieht Smile

Mich würde auch interessieren, wie Du auf piliferra kommst. Ich hätte jetzt truncata gedacht, aber wahrscheinlich lieg ich falsch.

Zu Nr. 2. In Deinem zweiten Link hab ich gelesen "In past it was very often confused with H. planifolia, which is "synonym" of H. cymbiformis now."
Heißt sie nun also nur noch H. cymbiformis?
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  M.Ramone am Fr 14 Dez 2018, 02:00

Ich habe mir jetzt einige Stunden die Standortaufnahmen von Jakub Jilemicky angeschaut, und ich denke, dass Lothar richtig liegt.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  Lutek am Fr 14 Dez 2018, 14:52

Hallo Marcus,

vorab sorry, dass ich mich erst heute melden kann. Ich habe zwar eure Beiträge gelesen aber keine Zeit gefunden, darauf umgehend zu antworten.

1. Also, ich denke var. pilifera (deswegen die Formulierung würde) wegen der Zipfel an den Blattspitzen der Pflanze von BlueEcheveria. Die Form cooperi var. dielsiana sollte eigentlich nur runde Blattspitzen haben. Die beiden Var. sind sich aber, dass muss ich zugeben, sehr sehr ähnlich.

2. Die erwähnten var. pilifera, dielsiana und truncata sind anerkannte/akzeptierte var. der Haworthia cooperi, die var. obtusa ist ein Synonym zu var. pilifera (zu Nachlesen siehe The Plant List), einer Arbeitsliste vieler großer botanischer Institute, auch dem britischen Kew Gardens.

3. Haworthia planifolia ist ein Synonym zu Haworthia cymbiformis (Quelle wie unter Punkt 2 erwähnt). Falls du ein Etikett schreiben solltest, benutzt du vllt. den Namen cymbiformis und setzt in Klammern das Synonym darunter (is' aber nur so eine Idee/Vorschlag meinerseits Wink ).

So schaut meine Pflanze aus, leider aber auch ein älteres Foto -

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bin gespannt, wie "leicht säulig und stark sprossend" aussieht - so in etwa, hat also nix von Carnegiea gigantea an sich Cool


Zuletzt von Lutek am Fr 14 Dez 2018, 18:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5979
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  M.Ramone am Fr 14 Dez 2018, 16:12

Danke für die Erläuterung und den Link, Lothar!

Gerade wegen der Zipfel bin ich etwas Zwiegespalten. Standortaufnahmen der var. dielsiana zeigen, dass auch diese Pflanze zur Rosette hin Zipfel hat. Im Gesamten aber weniger, als die var. pilifera.

Die Blätter der var. dielsiana laufen oben wohl nicht so spitz zusammen, wie bei der var. pilifera. Wobei spitz relativ zu betrachten ist. Deswegen mein Sinneswandel.

Mir wäre aber trotzdem unwohl dabei, die Pflanze komplett zu beschriften. Lieber habe ich gar keinen Namen, als einen evtl. falschen. Da würde mich ein H. cooperi var. wohl schon glücklich machen.

Aber könntest du bitte hier einen Blick rein werfen? Dort wurde auch nach einer Haworthia gefragt. Mit den hartblättrigen habe ich mich noch gar nicht beschäftigt. Deswegen konnte ich da nur wild raten.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Zwei mal Haworthia Empty Re: Zwei mal Haworthia

Beitrag  Lutek am Fr 14 Dez 2018, 16:20

Moin Marcus,

wenn du mit cooperi var. (?) leben kannst, ist ja alles gut Very Happy .

Der Beitrag "hier" ist Haworthiopsis limifolia var. limifolia. Ist eigentlich eine Pflanze, die regelmässig im Sukkulentenmix der Baumärkte & Co. angeboten wird.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5979
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten