Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gelöst: Crassula Baby´s Necklace

Nach unten

Gelöst: Crassula Baby´s Necklace Empty Gelöst: Crassula Baby´s Necklace

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 15 Dez 2018, 00:11

Hallo,

Ich stehe hier zwischen zwei Bezeichnungen. Entweder ist es eine C. perforata ssp. kougaensis oder es ist eine C. rupestris marnierana. Die grün-gelbliche Färbung innerhalb der Blüte würde für erstere Variante sprechen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Merci


Zuletzt von BlueEcheveria am Sa 15 Dez 2018, 00:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Gelöst: Crassula Baby´s Necklace Empty Re: Gelöst: Crassula Baby´s Necklace

Beitrag  plantsman am Sa 15 Dez 2018, 00:16

Moin,

Crassula perforata ist es nicht, da diese Art langgestreckte, eher etagenartige Blütenstände hat. Bei Crassula rupestris und ihren Nach- und Abkommen sind sie gabelig-schirmförmig..... so wie hier.
Es dürfte sich um Crassula ´Baby´s Necklace´ handeln. Diese Hybride hat immer eine deutliche rötliche Färbung, die die Unterart Crassula rupestris ssp. marnieriana nur bei stärkerem Streß ausbildet.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2085
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Gelöst: Crassula Baby´s Necklace Empty Re: Gelöst: Crassula Baby´s Necklace

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 15 Dez 2018, 00:26

Wahnsinn, das Crassulaceaelexikon hat wieder zugeschlagen Very Happy!!
So wirds gespeichert.

Bin echt beeindruckt!
Seitdem ich hier angemeldet bin, wächst mein Wissen exponentiell!
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Gelöst: Crassula Baby´s Necklace Empty Re: Gelöst: Crassula Baby´s Necklace

Beitrag  M.Ramone am Sa 15 Dez 2018, 01:02

Bei der C. rupestris stehen die Blätter auch viel enger zusammen, oder irre ich mich da, Stefan? Ich habe diverse C. rupestris und eine C. perforata da. Alle leben hier unter gleichen Bedingungen. Bei den C. rupestris' ist ein Stämmchen (der Fachbegriff ist mir unbekannt) nicht zu sehen. Bei der C. perforata aber unübersehbar. Ich müsste jetzt ins Winterquartier um folgendes zu bestätigen, aber auch die Blattform ist eine andere...?

Was ich mich frage ist, ob dieses "Stämmchen" / "Ästchen" mitten durch ein Blatt geht, oder ob es sich um zwei Blätter handelt, die eventuell mit der Zeit quasi verwachsen sind.

Hast du eine gute Quelle zur Hand, die sich mit der Art C. rupestris beschäftigt? Ich würde gerne mal wissen, was ich da eigentlich für Pflanzen habe. Alle wurden mir als C. rupestris verkauft, und alle haben eine unterschiedliche Blattform.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1526
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten