Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Miss Doris Taylor?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Miss Doris Taylor?

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 15 Dez 2018, 00:52

Hallo,

ich probiers nochmal mit einer Echeveria. Handelt es sich hierbei um die Frau Taylor?
Ansonsten warte ich auch hier auf den Sommer Smile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwischen Bild 1 und 2 sieht man schöne die Spuren von Sommer und Wachstum.

Merci
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  Tarias am Sa 15 Dez 2018, 17:54

Die Hybride Doris Taylor ist nicht ganz so verbreitet, vermutlich ist es eher die deutlich häufiger verkaufte X bombycina.
Unser Crassula-Lexikon namens Stefan kann dir im Sommer anhand der Blüten dann erklären, welche der beiden Hybriden es ist Wink .

Und eine kleine Bitte/Anregung von mir: Ich finds anstrengend, dass du für fast jede einzelne Pflanze einen neuen Thread eröffnest. Könntest du vielleicht mehrere Pflanzen in einem Bestimmungsthread zusammenfassen? Du kannst ja mehrere Bilder pro Beitrag hochladen. Danke!
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1221
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  BlueEcheveria am So 16 Dez 2018, 01:08

Danke, also auch hier warten auf den Sommer.

Wegen der Threads. Kann ich machen. Shamrock fand allerdings, wenn ich es richtig verstanden habe, die Einzelthread Variante besser.
Es erscheint mir auch übersichtlicher.

Ich richte mich nach den Administratoren. Beide Varianten sind kein Problem für mich.

Werde sowieso heute mal eine Pause einlegen, um diesen Forenbereich nicht noch weiter zu fluten Wink
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  Tarias am So 16 Dez 2018, 12:31

scratch .
Hmmm, irgendwie passt das nicht so ganz zu Matthias ....
Vielleicht sagt er ja was dazu.

Wenn man die einzelnen Pflanzen sauber durchnummeriert ist es bisher auch in einem einzigen Thread immer übersichtlich geblieben. Und keine Sorge, es finden sich auch bei einem Thread immer genug Leute, die die Pflanzen bestimmern Wink.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1221
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  BlueEcheveria am So 16 Dez 2018, 15:56

Ja, gar kein Problem. Wie gesagt, bin da flexibel.

Meine Sorge ist auch gar nicht, dass sich nicht genügend Leute finden. Daran habe ich keine Zweifel.

Ein Thread mit mehreren Pflanzen fühlt sich für mich so an wie "die Pflanzen von BlueEcheveria" oder "die Pflanzen im Fuchsbau" Wink. Da geht der Focus von der einzelnen Pflanze etwas weg.
Ein Thread für eine Pflanze dagegen fühlt sich mehr nach "es geht um Pflanze X". Dort kann jeder etwas zu dieser Pflanze schreiben und es bleibt sehr übersichtlich. Für mich steht einzig die Pflanze im Mittelpunkt.

Aber ich kann es auch anders machen, wenn gewünscht.

Das nur zu meiner subjektiven Sichtweise Smile
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  M.Ramone am So 16 Dez 2018, 16:49

Tarias schrieb:scratch .
Hmmm, irgendwie passt das nicht so ganz zu Matthias ....

Kann ich aber bestätigen. Ich habe seinen Kommentar gelesen und bin aus allen Wolken gefallen. Wahrscheinlich hatte er einen guten Tag. Rauchen
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1526
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  plantsman am So 16 Dez 2018, 17:47

Moin,

auf jeden Fall ist es Echeveria x bombycina. Ob es nun die Auslese Echeveria x bombycina ´Doris Taylor´ oder ´Bombycina´ ist, müssen die Blüten zeigen. Die Pflanze ist so auf jeden Fall alt genug.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2072
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  BlueEcheveria am So 16 Dez 2018, 18:30

Hallo,

kommt das "x" hinter E. und vor bombycina, weil es ein Kultivar ist? Im zweiten Fall hieße es dann E. x bombycina Bombycina? Schon verrückt. Danke für die genauere Spezifizierung, dann warte ich mal bis zur Blüte.

Aktuell zeigt die Pflanze ein skurriles Nachwuchsverhalten. Am Stammt entsteht gerade spiralförmig in zwei Linien Nachwuchs. Ist das normal?
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  Shamrock am So 16 Dez 2018, 22:34

Das "×" kennzeichnet Hybriden. Eigentlich soll es ein kleines Kreuz sein und kein kleines "x". Also × statt x. Sofern man auf dem Monitor überhaupt den Unterschied sieht. Mama × Papa (im einfachsten Fall).  Wink Ein Kultivar dagegen wird durch die zwei Striche oben angezeigt. Echeveria 'Wuschelkuschel' und so Zeugs.


M.Ramone schrieb:Ich habe seinen Kommentar gelesen und bin aus allen Wolken gefallen. Wahrscheinlich hatte er einen guten Tag. Rauchen
Ich hab nie gute Tage!


Tarias schrieb:Hmmm, irgendwie passt das nicht so ganz zu Matthias ....
Vielleicht sagt er ja was dazu.
Ich staune, dass auch mal mein Senf erwünscht ist. Normalerweise interessiert sich doch niemand für meine Meinung. Wink
Nun, da muss ich wohl mal etwas differenzieren: Wenn es ums sonstige Treiben im Forum geht, dann bin ich ein absoluter Fan von geordneten Sammelthreads. Also alles zu einer Art oder einer Gattung in einem Thread. Wenn jemand bewusst irgendwas zu einer Art wissen und nachlesen will, dann hat er doch am besten alles Infos in einem Thread beisammen und muss sich nicht erst mühsam durch 26 verschiedene Threads zu dieser einen Art kämpfen.

Bei Bestimmungsanfragen sieht´s etwas anders aus - wie auch von der blauen Echeveria schon argumentativ untermauert. Die jeweiligen Pflanzen bekommen mehr Aufmerksamkeit, es ist übersichtlicher, es kann besser zur gesuchten Art diskutiert werden und auch für den Bestimmer ist es einfacher. Im Normalfall kann man ja mal davon ausgehen, dass die oben genannten Interessenten nicht unbedingt im Bestimmungsthread Infos zu ihren Pflanzen suchen. Vor allem da die meisten Bestimmungsanfragen ja eh Überschriften wie "was bin ich" o.ä. haben. Normalerweise modifiziert ja auch kein Fragesteller seine Überschriften nach der erfolgreichen Bestimmung hier so vorbildlich wie die blaue Echeveria (hast du gelesen?! Ich kann dich also nicht nur schwelg von der Seite anreden, manchmal kann ich sogar halbwegs nett sein!).

Ich persönlich guck in so Massenbestimmungsanfragen immer nur kurz rein und zieh dann umgehend weiter. Wenn ich erst die 16 Bilder durchzählen muss, weil ich auf Pflanze Nummer 14 eingehen möchte, dann ist mir das echt zu blöd. Dafür fehlt mir dann einfach Zeit und Geduld. Noch schlimmer ist es, wenn so Sachen wie "die dritte Pflanze von rechts, die neben der mit den spitzzulaufenden Blättern, oberhalb des gelbbedornten Säulenkaktus" dabei rauskommen. Nee, wer eine ernsthafte Bestimmung seiner Pflanzen will, der darf sich schon auch etwas Mühe geben. Somit ist mir persönlich die Vorgehensweise der blauen Echeveria ungleich sympathischer.
Nun hoffe ich, dass ihr meine Intension etwas besser nachvollziehen könnt. Wenn nicht, ist´s mir aber auch wurscht - bin ja sowieso immer schlecht gelaunt. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16923
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Miss Doris Taylor? Empty Re: Miss Doris Taylor?

Beitrag  BlueEcheveria am So 16 Dez 2018, 23:37

Shamrock schrieb:Das "×" kennzeichnet Hybriden. Eigentlich soll es ein kleines Kreuz sein und kein kleines "x". Also × statt x. Sofern man auf dem Monitor überhaupt den Unterschied sieht. Mama × Papa (im einfachsten Fall).  Wink Ein Kultivar dagegen wird durch die zwei Striche oben angezeigt. Echeveria 'Wuschelkuschel' und so Zeugs.

Gut zu wissen! Lerne jeden Tag bisher etwas Neues Smile

Shamrock schrieb:Normalerweise modifiziert ja auch kein Fragesteller seine Überschriften nach der erfolgreichen Bestimmung hier so vorbildlich wie die blaue Echeveria (hast du gelesen?! Ich kann dich also nicht nur schwelg von der Seite anreden, manchmal kann ich sogar halbwegs nett sein!).

Laughing  das weiß ich jetzt!

Dazu auch noch eine Frage. Es gibt wahrscheinlich keine Möglichkeit einen Post nach 24 Stunden noch zu editieren, oder? In ein paar Fällen stand der Name nämlich erst später fest und ich konnte den Titel nicht mehr ändern. Wenn sich das noch irgendwie nachholen lässt, würde ich das gerne tun. Ordnung ist ja schon nicht schlecht  Wink

Shamrock schrieb:Nun hoffe ich, dass ihr meine Intension etwas besser nachvollziehen könnt.

Danke für die Klärung. War ein berechtigter Einwand von Tarias.
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten