Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  TobyasQ am Di 29 Dez 2020, 23:11

Shamrock schrieb:Dann ist das aber nicht sehr tolerant gegenüber anderen Meinungen, was du da schreibst.

Toleranz kommt immer ins Spiel, wenn man es nicht schafft alle Meinungen unter einen Hut zu bekommen und nennt es dann Kompromiß; also eine Zwischenlösung ohne endgültigem Ergebnis, quasi ein Provisorium von dauerhaftem Bestand.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3603
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Kaktusfreund81 am Di 29 Dez 2020, 23:42

TobyasQ schrieb:... quasi ein Provisorium von dauerhaftem Bestand.
Dann kann es aber kein Provisorium mehr sein. Wink Eigentlich ist doch dieses ständige Hin- und Her- der Pflanzenbenennungen ein reinstes Provisorium. Das nur darauf wartet, vom Nächsten abgelöst zu werden. Molekulargenetische Untersuchungen bringen zwar kurzweilig systematische Klarheit, allerdings können die Abstammungsverhältnisse eben nicht über die morphologischen Merkmale hinwegtäuschen! Und wie will Herr Hunt bitte die roten Narben und fehlenden Hakendornen der ursprünglichen "Notos" in den Parodien unterbringen, obwohl es auf der Hand liegt, dass hier nicht einfach blinden Auges geclustert werden kann. scratch

So, aber nun schnell wieder zurück zum Thema - unsere wunderbare KuaS, dessen Januarausgabe 21 ich heute im Briefkasten fand. Very Happy

edit: Ach, wir sind ja im Thread Neuerwerbe. Kommt davon, wenn man gleichzeitig mal hier und mal da reinschaut. Wink
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1676
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / TH's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  CH-Euphorbia am Mi 06 Jan 2021, 20:41

Sedum "Tornado"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ceropegia "Sandersonii"
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
CH-Euphorbia
CH-Euphorbia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 231
Lieblings-Gattungen : alle die speziell sind und schön aussehen ^^

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Tuska am Do 07 Jan 2021, 18:45

Moin,

Mein erster frostharter Kaktus ist eingetroffen.
Laut dem, was ich hier gelesen habe, sollte er bis März nicht gegossen werden und hell stehen. Darum wird er erstmal hell und trocken auf der Fensterbank bei 10-15°C verweilen.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es müsste ein Echinocactus horizonthalonius sein.
Freude ist groß.

LG Tuska
Tuska
Tuska
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Kaktussonne32 am Do 07 Jan 2021, 18:56

Hallo Tuska,

die Art passt, aber frosthart? Unter 0 würde ich den horizonthalonius nicht halten. Es soll Populationen geben, die kurzzeitig bis zu -10*C aushalten. Aber ob das für die bei uns kultivierten Exemplare gilt, darf bezweifelt werden.
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 320
Lieblings-Gattungen : divers, u.a. Astrophytum, Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Karin am Do 07 Jan 2021, 19:51

Diese Woche gab es ein kunterbuntes Päckchen mit Haworthia Ablegern, darunter auch einige eigene Hybriden des Absenders. Ich bin schon sehr gespannt, wie die sich entwickeln. Eine Aloe Hybride ist auch dabei.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg,Karin
Karin
Karin
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 807
Lieblings-Gattungen : Agave,Aloe,Haworthia,Mammillaria

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Kakteenfreek am Do 07 Jan 2021, 20:08

Hallo Tuska;
E. horizonthalonius bei ca. 10°C überwintern, das passt schon so! Übrigens ein schönes Exemplar.
Kakteenfreek
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 957
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Tuska am Fr 08 Jan 2021, 23:01

Moin Kaktussonne32 und Kakteenfreek,

Danke für eure Einschätzungen. Tja, dann werde ich den wohl drinnen überwintern werden, bis er mal größer wird. Er macht sich schließlich auch ganz nett im Kübel.

LG Tuska
Tuska
Tuska
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Orchidsorchid am Fr 08 Jan 2021, 23:22

Tuska schrieb:Moin Kaktussonne32 und Kakteenfreek,

Er macht sich schließlich auch ganz nett im Kübel.

LG Tuska

Hallo Tuska

Bis der horizonthalonius mal einen Kübel braucht bist Du sicher sehr ,sehr alt oder so .
Ich überwintere meine im Gwh bei 5-6 grad weniger möchte ich ihnen nicht zumuten.


Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2168
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 76 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Tenellus am Sa 09 Jan 2021, 14:34

Orchidsorchid schrieb:
Ich überwintere meine im Gwh bei 5-6 grad weniger möchte ich ihnen nicht zumuten.

Hallo,
so halte ich es bei meinen auch.
Ziel ist es jetzt erst mal, ihn zu kultivieren, bis er das erste Mal blüht Wink  (wird noch einige Jährchen bester Pflege brauchen).
Vorsicht übrigens bei den E. horizonthalonius; sie können eine schwere Sammelleidenschaft auslösen Laughing !
Ciao, Mario.
Tenellus
Tenellus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 179
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten