Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Seite 29 von 32 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter

Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Pieks am So 03 März 2019, 13:22

Shocked Da siehts aber duster aus... Liegt aber vermutlich am Wetter und an der Belichtung. Wenn man sich die Proportionen auf dem letzten Bild ansieht, haben sie kein erschreckendes Längenwachstum, obwohl ich das am Anfang auch dachte, ebenso wie die "Granny-Smith-Farbe"... Aber wer schon sieben Jahre für fidele Geohintonien sorgt, hat auch da ein Auge für...*sicherbin*

Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: das Verhältnis von Fein- zu Grobanteil ist maßgeblich. Davon mal abgesehen ist auch der Einsatzort entscheiden. In der Aussaatschale würde ich den Feinanteil anders wählen als auf dem Hängeboden im Gewächshaus. Wenn da kein merklicher Feinanteil enthalten ist, wird ein kleiner Topf nach einem Tag wieder durchgetrocknet sein - je nach Gießphilosophie und/oder Bequemlichkeit erwünscht oder verflucht. Schwierig ist vor allem der Staubanteil, unter 1mm, der beim Durchtrocknen für wundervolle Backsteinbildung sorgt... Ich bin da vollauf bei Heinz, dass eine gewisse Grob- und Lockerheit an der Oberfläche bei der Aussaat sehr hilfreich ist, wenn man die Samen nur auf trockenes Substrat ausrieselt und hinterher nicht abstreut. Und dass auch im feuchten Zustand eine gewisse Lockerheit nützlich ist, lässt sich unschwer an der Umfallrate ableiten.

Schönen Sonntag allen Rosengärtnern!
Cool

P.S. Avi, hab Dich nicht vergessen, ich denke noch ein bisschen. Ist auch wenig Zeit, momentan.
*Wink*
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5755
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Avicularia am So 03 März 2019, 16:25

Hallo Tim,

das ist ja lieb von dir! Aber ich glaub inzwischen das wird nichts bei mir. Ich hab vorhin zwar einen zweiten Sämling entdeckt. Aber den sieht man nur unterm Mikroskop. Laughing Und den ersten finde ich mit blosem Auge auch noch nicht.

Ich les aber gerne bei euch weiterhin mit und werde es irgendwann nochmal mit einfacheren Arten versuchen. Das Thema Lithops ganz abschreiben möchte ich doch noch nicht. Smile Irgendwie gefallen sie mir ja doch! Very Happy

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-"Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen."
Thomas Woodrow Wilson
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3275
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Astrophytum am Mi 13 März 2019, 09:03

Hallo Freunde der rose of Texas Very Happy
Hab gerade gesehen das sich einer der rosen bald häuten wird, etwa in Bildmitte oben ist der Kandidat zu sehen....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  rabauke am Mi 13 März 2019, 17:44

Hallo Heinz,
bisher scheint es ja bei Deinen Rosen prima zu laufen.  Very Happy
Bei mir gab es tatsächlich noch einige Nachzügler, die bis zu 10 Tagen später noch geschlüpft sind.
Ich werde mal nach Ende meiner Schichtwoche ein paar Fotos zeigen.

Viele Grüße ..
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3598
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Astrophytum am Do 14 März 2019, 02:57

Ja Frank sie wachsen und gedeihen. Auch die Sterblichkeit hält sich sehr in Grenzen. Bisher sind 2 kleine schwächliche eingegangen.
Grüsse Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2721

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Antonia99 am Do 14 März 2019, 22:04

Eigentlich off topic möchte ich doch einen Sämling von mir zeigen.
Aus Frust, dass ich bei Eurem Challenge nicht mitmachen konnte, habe ich meine restlichen Lithopssamen auf zwei Töpfchen geworfen, und sie sind auch gut gekeimt.
Einer kam schon doppelt aus dem Samenkorn:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1041

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Pieks am Do 14 März 2019, 22:21

Ein Bithops! grinsen
Oder gar ein Quartops?

Ein Drops.
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5755
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Ralle am Fr 15 März 2019, 16:16

Klasse!!! Very Happy
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2667
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  rabauke am Sa 16 März 2019, 21:54

So sieht es bei meinen Rosen aus. Wie es aussieht, kann ich den kleinen nicht die optimalen Bedingungen bieten.
Ein Problem ist sicherlich, dass ich die Nachttemperaturen nicht unter 18°c bekomme.
Mal abwarten, wie es weiter geht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3598
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung - Seite 29 Empty Re: Aussaat-Challenge Lithops verruculosa cv. Rose of Texas - Neuladung

Beitrag  Orchidsorchid am Sa 16 März 2019, 23:43

Hallo Rabauke
Bei Dir sind wenigstens noch welche übrig,nicht wie bei meiner Aussaat der Rosen die fallen einer nach dem anderen um während alle anderen Topse gut wachsen ,gleiches Wasser,gleiches Licht, Temperatur,Substrat ,aaber einen Versuch war es wert.


Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1368
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 29 von 32 Zurück  1 ... 16 ... 28, 29, 30, 31, 32  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten