Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  BlueEcheveria am Fr 04 Jan 2019, 18:50

Hallo,

das ist nun aber sicher eine Echeveria (denke ich). Nur welche? Die Blüten kann man ja noch ein bisschen erkennen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

merci


Zuletzt von BlueEcheveria am Fr 04 Jan 2019, 21:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Re: Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  plantsman am Fr 04 Jan 2019, 18:52

Nope,

keine Echeveria grinsen2 .

x Pachyveria ´Powder Puff´, Pachyphytum oviferum x Echeveria cante.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Re: Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  BlueEcheveria am Fr 04 Jan 2019, 21:11

immer diese Hybriden! Gestört

Danke für das Puzzlestück Smile!
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Re: Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  plantsman am Fr 04 Jan 2019, 23:55

BlueEcheveria schrieb:immer diese Hybriden! Gestört

Ja, so fing das bei mir auch an. Vor ein paar Jahren hatte ich riesige Gewächshäuser zur Verfügung, da hab ich sie alle gesammelt. Jetzt, im botanischen Garten, beschränke ich mich, aber nicht nur aus Platzgründen, eher auf die botanischen Arten.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Re: Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 05 Jan 2019, 00:20

Oooooh, "riesige Gewächshäuser" hätte ich auch gerne zur Verfügung! affraid Smile

Weshalb hast Du Dich noch auf die bot. Arten beschränkt? Ist es wegen der Unmengen an Hybriden? Oder wegen der Unterschiede unter den Pflanzen?

Sind das hier dann auch Powder Puffs?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Gelöst: xPachyveria Powder Puff Empty Re: Gelöst: xPachyveria Powder Puff

Beitrag  plantsman am Sa 05 Jan 2019, 01:58

Jupp,

das ist auch der "Puderfluffy" grinsen2 .

Die Vielfalt der Wildformen ist ebenfalls riesig. Dazu kommen ja noch die ganzen anderen Mittelamerikaner wie Pachyphytum, Sedum, Graptopetalum usw. Ausserdem "arbeite" ich gerade an einem Bestimmungsschlüssel für die Gattung Echeveria. Da braucht man natürlich die Wildformen für direkte Vergleiche.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2014
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten