Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Plectranthus oder Aeollanthus?

Nach unten

Plectranthus oder Aeollanthus? Empty Plectranthus oder Aeollanthus?

Beitrag  BlueEcheveria am Sa 05 Jan 2019, 16:49

Hallo,

hier mal wieder eine Pflanze, die mir schon länger Kopfzerbrechen bereitet. Lange glaubte ich an eine Kalanchoe. Bis ich Plectranthus socotranum gesehen habe. Wo ich denke, dass die Insel Socotra schon ein sehr exotischer Ort ist und es unwahrscheinlich ist, dass es diese Spezies sein könnte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

merci für die Hilfe


Zuletzt von BlueEcheveria am Sa 05 Jan 2019, 18:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Plectranthus oder Aeollanthus? Empty Re: Plectranthus oder Aeollanthus?

Beitrag  plantsman am Sa 05 Jan 2019, 17:16

Moin,

Richtung Plectranthus stimmt auf jeden Fall schon mal. Wobei Aeollanthus auch in Frage kommen könnte. Beide Gattungen sind nahe verwandt.

Eine Kalanchoe ist es sicher nicht denn die Blätter haben bestimmt einen aromatischen Duft.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2016
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Plectranthus oder Aeollanthus? Empty Re: Plectranthus oder Aeollanthus?

Beitrag  BlueEcheveria am So 06 Jan 2019, 02:18

Ja, sie riecht tatsächlich sehr stark.

Aktuell bin ich nicht weiter als bei Plectranthus neochilus
https://worldofsucculents.com/plectranthus-neochilus-lobster-flower/#prettyPhoto

Was meinst Du?
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Plectranthus oder Aeollanthus? Empty Re: Plectranthus oder Aeollanthus?

Beitrag  plantsman am So 06 Jan 2019, 14:07

Moin,

ein guter Kandidat, aber leider nicht der einzige. Ost-Afrika hat noch ein paar mehr Arten zu bieten, die alle eine ähnliche Blattstruktur haben.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2016
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Plectranthus oder Aeollanthus? Empty Re: Plectranthus oder Aeollanthus?

Beitrag  BlueEcheveria am So 06 Jan 2019, 14:53

Ok, dann also erst mal auf die Blütenliste. Wink
BlueEcheveria
BlueEcheveria
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 149
Lieblings-Gattungen : Crassulaceae

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten