Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

+13
OPUNTIO
romily
brom
Avicularia
HGN-Ensheim
Cristatahunter
Shamrock
Knufo
Litho
Prof.Muthandi
Grandiflorus
TobyasQ
NussKakteen
17 verfasser

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Litho Mo 14 Jan 2019, 18:30

danke
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6105
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Knufo Mo 14 Jan 2019, 20:49


Hallo Stephan,

vielen Dank, dass Du uns deine Kakteen hier zeigst. Da hast Du ja wirklich schon eine Menge Sämlinge die alle einmal groß und stattlich werden.
Sehen auf jeden Fall alle sehr gut aus. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude damit und freue mich schon auf weitere Bilder.
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5539
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Shamrock Mo 14 Jan 2019, 23:51

Gärtner schrieb:- 2 frailea sind grün und wachsen eher länglich.
Kerngesund! Da sind wohl zwei fremde Körnchen mit reingehüpft.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Gärtner Di 15 Jan 2019, 08:41

[/quote]Kerngesund! Da sind wohl zwei fremde Körnchen mit reingehüpft.[/quote]

Den Gedanken hatte ich auch schon. Wäre aber ein lustiger Zufall das die beiden beim pikieren nebeneinander gelandet sind. Das war danals nämlich noch nicht erkennbar Very Happy
Gärtner
Gärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Cleistocactus, Echinopsis, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Shamrock Di 15 Jan 2019, 12:12

Die lustigen Zufälle gibt´s mitunter - und wenn du beim Pikieren im Unterbewusstsein die beiden vielleicht doch etwas abweichenden Sämlinge nebeneinander gesetzt hast. Wink
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Cristatahunter Di 15 Jan 2019, 12:40

Hallo Gärtner

das sieht ja aus wie in der Gärtnerei alle schön in Reih und Glied. Ich vermute mal du willst nicht alle behalten.
Irgendwann musst du dich dafür entscheiden welche du behalten möchtest. Wird ja dann auch irgendwie zum Platzproblem.
Die werden nächsten Sommer richtig zulegen. Bin gespannt wie es weiter geht.

glück *daumen*

hast du gut gemacht.

Wie bist du auf die Auswahl der Samen gekommen?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22402
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  HGN-Ensheim Di 15 Jan 2019, 12:46

Hallo Gärtner,
Du benutzt auch grüne Pflanzschalen.
Sind das noch alte Bestände, oder wo kann man diese noch aktuell kaufen.
Für einen Tip wäre ich Dir dankbar !

Georg
HGN-Ensheim
HGN-Ensheim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 95

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Avicularia Di 15 Jan 2019, 13:39

Hallo Stephan,

Deine Aussaat ist wirklich beeindruckend! So viele Arten und alles sieht richtig gut aus! Glückwunsch dazu und noch Herzlichen Willkommen bei uns im Forum! Freut mich dass du zu uns gefunden hast!

Georg, für mich sehen die grünen Pflanzschalen aus wie die Unterteile von Zimmergewächshäuschen. Die kann man in Baumärkten auch einzeln kaufen.

Viele Grüße auch aus dem Ländle
Sabine
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3405
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Gärtner Di 15 Jan 2019, 13:53

HGN-Ensheim schrieb:Hallo Gärtner,
Du benutzt auch grüne Pflanzschalen.
Sind das noch alte Bestände, oder wo kann man diese noch aktuell kaufen.
Für einen Tip wäre ich Dir dankbar !

Georg

Wie avicularia schon sagte handelt es sich um Unterteile von Zimmergewächshäusern die ich zusätzlich mit Drainagebohrungen versehen habe.
Die grünen schalen die du meinst nutzen wir auch bei uns in der Gärtnerei, wobei die meisten spröde und brüchig sind.
Mittlerweile nutzen wir die gleichen schalen in schwarz. Davon haben wir uns letztes Jahr bei GEM eine große Menge gekauft.
Gärtner
Gärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Cleistocactus, Echinopsis, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen - Seite 2 Empty Re: Gärtners Dachboden mit ca 800-900 Sämlingen

Beitrag  Gärtner Di 15 Jan 2019, 14:03

Cristatahunter schrieb:Hallo Gärtner

das sieht ja aus wie in der Gärtnerei alle schön in Reih und Glied. Ich vermute mal du willst nicht alle behalten.
Irgendwann musst du dich dafür entscheiden welche du behalten möchtest. Wird ja dann auch irgendwie zum Platzproblem.
Die werden nächsten Sommer richtig zulegen. Bin gespannt wie es weiter geht.

glück *daumen*

hast du gut gemacht.

Wie bist du auf die Auswahl der Samen gekommen?

Ja das kommt warscheinlich durch meinen Gärtnerberuf Very Happy
Das Platzproblem will ich nicht wahrhaben aber mir ist bewusst das es ein Problem wird.
Vielleicht kann ich Mal welche tauschen oder ähnliches. Smile
Ich hoffe sehr das die im Sommer Vollgas geben. Besonders weil sie dann in fruehbeetkaesten stehen.

Die Sortenwahl kommt daher das ich Kakteen haben wollte die leicht zu kultivieren sind, die mir optisch gefallen und die mir was nützen.
Z.b habe ich die Echinopsis als propfunterlage ausgesucht. Und da der e. Peruvianus schneller wachsen soll als der pachanoi wollte ich das selber ausprobieren. Wink

Ich wollte einfach genug Pflanzen das ich alles mögliche ausprobieren kann wie z.b: Mutterpflanzen halten, propfen, besondere Sämlinge kultivieren etc.



Gärtner
Gärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Cleistocactus, Echinopsis, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten