Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blattbabies

+3
nordlicht
M.Ramone
wühlmaus999
7 posters

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  wühlmaus999 So 03 März 2019, 18:43

Marcus, ja, das hemmt den Blattaustrieb. Aber immerhin haben sie ja schon mal Wurzeln, dann wird der Rest schon kommen.
Nimm doch auch einfach so Schalen, wo Du sie an den Rand lehnen kannst, so bekommt man auch gebogene Blätter in den Griff.
Ein Paar Blätter hatte ich allerdings, die waren so stark gebogen, dass ich sie dann seitlich in Sand gelegt  habe. Das hat auch super funktioniert. Und am Anfang immer den Blattansatz schön frei lassen, sodas dort Licht hinkommt, das fördert den Austrieb.

Viel Glück weiterhin, dass es jetzt aufwärts geht =).


Zuletzt von wühlmaus999 am So 03 März 2019, 19:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
wühlmaus999
wühlmaus999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Echeveria

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  M.Ramone So 03 März 2019, 19:34

Klingt gut, Iris. Danke!

Ich melde mich, wenn es was zu berichten gibt.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  Spike-Girl So 03 März 2019, 20:34

Ich kann überhaupt nichts produktives beitragen - aber ..... die Blattbabies sind echt süß !!! Embarassed Embarassed
Ich schau mir deine Bilder total gern an. ☺️

Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1523
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  wühlmaus999 Fr 08 März 2019, 20:24

Danke Spike Girl, das ist doch schön, wenn sich jemand dran freut =).
Vielleicht kann ich ja auch jemanden damit anstecken.

Hier ein paar Nachzügler:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Graptopetalum paraguayense ( hier links mittig) wurzeln und wachsen wie verrückt, die überholen hier bald alles bereits umgetopfte, die kann ich nur empfehlen, wenn das mal jemand vorhat.

Bisher hat eigentlich alles funktioniert bis auf Echeveveria agavoides und Aeonium, welche aber bekanntermaßen kaum dazu zu bewegen sind, sich auf diese Art zu vermehren.
wühlmaus999
wühlmaus999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Echeveria

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  wühlmaus999 So 07 Apr 2019, 11:18

Guten Morgen und ein schönes Wochenende allen Succ-Freaks,

hier mal ein paar Updates:

die Graptopetalum paraguayense kann ich für erste Versuche weiterhin sehr empfehlen, die wachsen so stark, als stünden sie neben einem Atomkraftwerk:
Auf dem Foto in der vorigen Schale vor 1 Monat waren sie ganz links zum Vergleich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Hier noch ein paar von den anderen, frisch in größere Schalen gepflanzt  *Foto* :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das unten rechts ist flauuuuuschig[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wühlmaus999
wühlmaus999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Echeveria

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  Tarias So 07 Apr 2019, 14:27

Hallo Iris,

die sehen echt super aus!
Das Graptopetalum gießt du wohl mit Dynamit Suspect ?

Ich habe letzten Herbst noch ein paar Stecklingsblätter in Sand gesetzt, da hat sich den Winter über fast nichts getan. Aber jetzt legen sie los, es ist wohl einfach jetzt die perfekte Zeit zum Wachsen.

Viel Freude mit deinen Babies!
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1649
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Blattbabies  - Seite 2 Empty Re: Blattbabies

Beitrag  kunterbunt5 So 07 Apr 2019, 20:51

Hallo Iris,
das hat ja wirklich sehr gut funktioniert! Bei mir liegen noch Blätter von Sedum nussbaumerianum aus dem Herbst, die sich noch nicht wirklich rühren wollen. Bei Aeonium habe ich schon Erfolge gehabt, aber eher durch Zufall. Das war aber eine der kleinblättrigen Arten. Bei Aeonium aboreum hat es bisher noch nicht geklappt, leider!

Viele Grüße
Angelika


kunterbunt5
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 465
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten