Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Entfärbung variagater Sämlinge

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Hallunklan am Do 04 Jul 2019, 23:15

Richtig. Das würde so passieren.
Hallunklan
Hallunklan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Gattungshybriden, Opuntien,Haworthia, Gasteria, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Torro am Fr 05 Jul 2019, 09:27

Hallo Hallunklan,

gute Erklärung. Bei Kakteen spricht man von Chimären gewöhnlich nur bei wirklich aus 2 Pflanzen bestehenden
Exemplaren.

Hallo Daniel,

dem ist meistens so. Aus dem farbigen Teil bekommt man farbige Kindel.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Hallunklan am Fr 05 Jul 2019, 10:56

Hallo Torro,

da hast du recht, umgangssprachlich wird Chimäre für die Benennung der Mischung von zwei unterschiedlichen Arten genutzt.
Biologisch ist die Nutzung allerdings weiter gefächert :-)
Hallunklan
Hallunklan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 71
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Gattungshybriden, Opuntien,Haworthia, Gasteria, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  sensei66 am Fr 05 Jul 2019, 11:06

Torro schrieb:Leider forscht da niemand. Das bringt kein Geld.
Google scholar braucht 0,03 sec, um das zu widerlegen Wink
https://scholar.google.de/scholar?hl=de&as_sdt=0%2C5&q=anthocyane+lichtschutz&btnG=
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Torro am Fr 05 Jul 2019, 14:26

Hallo Hallunklan,

ich habs ja auch nur ganz leise erwähnen wollen..

Wo werden da die variegaten Kakteen erwähnt, Stefan?

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  sensei66 am Mo 08 Jul 2019, 12:49

Torro schrieb:Wo werden da die variegaten Kakteen erwähnt, Stefan?
Gar nicht. Aber meinst du, dass die Bildung, Funktion und Wirkungsweise von Pflanzenfarbstoffen nicht übertragbar wäre?
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Torro am Mo 08 Jul 2019, 15:00

Moin Stefan,

das wird schon vergleichbar sein. Deshalb stehen viele meiner variegaten Pflanzen draußen auf der Südseite.
Da bekommen sie richtig leuchtende Farben. Schon klar.
Die Ausgangsfrage war aber: Weshalb werden (erfolgversprechende) variegate Sämlinge dann doch noch grün.
Verdammt noch mal, das will doch keiner - na jedenfalls ich nicht.  Gestört
Dann gibt es beispielsweise noch Kakteen die grün austreiben, dann aber wieder brav gelb werden.
Das ist so nicht wirklich erklärbar von/aus Arbeiten die sich nicht mit dem Thema beschäftigen.
Da sind wir wieder bei meiner Aussage: Interessiert keinen, da es kein Geld bringt.
Beispiel:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  sensei66 am Mo 08 Jul 2019, 15:29

Du hast recht, die Ausgangsfrage wird da nicht beantwortet. Aber ich denke, auch da wird geforscht, wenn auch nicht an Kakteen. Die werden wohl im Zeitraum einer normalen Dissertation nicht groß genug...
Das hat sicher mit der Genetik variegater Pflanzen zu tun, dass die Ursprungsgene wieder die Oberhand gewinnen. Ein Genetiker hat da sicher eine einfache Antwort parat.
Ich hab da mal reingelesen. Ist mir aber zu hoch... https://edoc.hu-berlin.de/handle/18452/15319
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2494

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  DanielDD am Mo 08 Jul 2019, 15:33

@Torro

Das Verhalten wie in Deinem Beispiel habe ich auch schon beobachtet. Da vermute ich, dass ein
Pigment o.ä. zum Schutz vor Sonneneinstrahlung fehlt. Dadurch wird der Neuaustrieb nach kurzer
Zeit geschädigt.

DanielDD
DanielDD
DanielDD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 423
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Thelocactus, Rebutia, Ferocactus rectispinus

Nach oben Nach unten

Entfärbung variagater Sämlinge - Seite 2 Empty Re: Entfärbung variagater Sämlinge

Beitrag  Torro am Mo 08 Jul 2019, 18:12

Hallo Daniel,

das gelbe ist doch der Schutz gegen die Sonne. Carotin oder so was ähnliches.
Sonst würde der Astro ja eingehen wie ne Primel, also wie die weißen Kakteen.
Die haut der kleinste Sonnenschein um.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten