Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

3x mal ohne Namen.....!!!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  michawz am Mo 21 Jan 2019, 19:03

Hallo,

ich habe heute 3 Neuzugänge geschenkt bekommen, brauche mal ne Hilfe bei der Bestimmtung. Danke im Voraus !!

1.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  Tarias am Mo 21 Jan 2019, 21:21

Hallo Micha,

Nr. 1 ist eine etwas zu gut gefütterte Aylostera heliosa oder eine Hybride mit Aylostera heliosa. Die Blüte und auch die Körperfarbe und - form nach einem ausgiebigen Sonnenbad und einer ordentlichen Diät werden´s im Sommer zeigen  Wink .

Bei den anderen beiden muss ich passen.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1186

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 21 Jan 2019, 21:56

Nr. 2 - Melocactus

Nr. 3 - Gymnocalycium pflanzii
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1571
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  michawz am Mo 21 Jan 2019, 22:30

Kaktusfreund81 schrieb:

Nr. 2 - Melocactus

Nr. 3 - Gymnocalycium pflanzii

Danke schon mal, was für ein Melocactus weißt du nicht ??

ok der 3. ist notiert.....warten wir mal ob jemand noch mehr weiß Smile
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  Shamrock am Di 22 Jan 2019, 00:04

michawz schrieb:Danke schon mal, was für ein Melocactus weißt du nicht ??
Micha, eine sichere Melo-Bestimmung ohne Cephalium und Blüten ist unmöglich. Der links sieht noch halbwegs nach dem Baumarktklassiker matanzanus aus (wenn auch etwas sehr glänzend und mit relativ dünnen Dornen), aber der rechts mit den langen Dornen?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16423
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  michawz am Di 22 Jan 2019, 00:19

Shamrock schrieb:
michawz schrieb:Danke schon mal, was für ein Melocactus weißt du nicht ??
Micha, eine sichere Melo-Bestimmung ohne Cephalium und Blüten ist unmöglich. Der links sieht noch halbwegs nach dem Baumarktklassiker matanzanus aus (wenn auch etwas sehr glänzend und mit relativ dünnen Dornen), aber der rechts mit den langen Dornen?

Danke, aber ich denke das ist ein Kaktus der gleichen Art zumindest sieht es so aus....na warten wir mal ab ob sich noch jemand äußert. Den 1. konnte leider nocht keinen bestimmen...
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  Shamrock am Di 22 Jan 2019, 00:29

michawz schrieb:Den 1. konnte leider nocht keinen bestimmen...
Doch, doch - gleich die erste Antwort von Bianca... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16423
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  Matches am Di 22 Jan 2019, 07:21

Tarias schrieb:Hallo Micha,

Nr. 1 ist eine etwas zu gut gefütterte Aylostera heliosa oder eine Hybride mit Aylostera heliosa. Die Blüte und auch die Körperfarbe und - form nach einem ausgiebigen Sonnenbad und einer ordentlichen Diät werden´s im Sommer zeigen  Wink .

Bei den anderen beiden muss ich passen.

Leider ist das Bild zu klein - ich hatte als Ersteindruck auf eine Mammillaria getippt, wegen der kleinen Mitteldornen, die ich meine auszumachen.
Vielleicht kannst du nochmal ein Detaillierteres Bild machen.
Freundliche Grüße
Matthias

P.S. würde Dir Mut machen in einer Kakteengärtnerei Kakteen zu kaufen oder auf einer Börse.
Auf lange Sicht hast Du mehr Freude dran als an diesen vielgedüngten und schnell gezogenen Kakteen.
Trotzdem viel Freude mit Deinen Zöglingen.
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3231
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  michawz am Di 22 Jan 2019, 07:57

Tarias schrieb:Hallo Micha,

Nr. 1 ist eine etwas zu gut gefütterte Aylostera heliosa oder eine Hybride mit Aylostera heliosa. Die Blüte und auch die Körperfarbe und - form nach einem ausgiebigen Sonnenbad und einer ordentlichen Diät werden´s im Sommer zeigen  Wink .

Bei den anderen beiden muss ich passen.

Vielen Dank, irgendwie hatte ich auch auf den getippt war mir nur nicht sicher Smile
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

3x mal ohne Namen.....!!! Empty Re: 3x mal ohne Namen.....!!!

Beitrag  michawz am Di 22 Jan 2019, 07:57

Shamrock schrieb:
michawz schrieb:Den 1. konnte leider nocht keinen bestimmen...
Doch, doch - gleich die erste Antwort von Bianca... Wink

Sorry, ich war wohl etwas blind Gestört
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 152
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten