Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Seite 2 von 99 Zurück  1, 2, 3 ... 50 ... 99  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Ralla am So 27 Jan 2019, 23:24

Shamrock schrieb:Da ist mein persönlicher Favorit eindeutig die hier:

Von der hab ich auch was.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]Öland_146[/url]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4203

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Dropselmops am Mo 28 Jan 2019, 06:39

Kerstin: hauen Deine Zebrarennschnecken ab und zu mal ab oder bleiben die schön im Wasser?
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4257
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Rouge am Mo 28 Jan 2019, 07:39

Nicole:

Nö, die sind brav Wink … sie kriechen zwar über die Wassergrenze und grasen dort Algen und Pflanzenreste ab, aber ansonsten halten sie sich nur im Becken auf … allerdings wüßte ich nicht, wie es aussähe, wenn ich keine Deckel auf den Becken hätte … denn als wir die Aquarien gereinigt hatten, mußten die Schnecken in eine Schüssel "umziehen" und da lagen tatsächlich innerhalb von 3 h zwei der Tiere neben der Schüssel …


Solch schöne Goldwespen sind mir bislang noch nicht vor die Linse geflogen … dafür Rosenkäfer umso mehr … ich mag ja die grünen Brummer Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Immer diese Diven Suspect … beim Photoshooting einfach mal tot stellen, also wirklich …

Schlappolt-See
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zwerg-Wapiti
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Reiherenten
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jemen-Chamäleon
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 28 Jan 2019, 10:30

Rouge schrieb:dafür Rosenkäfer umso mehr … ich mag ja die grünen Brummer
Das finde ich jetzt ziemlich diskriminierend! Ich mag auch die schwarz-weißen Rosenkäfer!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Warum sich da nun allerdings ein oller Pinselkäfer in den Vordergrund gedrängt hat, entzieht sich meinem Wissen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22627
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Tarias am Mo 28 Jan 2019, 11:42

Mal was aktuelles Wink . Bei dem Dauerschnee der hier grad runterkommt (ne, grad kommt der nicht runter, eher waagrecht), sind die Vögel sehr froh um die Futterstelle.
Bis jetzt konnte ich an den verschiedenen Futterstellen im Garten 20 Vogelarten zählen Very Happy .

Allgegenwärtig: Meisen. Selten in so friedlichem Nebeneinander.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Spatzen und Meisen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weidenmeise?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1558
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 28 Jan 2019, 12:24

Tarias schrieb:Mal was aktuelles
Sehr vorbildlich! *daumen*
Wird eh Zeit, dass langsam Frühling wird und man nicht ständig alte Fotos aufwärmen muss. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22627
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Rouge am Mo 28 Jan 2019, 13:25

Tarias schrieb:Weidenmeise?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Laut NABU wohl eher die Sumpfmeise, weil die an Futterstellen öfter vorkommt. Für eine Sumpfmeise würde auch der kleinere Kehlfleck sprechen, wobei aber diese beiden Meisenarten extrem schwer auseinanderzuhalten sind … tolle Photos!

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Litho am Mo 28 Jan 2019, 20:06

Unsere Eichhörnchen machen diesen Winter offenbar keinen "Winterschlaf". Sie besuchen unseren Balkon täglich mehrmals und futtern Haselnüsse, Haselnusskerne (REWE) und Walnusskerne (ALDI).
Ich finde so eine einseitige Ernährung nicht optimal.
Wir haben nur rotbraune Hörnchen.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6090
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Rouge am Mo 28 Jan 2019, 20:08

Litho schrieb:Unsere Eichhörnchen machen diesen Winter offenbar keinen "Winterschlaf". Sie besuchen unseren Balkon täglich mehrmals und futtern Haselnüsse, Haselnusskerne (REWE) und Walnusskerne (ALDI).
Ich finde so eine einseitige Ernährung nicht optimal.
Wir haben nur rotbraune Hörnchen.

Eichhörnchen halten auch nur Winterruhe! Sprich: Wenn die Temperaturen nicht zu kalt sind, dann schlafen die Tiere nicht!

Nüsse sind doch optimal! Ansonsten könntest den Nagern nur Zapfen aus dem Wald anbieten - aber da wirst nix Nahrungshaltiges mehr finden!

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 2 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Dropselmops am Mo 28 Jan 2019, 20:15

Liegt daran, daß Eichhörnchen generell keinen Winterschlaf machen. Nur bei ganz strengem Frost bleiben sie zuhause und haben keinen Bock. Very Happy Mein Balkonhörnchen ernährt sich allerdings auch einseitig. Es frißt nur Erdnüsse und vergräbt sie in meinen Balkonkästen. Da diese aber grad gefroren sind, schmeißt es aus Verzweiflung meine Escobarien vom Tisch um zu kucken, ob sich im Topfinneren was brauchbares findet *Nudelholz*
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4257
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 99 Zurück  1, 2, 3 ... 50 ... 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten