Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Seite 50 von 99 Zurück  1 ... 26 ... 49, 50, 51 ... 74 ... 99  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Rouge am So 26 Mai 2019, 15:17

Sehr schön getroffen, der Fasan!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Heckrind:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5447
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 08:58

Einer der Distelböcke stimmt, bis zur Art geht´s an dem Foto aber nicht.


Manfrid schrieb:Ein Spanner. Der Hartheu-Spanner, Siona lineata. (Ein Weißling hätte keulige Fühler.)
Bingo! *daumen*


Fred Zimt schrieb:Ich hab hier dasHandbuch und Führer der Insekten Europas von Jiri Zahradnik and Milan Chvala
das schwimmt oft fürn Fünfer den Amazonas herab.
Yes! Das wäre auch meine uneingeschränkte Empfehlung! Tausend mal besser und kompetenter als irgendwelche Kosmos-Naturführer oder solch Sachen. Der relative dicke Wälzer erhebt zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber rund 98% seiner Insektenfunde kann man damit prima abdecken.


So, und ich wandle jetzt mal eine Runde auf den Spuren von Fred: https://www.kakteenforum.com/t28948p500-natur-und-tierfotografie#352621
Speierling-Revival! Statt Anfang April diesmal halt Ende Mai - aber der Speierling steht noch:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Besten Dank an Fred für seine genialen Insider-Tipps inkl. mühevoll erstellten GPS-Daten, welche uns sicher viele Sachen finden ließen, welche wir sonst wohl nie gefunden hätten. Hatte ich in der Form auch noch nie... Danke! *daumen*

Mein Tipp für alle, welche mal in diese Ecke kommen: Von Bad Dürkheim aus nach Lindenberg fahren! jubelnn
Womit fang ich an? Am besten mal ein Blick aus dem Hotelzimmer in Lindenberg:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 09:02

Dann mal eine Runde Landschaftsimpressionen, da muss ich nicht viel dazu schreiben. Den Rest gibt´s dann ein andermal:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 09:08

Diese Treppe hier mag manch aufmerksamen Mitleser noch bekannt vorkommen...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schon alles wunderschön, oder? Also mir gefällt´s dort jedenfalls! Allerdings ist es für meinen Geschmack trotzdem etwas zu trocken. Wenn man halt alle paar Meter einen Weiher gewohnt ist, dann vermisst man halt seine schönen Weiher. Auch Bäche, etc. sind dort eher rar gesät.
Wobei wir dann extra einen Weiher aufgesucht haben, welchen wir wohl ohne Insider-Tipp nicht gefunden hätten. Primär eigentlich wegen der dort derzeit noch vorkommenden Wechselkröten (demnächst verziehen sie sich ja wieder in ihre Steppenlandschaften und lassen sich dann kaum mehr blicken oder finden).
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So eine Wechselkröte hätte uns halt noch gefehlt, um die in Deutschland vorkommenden Amphibien zu vervollständigen und bei uns gibt´s keine Wechselkröten (denen dürfte es bei uns etwas zu feucht sein). Gut möglich, dass sie aktuell in der Pfalz ihre Laichgewässer noch nicht verlassen haben (wären wir Nachmittags dort gewesen, hätten wir sie ja vielleicht auch noch trällern hören). Aber es gab kein Herankommen an den Weiher!
Der war so richtig natürlich wie es halt auch sein soll. Ganz im Gegensatz zu unseren bewirtschafteten Karpfenweihern. Das hat dann aber auch den entscheidenten Nachteil, dass man gar nicht ans Wasser kommt um zu gucken, wer sich denn dort überhaupt rumtreibt. Naja, gut für die Natur und für´s Auge - schlecht für irgendwelche Krötensucher wie uns:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nachdem wir aber auch nur so halbherzig Wechselkröten gesucht haben, haben wir sie wahrscheinlich auch nicht verdient. Aber keine Sorge, dafür gibt´s noch andere Tierchen und natürlich auch etwas Botanik. Für´s Erste soll das aber mal reichen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Dropselmops am Mo 27 Mai 2019, 12:39

Shamrock schrieb:
Fred Zimt schrieb:Ich hab hier dasHandbuch und Führer der Insekten Europas von Jiri Zahradnik and Milan Chvala
das schwimmt oft fürn Fünfer den Amazonas herab.
Yes! Das wäre auch meine uneingeschränkte Empfehlung! Tausend mal besser und kompetenter als irgendwelche Kosmos-Naturführer oder solch Sachen. Der relative dicke Wälzer erhebt zwar keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber rund 98% seiner Insektenfunde kann man damit prima abdecken.

Danke für Deine Bestätigung, hab das Buch jetzt bestellt. Vielleicht kann ich ja nach unserem Urlaub mal ein paar Makro-Insekten mit Namen zeigen Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3460
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Shamrock am Mo 27 Mai 2019, 12:48

Dann mal die obligatorische Käferrunde. Abendessen im Zentrum von Bad Dürkheim. Da saß er beim Kroaten (ein kroatisches Restaurant mit dem Namen "Sachsenhütte" in der Pfalz - da soll noch jemand durchblicken!) unterm Tisch. Am Nachbartisch saß ein Hund darunter, welcher auf Essensreste spekulierte. Ob der Balkenschröter ähnliche Ambitionen hegte?
Totholz findet man ja überall, aber der nächste Wald ist schon ein paar Meter entfernt. Bei uns hier hab ich bisher noch nie einen Balkenschröter finden können!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und wenn wir schon bei Käfern sind - die Ampferblattkäfer taten das, was sie am besten können:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch die Rüsselkäfer bemühten sich redlich um die nächste Generation:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ebenso die Wanzen, welche aber andere Stellungen dabei bevorzugen (dann wirkt´s auch nicht mehr ganz so menschlich):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei den Rosenkäfern war die Verwandtschaft zu Besuch, da konnte man sich nicht ganz so hemmungslos benehmen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch ein anderer Blattkäfer fröhnte eher dem Single-Dasein. Aber der hatte ja auch offenbar Appetit auf eine leckere Mohnschnecke! Es gibt so Motive, die muss man einfach fotografieren...:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cephalien gibt´s nicht nur bei Kakteen. Der Blattkäfer samt Mohnschnecke heißt nämlich Cryptocephalus violaceus. Wo er nur sein Cephalium versteckt hat?  Wink

Nach den Käfern noch eine kleine Runde sonstiges Getier. Wer hat Lust auf Raupenbestimmung? Saß auf einem Brombeerblatt... Früher gab´s mal so eine schöne Internetseite zum Suchen, aber die find ich grad nicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Überall die Gelege der Schaumzikaden:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein recht hübscher Woll- bzw. Trauerschweber hat uns eine Weile verfolgt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und auch so mancher Weinstock scheint zu Scherzen aufgelegt zu sein:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nicole, gute Wahl! Du wirst deine Entscheidung sicher nicht bereuen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17743
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Dropselmops am Mo 27 Mai 2019, 13:10

Shamrock schrieb:
Nach den Käfern noch eine kleine Runde sonstiges Getier. Wer hat Lust auf Raupenbestimmung? Saß auf einem Brombeerblatt... Früher gab´s mal so eine schöne Internetseite zum Suchen, aber die find ich grad nicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Brombeer-Perlmuttfalter

hier oder hier
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3460
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  Fred Zimt am Mo 27 Mai 2019, 13:47

...ein kroatisches Restaurant mit dem Namen "Sachsenhütte" in der Pfalz
Mahlzeit! Very Happy
Ich hätte ja einen anstständigen Pfälzer Saumagen im Chinabistro Venezia empfohlen,
aber die Sachsenhütte ist auch ein gutes Lokal. Cool
Auf dem Michelsberg dahinter hab ich meinen ersten Wiedehopf gesehen.

Freut mich, daß ihr die Karte brauchen konntet. *daumen*

...aber schade, daß das mit den Kröten nicht geklappt hat.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6936

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  TobyasQ am Mo 27 Mai 2019, 15:48

Ich hatte vorm Urlaub noch jemand aus dem WG gerettet.
Erstmal am Boden frische Luft schnappen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas höher und sicherer
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schließlich wegen des Kontrastes auf die Magnolie
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2915
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie, Teil 10 - Seite 50 Empty Re: Natur- und Tierfotografie, Teil 10

Beitrag  gerwag am Mo 27 Mai 2019, 20:44

ja wo ist denn der Nektar?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
hier nix
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
da auch nix
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und hier schon gar nix...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
na dann eben nix mit befruchten!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 209
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 50 von 99 Zurück  1 ... 26 ... 49, 50, 51 ... 74 ... 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten