Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am So 17 Feb 2019, 16:20

Hallo zusammen,

heute, wie versprochen, möchte ich ein Thread starten über meine Lithops-Aussaat im Februar 2019. Ich werde hier Fotos posten, die die Entwicklung der Sämlinge im Laufe der Zeit zeigen.
Da ich durch meine Arbeit nur sehr wenig Zeit für mein Hobby habe, bin ich nicht in der Lage eine große Aussaat zu machen, weil ich dann auch nicht genügend Zeit für die richtige Pflege hätte. Also habe ich beschlossen nicht viele Sorten zu säen, dafür aber eher seltene und "schwierige" Sorten, von denen man sowieso nur kleine Mengen von Samen kaufen kann. Ich versuche also mit kleinen Mengen von seltenem und teilweise sehr teuren Saatgut möglichst viel zu erreichen.
Heute für den Anfang nur zwei Sorten (auch aus Zeitgründen, weitere Sorten folgen später).  Beide noch wenig bekannt, stammen aus der Sammlung von Tok Schoeman.

L. rushiorum var. rushiorum TOK108, Gaarikontes. Laut Beschreibung sollten diese ruschiorum starke Linien haben. Das werden wir ja sehen... Ausgesät am 2. Februar war die Keimung am 15. Februar fertig, mit der perfekten Keimquote von 100% (21 Keimlinge von 21 Korn)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die zweite Sorte ist L. gracilidelineata var. waldroniae TOK77. Ich habe Information, dass Tok diese waldroniae in der nähe vom Standort C189 gesammelt hat (60 km SE of Swakopmund).
Ich muss sagen, dass ich selten so eine Keimung wie diese erlebt habe. Ausgesät am 6. Februar waren alle 19 Samen bereits am 14. Februar 100% gekeimt, wobei die meisten schon am 4. Tag nach der Aussaat da waren:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am Sa 02 März 2019, 15:16

Heute möchte ich noch eine Sorte aus der Ferbuar - Aussaat vorstellen.
Das sind Keimlinge von L. aucampiae ssp. aucampiae v. aucampiae ex Kokerboom Nursery SA, auch bekannt als L. aucampiae Buys Wiese SA. Die Keimung daurte 3 Wochen, aber jetzt sind alle 100% geekeimt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  Gärtner am Mo 04 März 2019, 20:51

Hallo brom,

Sieht sehr schön aus! Smile
Lithops finde ich toll. Habe letztes Jahr auch welche ausgesät und bin gespannt wie sie sich entwickeln.
Du arbeitest sehr sauber das gefällt mir sehr gut. Very Happy

Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Spaß mit den kleinen. Smile
Über weitere Bilder würde ich habe mich freuen.

Liebe Grüße vom Gärtner
Gärtner
Gärtner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 59
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Cleistocactus, Echinopsis, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am Di 05 März 2019, 12:27

Hallo Gärtner,

vielen Dank für Dein Feedback!
Ich werde auch weitere Bilder posten, und dann auch im Laufe der Zeit, um die Entwicklung zu zeigen, denn diese ist besonders interessant und spannend. Die erwachsenen Lithops sind dann nicht mehr so spannend, deswegen werde ich immer weiter machen, so lange es noch möglich ist...

Gruß
Boris
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am Do 14 März 2019, 21:17

Diese v. aucampiae ex Kokerboom Nursery SA finde ich im Moment richtig gut... Hier ein Foto von heute, also 10 Tage später:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am Sa 16 März 2019, 14:41

Wer eine andere als cv "Rose of Texas"  Herausforderung sucht, sollte es mal mit L. julii cv "Peppermint Creme" C297A versuchen. Die "Rosen" wachsen wenigstens...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  Dornenwolf am So 17 März 2019, 07:55

brom schrieb:Wer eine andere als cv "Rose of Texas"  Herausforderung sucht, sollte es mal mit L. julii cv "Peppermint Creme" C297A versuchen.

schon gemacht (linke Seite, rechts: Lithops terricolor cv. Speckled Gold ):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1147
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019 Empty Re: Eine Lithops-Sammlung entsteht — Aussaat Februar 2019

Beitrag  brom am So 17 März 2019, 16:19

Gut gemacht, Wolfgang Smile
Ich habe noch C349A, diese finde ich etwas einfacher.
Cv "Speckled Gold" ist auch nicht ganz ohne... Hoffe, meine blühen dieses Jahr, voriges Jahr nur ein Sämling von 13 hat geblüht. Aber da waren die erst zwei Jahre alt, glaube ich.
brom
brom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 224
Lieblings-Gattungen : ,

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten