Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kaktus einseitig braun?

3 verfasser

Nach unten

Kaktus einseitig braun? Empty Kaktus einseitig braun?

Beitrag  Raumschiff Mo 04 März 2019, 13:18

Liebe Kakteenfreunde,

seit Dezember beherbergen wir eine kleine Kakteen Sammlung, nun ist einer davon einseitig braun.  Was könnte das sein?
Der Kaktus steht auf der Fensterbank in Richtung Südseite und genau diese Fensterseite ist bräunlich geworden, allerdings fühlt sich die Stelle hart an. Scheint (noch) keine Fäulnis zu sein.
Kann ja eigentlich nur vom kalten Fenster oder Sonneneinstrahlung sein. In den 3 Monaten habe ich ihn zwei mal gegossen. Beim Kauf wurde uns empfohlen alle unserer Mini Kakteen alle 2 Wochen zu  gießen, was wir schnell sein gelassen haben, da eine andere deswegen direkt nach 2 Wochen gestorben ist.

Danke schon mal im Vorraus.
Raumschiff
Raumschiff
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kaktus einseitig braun? Empty Re: Kaktus einseitig braun?

Beitrag  M.Ramone Mo 04 März 2019, 13:42

*willko1*

Wo stand der Kaktus vorher? Wenn er aus der Dunkelheit (auch Baumarkt) kommt, kann es passieren, dass er auf die Sonneneinstrahlung am Südfenster reagiert. Je nachdem wie stark die Sonneneinstrahlung denn gewesen ist. Da besteht jetzt aber erstmal kein Grund zur Sorge. Einen Sonnenbrand erkenne ich nicht. Und selbst dann ist das Leben der Pflanze nicht bedroht. Sieht eben nur nicht ganz so schick aus.

Hast du ein Westfenster? Wenn ja, stell ihn da mal hin und lass ihn sich erstmal etwas an das Sonnenlicht gewöhnen.

Sollte er aber doch wabbelig oder matschig werden, kannst du ja nochmal Bescheid geben.

Du solltest dir aber Gedanken über das Substrat machen. Dazu findest du hier etliche Beiträge. Übertöpfe bergen natürlich auch Risiken, sind aber bei richtiger Handhabung eigentlich kein Problem. Staunässe ist Gift.

Im Winter sollte ein Kaktus nicht gegossen werden. Man stellt ihn eher kühl und trocken auf.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Kaktus einseitig braun? Empty Re: Kaktus einseitig braun?

Beitrag  Raumschiff Mo 04 März 2019, 15:51

:Danke:

Die Kakten habe ich von einem hell durchflutenden Pflanzenladen gekauft, Kakteen standen nen halben Meter vom Südfenster entfernt, bei mir paar cm vom Fenster entfernt.

Dann bin ich erstmal beruhigt, hätte nicht gedacht, dass unsere Kakteen anfälliger sind als alle anderen Pflanzen in der Wohnung. Very Happy
Ich beobachte den Kaktus diese Woche und hoffe, dass es ihm nicht schlechter geht. kaktus3
Raumschiff
Raumschiff
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kaktus einseitig braun? Empty Re: Kaktus einseitig braun?

Beitrag  M.Ramone Mo 04 März 2019, 16:14

Ein halber Meter hinter dem Südfenster ist -zumindest in dieser Jahreszeit- zu weit weg.
Könnte wohl daran gelegen haben.

Kakteen sind bei falscher Pflege extrem anfällig. Very Happy

Ach so, wenn du Bilder posten möchtest, benutze bitte den 2. von den 3 angezeigten Links.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Kaktus einseitig braun? Empty Re: Kaktus einseitig braun?

Beitrag  Shamrock Mo 04 März 2019, 22:03

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!

Hinter so einen Fenster und ohne bewegte Luft staut sich auch leicht mal die Hitze. Kakteen bevorzugen frischen Wind um die Nase! Nach etwas Sonnengewöhnung raus ins Freie mit ihm und dann maximal sonniger Stand - das wäre artgerecht.

Gutes Gelingen und viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26754
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten