Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Artikel zum Thema Artenschutz

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  wolfgang dietz am Di 05 März 2019, 06:28



Ich beobachte diesen Raubbau der Kakteen in der Natur, seit nun mehr 40 Jahren ! Es hat sich bis heute daran nichts geändert. Und auf die Einsicht der Menschen zu hoffen, halte ich für sinnlos ,
so lange sich damit schnelles Geld verdienen lässt !
Gruß, Wolfgang
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  Pantalaimon am Fr 10 Mai 2019, 02:11

Hallo,

und wer (so wie ich) so naiv war und dachte, dass Pflanzen-Diebstahl ein Problem sei, das nur in fernen Landen vorkomme, wurde dieser Tage leider eines besseren belehrt:

Ca. 3000 Orchideen im Naturschutzgebiet Taubergießen ausgegraben

Wer auch immer das war, der kann echt froh sein, dass ich ihm dabei nicht über den Weg gelaufen bin. Ich weiß nicht, was ich in diesem Moment gemacht hätte, aber die Worte "freundlich" und "liebevoll" wären bestimmt nicht passend gewesen, um mein Handeln zu beschreiben. Ich hoffe, sie erwischen diese *zensiert*.

Wütende Grüße!
Chris

/edit: Wobei dergleichen leider wohl öfter vorkommt - hier ein Fall aus 2018: Orchideen-Diebstahl in Burbach
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 346
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  Dropselmops am Fr 10 Mai 2019, 06:58

Davon hab ich gestern auch gelesen und ich war nicht minder geschockt Shocked
Vor allem, wenn man bedenkt, wie lange das Gebiet braucht, um sich davon zu erholen. Wenn es sich denn überhaupt erholt. Das allerschlimmste ist aber, daß ich sowas in einem gebildeten Land wie Deutschland nicht erwartet hätte ....
Aber ich bin wie immer viel zu naiv ...
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3871
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  Shamrock am Fr 10 Mai 2019, 08:35

Wenn man bedenkt, wieviele Jahre so eine heimische Orchidee im Normalfall von der Keimung bis zur Erstblüte braucht. Wissen solche Vollidioten überhaupt, dass sie die ausgebuddelten Orchideen eh nicht im Garten daheim weiterkultivieren können? Aber ist ja egal, Hauptsache ausgebuddelt!

Abgesehen davon wird es hier aber ein sehr bescheidenes Orchideenjahr. Zumindest bis Mai war´s viel zu trocken und die meisten Orchideen haben sich nichtmal aus dem Boden getraut. Seit der große Regen eingesetzt hat, war ich allerdings nicht mehr gucken. Muss beim nächsten Mal nur dran denken unbedingt eine Schaufel mitzunehmen.
Brutal_2

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16423
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  wolfgang dietz am Fr 10 Mai 2019, 09:00


Hallöchen !

Bei Pfullingen, am Aufstieg zur Schwäbischen Alb, gibt es eine wunderbare Orchideenwiese, mit ca. neun verschiedenen Orchideenarten. Sie werden zur Blütenzeit Tag und Nacht bewacht. Anders geht es nicht. Die Blödheit und Habgier der Menschen ist nicht ausrottbar. Die Pflanzen schon!!
Es ist wirklich nicht zum aushalten !!
Grüße an Alle !
Wolfgang
wolfgang dietz
wolfgang dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Artikel zum Thema Artenschutz - Seite 2 Empty Re: Artikel zum Thema Artenschutz

Beitrag  Dietmar am Fr 10 Mai 2019, 16:40

Pantalaimon schrieb:
Wer auch immer das war, der kann echt froh sein, dass ich ihm dabei nicht über den Weg gelaufen bin. Ich weiß nicht, was ich in diesem Moment gemacht hätte, aber die Worte "freundlich" und "liebevoll" wären bestimmt nicht passend gewesen, um mein Handeln zu beschreiben. Ich hoffe, sie erwischen diese *zensiert*.

Wütende Grüße!
Chris

Was glaubst Du, was dabei herauskommt, wenn sie die Diebe erwischen? Ich hatte diesen Artikel an anderer Stelle schon verlinkt. Er wirft ein bezeichnendes Licht auf den Stellenwert des Artenschutzes in unserem Land.
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2019/02/wisent-abschuss-2017-illegal-justizministerium-brandenburg.html

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3067

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten