Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frühlingszeit ist ...

Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Frühlingszeit ist ...

Beitrag  Torro am Do 07 März 2019, 13:26

Ihr wisst es schon, Frühlingszeit ist Pfropfzeit.
Aber einmal ganz anders:

Es gibt immer wieder die kühne Frage: Wozu ist pfropfen überhaupt gut, ist doch unnatürlich?
Ein Argument ist: Es wird im Obstanbau seit der Antike angewandt. Ist also schon lange im Einsatz und
als unnatürlich empfinde ich das zusammenfügen von 2 (oder mehreren) Pflanzen nicht.

Letztes Jahr lag meine Frau mir in den Ohren, ich solle doch den ollen 20 Jahre alten Pflaumenbaum
wegmachen. Der hat pro Jahr höchstens mal eine Handvoll Früchte bis zur Reife gebracht.
Gesagt, getan. Nur nach dem wegsägen der großen Äste fiel mir ein, ich könnte doch mal...
Ach ja, ein junger Pflaumenbaum mit nur einer Sorte Pflaumen stand auch noch da.

Also blieb der Stamm bis 2 Meter etwa stehen und ich fing an zu lesen und Videos zu schauen.
Glücklicherweise erzählte mir mein (Über-)Nachbar irgendwann von seinen erfolgreichen Pfropfungen.
Die Waschbären hatten seine jungen Bäume ziemlich ramponiert beim wegfressen der reifen Früchte.
Deshalb hat er dann ein wenig aufgeräumt und experimentiert.
Seine Pfropfungen sahen richtig gut aus. Was er erzählte widersprach allen meinen bisherigen theoretischen Erkenntnissen.
Er pfropft im Frühjahr, wenn die Knospen gerade anfangen zu sprießen.
Die Reiser sind auch frisch vom Baum.
Zum verbinden nimmt er Maler Klebeband.

Hier ist nun das Ergebnis der heutigen Pfropfsession! Zwei Arten der Pfropfkunst haben wir vorgenommen.
Die Geißfußpfropfung und das Rindenpfropfen.
Die hohe Schule der Obstpfropfung sind die selbigen bei Pflaumenbäumen. Mal sehen ob das was wird.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6739
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  papamatzi am Do 07 März 2019, 13:47

Hallo Torro,

Na das ist doch mal ein zielführendes Experiment, mit leckeren Aussichten. Smile
Ich bezweifle nur, dass aus dem Versuch vom letzten Bild wirklich Pflaumen entstehen werden. Maximal Feigen. Wink Wink
Oder, wenn man so will, Stachelbeeren. ^^
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1704
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  Torro am Do 07 März 2019, 15:08

Hallo Matthias,

... der auf dem letzten Bild hat sich in das Thema reingedrängelt. Wink
Nach dem Motto: Ohne Kaktus geht das nicht!
Ist aber auch ein schönes Beispiel für eine supereinfache Pfropfung im Gegensatz
zur Geißfußpfropfung.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6739
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  william-sii am Do 07 März 2019, 15:37

Hallo Torro, dann wünsche ich dir mal frohes Anwachsen.
Ich habe gerade gestern 6 Apfelreiser gepfropft auf Unterlage M7. Auf einer Wiese steht ein uralter Apfelbaum mit sehr dicken, saftigen Äpfeln, ein richtige Saftapfel. Gepfropft habe ich mittels Kopulation (Omegaschnitt). Zum Verbinden nehme ich Veredlungsband aus China *), bin damit sehr zufrieden, das ist sehr flexibel und schließt luftdicht ab. Drumherum kommt dann noch eine Lage Tesafilm.
*) z.B. sowas: In der Bucht Nr. 252489034849. Man könnte eventuell auch in Streifen geschnittene Frischhaltefolie nehmen?
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3205
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  Torro am Do 07 März 2019, 16:11

Hallo Ernst,

ich hatte bisher überhaupt keine Erfahrung.
Mein Nachbar hat mit dem billigen Malerband aus dem Baumarkt gute Erfahrungen gemacht.
Ich habe staunend daneben gestanden und geholfen. Und als er weg war noch ein paar Versuche
gemacht....
Jetzt bin ich wirklich gespannt. Zumal sich Erfolg oder Misserfolg ja bald zeigen müssten.


_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6739
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  nikko am Fr 08 März 2019, 07:23

Moin Frank,
ein tolles Experiment, ich sehr gespannt, wie das weitergeht. Pfropfen von Obstgehölzen hat mich auch schon immer interessiert, bin bisher bloss nicht dazu gekommen es auch mal auszuprobieren.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4724
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  nordlicht am Fr 08 März 2019, 09:10

Moin Torro,

wäre interessant zu erfahren, welche Sorte/n Du auf welche Unterlage/n gepfropft hast.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht und drücke für gutes Gelingen die Daumen.

Grüße vom nordlicht (aka Günter)
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2195
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  Torro am Fr 08 März 2019, 16:11

Hallo Günther,

wenn ich das richtig sehe, dann ist das 20 Jahre alte Ding eine Pflaume
'President' . Die andere Unterlage ist 'Golden Japan'.
Mein Nachbar hat 2 Sorten schöne große und wohlschmeckende Pflaumen angeschleppt. Ohne Namen.

Hallo Nils,

so ging es mir auch. Ich hatte schon lange damit geliebäugelt.
Deshalb hab ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6739
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Frühlingszeit ist ... Empty Re: Frühlingszeit ist ...

Beitrag  Torro am Mo 15 Apr 2019, 09:08

Das sieht in meinen Augen sehr vielversprechend aus. Die sind alle angewachsen.
Mein Nachbar ist ein Genie.
Jedoch auch meine, weniger professionell gewordenen Veredelungen, scheinen angewachsen zu sein. Rauchen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das hier ist noch eine Experimentalpfropfung. Von einer wilden Pflaume einen Ast abgesägt und
in 3 Meter Höhe zwei Zweige eingesetzt....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6739
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten