Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus ??

Nach unten

Echinocereus ?? Empty Echinocereus ??

Beitrag  Andreas am Mo 25 März 2019, 14:33

Kann mir jemand bei der Bestimmung helfen?
Gruß[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Andreas
Andreas
Andreas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Lobivia,Rebutia, Echinocereus,Gymnocalicium

Nach oben Nach unten

Echinocereus ?? Empty Re: Echinocereus ??

Beitrag  kaktusgerd am Mo 25 März 2019, 15:30

Hallo Andreas,

soviel schon mal vorweg. Ein Echinocereus ist nicht unter den gezeigten Pflanzen. Bilder 1 und 2 könnten Pachycereus und Trichocereus sein, letztes Foto sieht nach Echinopsis aus.

Genaueres können dir die Cereen-und Echinopsis-Spezialisten sicherlich noch sagen.

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocereus ?? Empty Re: Echinocereus ??

Beitrag  Andreas am Mo 25 März 2019, 18:02

Vielen Dank. Gruß Andreas
Andreas
Andreas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Lobivia,Rebutia, Echinocereus,Gymnocalicium

Nach oben Nach unten

Echinocereus ?? Empty Re: Echinocereus ??

Beitrag  Kaktusfreund81 am Mo 25 März 2019, 20:03

Hi Andreas,

ein Echinocereus ist keinesfalls dabei, wie Gerd bereits richtig erwähnt hat. Very Happy

Und nun zu den Bestimmungen:
Nr. 1 ist Pachycereus pringlei, Nr. 2 eine Cereus-Jungpflanze (in dieser Größe leider nur schwer bestimmbar) und Nr. 3 Echinopsis densispina - allerdings müsste man bei Nr. 3 die Blüte abwarten, um die Gattung Chamaecereus ausschließen zu können. Wobei der heutzutage ja schon zu Echinopsis gezählt wird. Anderson hat mit seiner neuen Synopsis derart Gattungen "geclustert", was meines Erachtens mit einigen taxonomischen Grundsätzen der Familie der Cactaceae nicht vereinbar ist. Das ist aber nur subjektiv und soll jetzt keine taxonomische Debatte hier lostreten. Rolling Eyes

Echinopsis densispina ähnelt dem Habitus nach viel eher einer Lobivia und Chamaecereus ist sowieso ein Sonderfall mit seinen langen, wurstähnlichen Trieben. Die Pflanze war bei der DKG übrigens Kaktus des Jahres 2018, bezeichnet als Echinopsis chamaecereus. Die ehemalige Gattung hat man einfach auf den Speziesrang herabgesetzt. Etwas erniedrigend ist das für den Chamaecereus ja schon, wo er doch jahrzehntelang so stolz auf seinen eigenen Gattungsstatus war. Wink Da deine Pflanze aber über eine gewisse Dicke verfügt, erscheint mir eine Lobivia bzw. Echinopsis nach aktueller Nomenklatur deutlich plausibler.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1571
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Echinocereus ?? Empty Re: Echinocereus ??

Beitrag  Andreas am Mi 27 März 2019, 10:55

Danke, dann werde ich mal die Blüte abwarten. Gruß Andreas
Andreas
Andreas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Lobivia,Rebutia, Echinocereus,Gymnocalicium

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten