Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Freilandkakteenanlage

Seite 20 von 24 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Kaktuspeter1 am Do 07 Mai 2020, 18:54

Auch heute super sonniges Wetter. Die Toumeya papyracantha hat mich so überzeugt, dass ich mir gleich 2 weitere Pflanzen dieser Gattung bei einem Händler aus der Tschechischen Republik bestellt habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktuspeter1
Kaktuspeter1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Kaktuspeter1 am Fr 08 Mai 2020, 18:49

Einige Bilder von heute.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktuspeter1
Kaktuspeter1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Kaktuspeter1 am Sa 09 Mai 2020, 18:39

Heute morgen nochmals Sonne. Die Opuntia fragilis v. Freiberg ist dieses Jahr förmlich mit Blütenknospen überfrachtet. Bin schon auf die Blüte gespannt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktuspeter1
Kaktuspeter1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Nopal am Sa 09 Mai 2020, 18:44

Hallo Peter,

wahnsinnig wie schön deine Kakteen blühen und auch noch blühen werden.
Dein Echinocereus viridiflorus SB 282 gibt mir aber Rätsel auf, die Feldnummer scheint kein viridiflorus zu sein und sie sieht auch nicht wie ein typischer viridiflorus aus.

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2418
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Kaktuspeter1 am Sa 09 Mai 2020, 19:19

Hallo,

die Pflanze habe ich schon seit 2005 von der Gärtnerei Uhlig. Sogar noch mit Originaletikett. Verwechslung auch kaum möglich, da ich den Kaktus so lückenlos schon immer in meiner Kartei habe.  

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktuspeter1
Kaktuspeter1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Nopal am Sa 09 Mai 2020, 19:23

Die Feldnummer SB282 bezieht sich auf einen Ferocactus sinuatus aus Jaumave in Mexiko.
Duften die Blüten ist es etwas im viridiflorus komplex, wahrscheinlich aber eine Hybride, duften sie nicht ist es etwas anderes.
Vielleicht ein Echinocereus weedini oder neocapillus, beide sind aber weit von Colorado entfernt.

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2418
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  jupp999 am Sa 09 Mai 2020, 23:09

Hallo Peter,
Kaktuspeter1 schrieb:[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
hättest du hierzu auch ein Bild vom Pflanzenkörper?

Danke.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2542

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Shamrock am Sa 09 Mai 2020, 23:19

Kaktuspeter1 schrieb:Die Opuntia fragilis v. Freiberg
v. wie Varietät mach keinen Sinn, da es sich meines Wissens um eine Hybride handelt. Opuntia fragilis 'Freiberg' oder mit dem "x", sofern man die Namen der Eltern kennt. Wink

Besten Dank für die alljährlichen Blütenfotorunden - immer wieder ein Vergnügen! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Kaktuspeter1 am So 10 Mai 2020, 00:12

Anbei Bild der Echinocereus Hybride mit Pflanzenkörper. Bitte nehmt das mit der Namengebung nicht zu genau. Ich entnehme die Namen in der Regel den Original Pflanzschildern oder Saatgutbezeichnungen. Mir ist bewusst, dass hier einiges an Problematik in der Materie steckt. Man Schwerpunkt liegt jedoch nicht in der Namensgebung sowie der Nachforschung und Richtigstellung.  Ich erfreue mich an der Optik der  Pflanzen und der entsprechenden fotografischen Darstellung in naturnaher Umgebung. ( Hoffe es kommt keiner auf die Idee und analysiert die Gesteinsarten  Very Happy  ). Sie stammen ausschließlich aus Süddeutschland und den Alpen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktuspeter1
Kaktuspeter1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Meine Freilandkakteenanlage - Seite 20 Empty Re: Meine Freilandkakteenanlage

Beitrag  Shamrock am So 10 Mai 2020, 00:23

Kaktuspeter1 schrieb:Ich erfreue mich an der Optik der  Pflanzen und der entsprechenden fotografischen Darstellung
Gesunde Einstellung! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 20 von 24 Zurück  1 ... 11 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten