Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  papamatzi Fr 05 Apr 2019, 09:47

Shamrock schrieb:
papamatzi schrieb:Weiß jemand, ab wann man in etwa mit der Erstblüte rechnen kann?
Eine kurze Google-Bildersuche beweist: Bereits als Kugel mit sehr überschaubarer Größe. Wink
Ich hab die schon 'ne Weile. Und die wachsen bei mir ziemlich langsam. Von daher:
papamatzi schrieb:Ok, dann weiß ich jetzt, dass ich vielleicht doch noch ein paar Jährchen warten muss.
Wink

.
micha61 schrieb:Auch werde ich wahrscheinlich nie mehr als 30 Kakteen haben
O-oh. Das habe ich auch mal gedacht... Gestört

Wink
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2163
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  micha61 Fr 05 Apr 2019, 09:57

Ich habe aber den "Vorteil" nur eine 2-Zimmer Wohnung zu haben. Wink
micha61
micha61
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Astrophytum myriostigma (Bischofsmütze) und Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  Poco Fr 05 Apr 2019, 10:15

Dietmar schrieb:Da wirst Du bei Ralf aber Abbitte leisten müssen. Echinopsis ist weiblich wie man aus den Endungen der Arten entnehmen kann.

Beispiel: Echinopsis oxygona (weiblich)
Synonym: Trichocereus oxygonus (männlich)


Hallo Dietmar,

da ich ich kein Katholik bin, sind mir die Grammatikregeln des Latein nicht so geläufig. Und in meiner Ignoranz redete ich meine "Echinopsisse" immer mit "der Echinopsis" an. Der/die/das Echinopsis/Echinopse, die Echinopsen/Echinopsisse, der Kaktus/die Katusse/die Kakteen. Wird wohl besser sein, wenn man Standortformen von Gänseblümchen sammelt. Wink

Nix für ungut und liebe Grüße, Poco
Poco
Poco
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 235
Lieblings-Gattungen : Gasterien, Opuntia fragilis, Weißblühende Echinopsen

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  Shamrock Fr 05 Apr 2019, 10:27

Poco schrieb:Wird wohl besser sein, wenn man Standortformen von Gänseblümchen sammelt.
Das Gänseblümchen - die Gänseblümchen. Beides soll korrekt sein? Viel zu kompliziert! Da bleib ich lieber bei den Kakteen!

Die einzige Herausforderung bei Echinopsis ist doch der Plural, wo plötzlich aus dem Nichts ein zusätzliches "e" hinzustößt und das Ganze in eine Seenlandschaft verwandelt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23547
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  nordlicht Fr 05 Apr 2019, 10:27

micha61 schrieb:Ich habe aber den "Vorteil" nur eine 2-Zimmer Wohnung zu haben. Wink


Moin,

Wenn da ein Balkon dranhängt, dann sehe ich die Zahl 30 sehr ausbaufähig  Very Happy

Um nochmals ganz kurz zum Thema zurückzukehren,....mein Acanthocalycium glaucum legt übrigens keinen Wert auf korrekte Ansprache  Wink ,.... zu den Fakten, aktueller Durchmesser ohne Dornen 3.5 cm, Höhe ebenfalls ohne Dornen 2 cm, Erstblüte im Sommer 2018.

Viele Grüße vom
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2084
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  Shamrock Fr 05 Apr 2019, 10:29

nordlicht schrieb:zu den Fakten, aktueller Durchmesser ohne Dornen 3.5 cm, Höhe ebenfalls ohne Dornen 2 cm, Erstblüte im Sommer 2018.
Sag ich doch: Bereits als Kugel mit sehr überschaubarer Größe. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23547
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  papamatzi Fr 05 Apr 2019, 10:45

nordlicht schrieb:aktueller Durchmesser ohne Dornen 3.5 cm
Action Item für heute Abend: Meßschieber raussuchen und Dicke messen.  Exclamation Wink

Befürchte aber, dass dennoch ein guter Zentimeter fehlen wird.
Je nachdem, wie sie diesen Sommer abgehen, vielleicht kann ich von den Jährchen den Plural streichen. Wink
(schon wieder Grammatik Rolling Eyes )

Günter, Matthias, Danke fur's Hoffnung machen. Smile
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2163
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  Dietmar Fr 05 Apr 2019, 12:17

Poco schrieb:

Hallo Dietmar,

da ich ich kein Katholik bin, sind mir die Grammatikregeln des Latein nicht so geläufig. Und in meiner Ignoranz redete ich meine "Echinopsisse" immer mit "der Echinopsis" an. Der/die/das Echinopsis/Echinopse, die Echinopsen/Echinopsisse, der Kaktus/die Katusse/die Kakteen. Wird wohl besser sein, wenn man Standortformen von Gänseblümchen sammelt. Wink

Nix für ungut und liebe Grüße, Poco

Hallo Poco,
aus dem Bauch heraus klingt für mich Echinopsis auch eher männlich. Sofern wir lateinische Namen verwenden, müssen wir zwar nicht den Papst aber doch die alten Römer um Rat fragen. Die machen selbst vor dem Gänseblümchen (Bellis perennis) nicht halt. Wink

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  sensei66 Fr 05 Apr 2019, 13:12

Für alle die es interessiert, hier ein kleiner Auszug lateinische Grammatik für Mediziner
https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/lehre/ws1617/lateingrammatik3.pdf

Kurz: -us männlich, -a weiblich, -um sächlich
Für Echinopsis gilt wie für die meisten Wörter auf -is: weiblich
Wobei es natürlich wie immer Ausnahmen gibt: manus (Hand) weibl., testis (Hoden), männlich (alles andere würde mich erschüttern llachen )

Was den Gebrauch nach Bauchgefühl angeht: für mich ist es das Gymnocalycium, aber der Gymno... Gestört
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2529

Nach oben Nach unten

Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum - Seite 4 Empty Re: Aufzucht und Pflege von Acanthocalycium glaucum

Beitrag  Nopal Fr 05 Apr 2019, 18:24

micha61 schrieb:Ich habe aber den "Vorteil" nur eine 2-Zimmer Wohnung zu haben. Wink

2 Zimmer mit kleinem Balkon und dennoch mit den Sämlingen sicher über 1000 Kakteen Wink

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2876
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten