Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Weberocereus

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Weberocereus Empty Weberocereus

Beitrag  Shamrock Di 09 Apr 2019, 22:02

Hallo allerseits,

stolz präsentiere ich den schönsten Kaktus von allen - Weberocereus frohningiorum aus Costa Rica!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im ersten Moment dachte ich eigentlich nur "oh Gott!"... Aber wenn man sich mal etwas mit ihm befasst hat, ist er ja eigentlich doch irgendwie ganz hübsch. Man muss halt seine Schönheit erst irgendwie entdecken. Wink
Unten sieht man noch, welche Topfgröße er vor dem heutigen Umtopfen hatte. Hoffentlich verdoppelt er jetzt vor lauter Freude nicht seine Größe.
Mein bester Dank geht hierfür nochmals an Sabine (aka Pellegrina)!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26764
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Avicularia Di 09 Apr 2019, 23:45

Na, der hats aber gut getroffen bei dir Matthias! Jetzt kann er erst richtig loslegen!

Liebe Grüße von Sabine, die hier übrigens Avicularia heißt. Laughing
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3541
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Shamrock Mi 10 Apr 2019, 00:25

Weia, Copy and Paste hat halt auch seine Tücken...
Will ihn ja nicht nächstes Jahr schon wieder umtopfen müssen! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26764
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  TobyasQ Mo 19 Aug 2019, 12:43

Shamrock schrieb: Hoffentlich verdoppelt er jetzt vor lauter Freude nicht seine Größe.

Dem kann man durch Rückschnitt Einhalt gebieten und evtl. gibt's Seitentriebe. Smile

Hier wartet ein W. imitans auf Gesellschaft. Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Shamrock Mo 19 Aug 2019, 12:51

Rückschnitt bei Herrn Frohning? Bisher nicht nötig. Der hat gar keinen Bock auf Wachstum. Stattdessen verbringt er den Sommer damit ständig Knospen anzusetzen und diese wieder vertrocknen zu lassen. Ich befürchte, ich hab den Dreh bei ihm noch nicht raus. Über zuwenig Wasser braucht er sich eigentlich nicht beschweren. Die nächste Stufe wäre Sumpf.
Ich hoffe, du hast da bei deinem kleinen imitans ein besseres Händchen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26764
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  TobyasQ Mo 19 Aug 2019, 13:11

Warte mal ab. Der durchwurzelt erst den Topf und wenn er dann Halt hat legt er los. Aber nicht zu naß halten. Epiphyten mögens gleichmäßig feucht. Also ein anderer Gießrhythmus als bei Deinen Balkonbewohnern wäre von Vorteil.

Ein Steckling Anfang des Jahres bekommen, bewurzelt und in den Ampeltopf gesetzt. Weiter gepflegt wird wie Rhipsalis & Co. und botanische Epiphyllum. Nur darf bei meinem W. imitans niemals die Erde austrocknen. Ob das allerdings für alle Weberocereus gilt weiss ich nicht.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Avicularia Mo 19 Aug 2019, 21:29

Ich wollte ja hier eigentlich mit einer tollen Weberocereus frohningiorum Blüte glänzen. Aber seht selbst was passiert ist:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Knospe hat sich wirklich schön entwickelt, abgesehen davon, dass wohl gleich am Anfang irgendjemand dran rumgeknabbert hat. Und dann ist sie kurz vor dem Aufblühen verwelkt.  Sad Sorry für die schlechten Handybilder, aber wie gesagt, das war eigentlich ganz anders geplant. Jetzt warte ich halt auf nächstes Jahr in der Hoffnung dass wir hier dann alle jede Menge Weberocereusblütenbilder posten können. Smile
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3541
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Shamrock Di 20 Aug 2019, 00:02

Wenn der Herr Frohning bei mir so kurz vor der Blüte aufgegeben hätte, dann hätte ich mich erstmal so richtig geärgert... Aber aktuell hat er wieder Knospen, insofern hege ich ja noch leise Hoffnung. Aber ob die Wärme jetzt noch reicht?

Thomas, andere Epiphyten sind ja bei mir auch halbwegs glücklich. Scheint also bei Herrn Frohning eine Art Hobby zu sein, dass man hochmotiviert Blüten antäuscht und es sich dann aber doch wieder anders überlegt.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26764
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  TobyasQ Di 20 Aug 2019, 11:26

Wäre die Frage, auf welche Veränderung er so rigoros anspricht. Meine Vermutung sind Temperaturschwankungen, wenn, wie Du sagst, eine gleichmäßige Substratfeuchtigkeit gegeben ist. Damit meine ich die Differenz der Temperaturen aufeinander folgender Tage, wenn es einige Grad wärmer oder eher kälter als am Vortag ist.
Aber bei manchen steckt man einfach nicht drin.

Ich muss mir noch eine Lösung für den anstehenden Urlaub einfallen lassen. scratch

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Weberocereus Empty Re: Weberocereus

Beitrag  Shamrock Di 20 Aug 2019, 12:20

TobyasQ schrieb:Ich muss mir noch eine Lösung für den anstehenden Urlaub einfallen lassen.
Daheimbleiben? scratch

Beim ersten "Einziehen" der Knospen dachte ich noch, dass sei meiner mangelnden Gießmotivation während einer heißen Phase geschuldet, aber nachdem er es konsequent wiederholt, ist eine Ursachenforschung mühsig.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26764
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten