Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Newbie sucht Namen...

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Shamrock am Mi 10 Apr 2019, 22:15

sensei66 schrieb:Der Vollständigkeit halber, mit Polaskia chichipe liegst du wohl richtig.
Hab ich doch gesagt. Wink


Hmh, dunkle Wohnung mit lediglich Nachmittagsonne klingt alles andere als vielversprechend... Hast du vielleicht die Möglichkeit, dass du die Beiden demnächst raus in die Sonne räumen kannst? Auf Dauer wird keine Kunstbeleuchtung die Sonnenbestrahlung ersetzen können.
Auf evtl. Sonnenbrände muss man nur achten, wenn man seine Pflanzen aus einem dunklen Winterquartier raus in die volle Sonne räumt (oder bei Hitzestau ohne Luftbewegung direkt hinter der Scheibe). So steht das doch auch bei diesem gestrigen Link. Wink

Halbschatten liest man bei diversen Gymnos häufig, da diese gerne im hohen Gras wachsen - aber auf 1.000 bis 2.000 Höhenmeter bekommen sie auch hinter argentinischen Grashalmen deutlich mehr Sonne ab, als ein Westfenster hierzulande jemals bieten kann.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17000
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Tine2019 am Do 11 Apr 2019, 10:24

Ohje, meine armen Kleinen... Ich habe leider keine andere Möglichkeit, sie unterzubringen. Dann muss ich mal schauen, wie sie es vertragen.
Ich hatte an eine Terrarium-Beleuchtung gedacht. Hoffentlich kommt wenigstens bald das Substrat, damit sie wenigstens damit glücklich sind.
Vielen Dank für all eure Tipps! Werde mich mal weiter im Forum umschauen, was ich noch alles lernen kann.
Ganz liebe Grüße!
Tine
Tine2019
Tine2019
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  sensei66 am Do 11 Apr 2019, 13:55

Shamrock schrieb:
sensei66 schrieb:Der Vollständigkeit halber, mit Polaskia chichipe liegst du wohl richtig.
Hab ich doch gesagt. Wink
Ups... wo gibt's das Smiley mit dem Blindenhund?
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2521

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Tine2019 am Do 11 Apr 2019, 18:42

Da bin ich nochmal. Habe gesucht, aber keine ganz passende Kategorie für meine Frage gefunden, deshalb frage ich euch hier nochmal, ihr wisst ja jetzt auch schon, um welche Arten es sich handelt:

Heute schon ist das Paket von Vulkatec angekommen! Aber als ich es gerade aufmachte, entpuppte sich die "Kakteenerde Premium" als lauter kleine Steinchen. Soll ich die beiden Kleinen wirklich nur in diese Steinchen umpflanzen oder gehört da auch noch Erde oder etwas anderes dazu? Habe im Forum nur Infos über Substrat für stachellose Sukkulenten gefunden...

Boah, echt, ihr lacht euch wahrscheinlich gerade schief über meine Unwissenheit, aber ich will einfach nichts falsch machen, also mach ich mich hier mal wieder zum Specht... Danke schonmal für eure Antworten!!! Rolling Eyes

Eure Tine
Tine2019
Tine2019
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  papamatzi am Do 11 Apr 2019, 19:03

Hallo Tine,

Tine2019 schrieb:Heute schon ist das Paket von Vulkatec angekommen! Aber als ich es gerade aufmachte, entpuppte sich die "Kakteenerde Premium" als lauter kleine Steinchen. Soll ich die beiden Kleinen wirklich nur in diese Steinchen umpflanzen oder gehört da auch noch Erde oder etwas anderes dazu?
Ja, das ist genau die "Erde", die ich auch verwende. Für Arten mit sehr empfindlichen Wurzeln, nehme ich es, wie es ist. Für die meisten aber mische ich noch etwa 1/4 bis 1/3 torffreie Erde hinzu.

Diese Kakteenerde sind im Prinzip schon kleine Steinchen. Allerdings sind die meisten dieser Steinchen sehr porös und speichern gut Wasser. Die Wurzeln der Kakteen saugen es dann wieder aus ihnen heraus, ohne selbst im Nassen zu stehen. Das ist der Vorteil daran.
Allerdings ist es damit auch wichtig zu Düngen. Nicht zu viel, aber doch nicht ohne.

Zum Thema Substrat gibt es hier garantiert jede Menge Diskussionen. Das ist gewissermaßen eine Wissenschaft für sich... Wink
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1934
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Tine2019 am Do 11 Apr 2019, 19:26

Vielen Dank für die tolle Erklärung! Leider steht auf der Verpackung gar nichts drauf, jetzt bin ich beruhigt! Werde aber doch ein klitzekleines bisschen Erde dazumischen, nur zur Sicherheit Wink Wenn du das auch so machst... Du bist jetzt mein Experte Very Happy
Einen schönen Abend!!!
Tine2019
Tine2019
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Tine2019 am Do 11 Apr 2019, 19:28

P.S.: Du hast da ein wirklich wunderschönes Zitat im Anhang!
Tine2019
Tine2019
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Kakteen

Nach oben Nach unten

Newbie sucht Namen... - Seite 2 Empty Re: Newbie sucht Namen...

Beitrag  Shamrock am Do 11 Apr 2019, 23:06

sensei66 schrieb:wo gibt's das Smiley mit dem Blindenhund?
Das muss grad mal eine Runde Gassigehen. Wuff!


Tine2019 schrieb:Ich hatte an eine Terrarium-Beleuchtung gedacht.
Unter den Umständen immer noch besser als zuwenig Licht. Dann lass sie aber zumindest am Nachmittag direkt hinter der Scheibe soviel Licht wie möglich abbekommen.


Tine2019 schrieb:Heute schon ist das Paket von Vulkatec angekommen! Aber als ich es gerade aufmachte, entpuppte sich die "Kakteenerde Premium" als lauter kleine Steinchen. Soll ich die beiden Kleinen wirklich nur in diese Steinchen umpflanzen oder gehört da auch noch Erde oder etwas anderes dazu?
Preisfrage: Wie stellst du dir die Erde in einer Wüste oder Halbwüste vor? Oder im Hochgebirge? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17000
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten