Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Nach unten

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Empty Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Beitrag  Antonia99 am Mi 10 Apr 2019, 23:39

Schon ewig wohnt diese Zimmerpflanze bei uns; ein sehr genügsames Geschöpf.
Alle paar Jahre beim Umtopfen kommen diese Knollen zum Vorschein, nur, wie sie heißt, weiß ich immer noch nicht. Ein Cissus?
Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Dscf8224

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Dscf8225
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1198

Nach oben Nach unten

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Empty Re: Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Beitrag  plantsman am Do 11 Apr 2019, 22:45

Moin,

Rhoicissus digitata würde ich dazu sagen.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2455
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Empty Re: Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Beitrag  Antonia99 am Do 11 Apr 2019, 22:56

Vielen Dank, da hast Du wahrscheinlich recht. Was mich nur wundert ist, dass nirgends diese Knollen abgebildet oder erwähnt werden.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1198

Nach oben Nach unten

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Empty Re: Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Beitrag  Cristatahunter am Do 11 Apr 2019, 23:17

Somit ist dies auch eine Sukkulente.
Durch diese Knollen, Rhizome, Kann die Pflanze gut vermehrt werden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19692
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata Empty Re: Unbekannte Klimme - gelöst: Rhoicissus digitata

Beitrag  Shamrock am Do 11 Apr 2019, 23:19

Zwiebeln, Knollen oder Rhizome sind noch längst keine Bestätigung für eine Sukkulenz.

Aber zumindest gleich mal die Familie richtig vermutet und bei der Gattung auch nur knapp daneben. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21682
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten