Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein neues WAMA Gewächshaus

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  Coira am Mi 08 Mai 2019, 21:58

Klasse Gewächshaus ist bei mir auch in der engeren Wahl Very Happy
Coira
Coira
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12
Lieblings-Gattungen : Echinocereen,winterharte Kakteen,Lopophora

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Ferglasung?

Beitrag  Jürgi am Do 22 Aug 2019, 07:39

Was hast Du denn für eine Verglasung gewählt?

Grüße Jürgen
Jürgi
Jürgi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 51

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  Uwe Viehweg am Fr 23 Aug 2019, 15:40

Hallo Jürgen, ich habe die einfache 16mm Hohlkammerscheibe gewählt. Nicht UV durchlässig. Viele Grüße Uwe
Uwe Viehweg
Uwe Viehweg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 132
Lieblings-Gattungen : Mexicanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  hoffmanniales am So 11 Okt 2020, 15:54

Hallo Uwe,
herzlichen Glückwunsch zu diesem schmucken Häuschen. *Sabber* Die hohe Firsthöhe gefällt mir besonders gut und ist auch bestimmt prima für's Kleinklima.
du schreibst, du hast dich für die 16mm, nicht UV-durchlässige Hohlkammerplatten entschieden. Als ich mich bei WaMa vor einigen Tagen für das gleiche Modell interessiert habe, hat man mir sofort das Modell Tropic ans Herz gelegt, weil nur bei diesem Modell eine für Kakteen günstige Mischeindeckung möglich wäre (Dach 16mm Polycarbonat Stegdreifachplatten, schlagfest aber nicht UV-durchlässig, rundherum 16mm Alltop Platten, nicht so bruchsicher aber UV-durchlässig).
Dein Haus steht ja jetzt schon eine Saison. Kannst du schon beurteilen, ob sich die fehlende UV-Strahlung schon nachteilige auf Farbintensität und Dornenausprägung ausgewirkt hat?
Außerdem liebäugel ich mit zwei Seitenfenstern, um eine bessere Querlüftung zu erhalten. An deinem Haus kann ich keine Seitenfenster erkennen. Was hat dich dazu bewogen, auf Seitenfenster zu verzichten?
Mit gärtnerischen Grüßen *Wink*
Christine
hoffmanniales
hoffmanniales
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Trichocereus, Chamaelobivia, andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  Uwe Viehweg am Mi 14 Okt 2020, 11:01

Hallo Christine, von Nachteilen der Verglasung kann ich Dir nix schreiben. Mir fehlt einfach der Vergleich zu UV durchlässiger Eindeckung. Ich hatte mich damals kurz dafür interessiert, es aber gelassen, weil die Dachfläche undurchlässig angeboten wird.
Meine Pflanzen wachsen aber gut und ich mache mir da keinen Kopf mehr drüber.
Viele Grüße, Uwe

Uwe Viehweg
Uwe Viehweg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 132
Lieblings-Gattungen : Mexicanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  thx-tom am Mi 14 Okt 2020, 11:54

thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  thx-tom am Mi 14 Okt 2020, 12:15

Ergänzend dazu kann ich berichten, dass meine Pflanzen unter Doppelverglasung (30% UV-durchlässig) eine kräftigere Bedornung entwickeln als im Frühbeet mit 100%.
Dieses Thema wird aber kontrovers diskutiert.
Viele Grüße
Tom
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  thx-tom am Mi 14 Okt 2020, 12:17

Achso, Seiten - bzw Rückwandfenster in Verbindung mit geteilter Tür würde ich unbedingt empfehlen.
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 182
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Mein neues WAMA Gewächshaus - Seite 2 Empty Re: Mein neues WAMA Gewächshaus

Beitrag  hoffmanniales am Do 15 Okt 2020, 12:28

Danke für eure Antworten. Die vereinfachen meine Gewächshaus-Konfiguration jetzt erheblich... Laughing
LG Christine
hoffmanniales
hoffmanniales
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Trichocereus, Chamaelobivia, andere Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten