Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Rainerg am Fr 10 Mai 2019, 13:56

Hallo an alle Parodia Experten,

als auch großer Noto-Fan sind bei mir auch zwei Parodia.... eingezogen. Um vielleicht irgendetwas
sagen zu können, dachte ich warte ich mal bis zur Blüte.
Hier nun meine erste Parodia......
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kann mir jemand hier irgendetwas sagen aufgrund Bedornung, Blüte oder Form? (Höhe ca. 12cm ohne Blüte)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Oben im Bereich Scheitel sind inmitten der braunen Dornen noch 6 weitere kleine braune Knospen, die
(Gott sei Dank) nicht alle gleichzeitig gekommen sind, um so die einzelne Blüte schöner geniessen zu können.

Wäre toll - vielen Dank fürs weiterhelfen!
Gruß  Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  OPUNTIO am Fr 10 Mai 2019, 17:10

Halte ich für Parodia horstii.
Geht wahrscheinlich noch genauer, aber da müssen andere ran.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3153
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Kaktusfreund81 am Fr 10 Mai 2019, 19:30

Stefan schrieb:Halte ich für Parodia horstii.
Da bin ich nicht ganz deiner Meinung... es gibt zwar den P. horstii mit hellrot-orangeroten Blüten, aber niemals in dunklem Blutrot wie bei der gezeigten Pflanze. Zudem gibt es keine rotblühenden P. horstii mit hellgelber Narbe. Sie wäre, sollte in der Tat ein P. horstii vorliegen, in einem mehr oder weniger kräftigen Orangeton gefärbt.

Die Blüte in Farbe und Form sieht einer P. penicillata täuschend ähnlich, jedoch würde dann der Körper mit seinem gelbbräunlichen Mitteldornen nicht dazu passen.

Ich vermute, dass wir es hier mit einer Parodia hausteiniana zu tun haben. Diese Art gibt's sogar in unserem Bilderlexikon, was ein Zufall.
Abgebildet ist im Lexikon aber nur eine juvenile Pflanze. Im adulten Stadium sollte sie dann ihre gelbbräunlichen, schönen Mitteldornen ausgebildet haben. Blüten- und Stempelfarbe stimmen, wie man erkennen kann, sehr gut überein. Laut Anderson hat der Typus von P. hausteiniana lediglich gelbe-orange Blüten, somit sollte Rainers Pflanze die rotblühende Varietät der hausteiniana sein - ich würde also Parodia hausteiniana var. rubiflora an's Etikett schreiben.

https://www.kakteenforum.com/t8819-parodia-hausteiniana
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1575
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Rainerg am Sa 11 Mai 2019, 15:44

Hallo Stefan, hallo Sami,

vielen Dank für eure Mithilfe.
Dann werde ich mal ein neues Schildchen schreiben.
Gruß Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Pantalaimon am Mo 13 Mai 2019, 21:18

Servus,

google mal nach "Parodia hausteiniana" und überlege, ob es eine sein kann. Mir ist die Pflanze für eine "hausteiniana" jedenfalls zu groß und zu grob bedornt. Ich würde sie daher eher als "Parodia tuberculata" bezeichnen. Wenn Du allerdings ganz sicher gehen willst, dann solltest Du Dich im DKG-Forum anmelden und das Bild dort posten, denn dort ist der Herbert Thiele aktiv (er hat die Sonderpublikation "Parodia" für die DKG geschrieben und kennt sich wirklich gut mit Parodien aus). Er könnte Dir da bestimmt besser weiterhelfen.

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 350
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Rainerg am Di 14 Mai 2019, 12:29

Hallo Chris,

Danke für Deinen Beitrag zur Bestimmung. Ich habe mir die P. tuberculata genauer angesehen.
Vieles stimmt mit meiner Pflanze überein, die Blüte, der Wuchs des Körpers, Größe etc.

Einzig oben am Scheitel scheiden sich massiv die Geister:
"Der niedergedrückte Triebscheitel ist weiß bewollt." ...heißt es.
...bei mir ist oben ein dichtes Polster, tief dunkelbraun mit ebenso dunkelbraunen Knospen.

Ob dies bei der rot blühenden Variation so ist...? und eben bei der hell gelb/orange blühenden
Art eben eher weiß...?
es bleibt spannend.....
VIELEN DANK für Deinen Input
Gruß Rainer
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Pantalaimon am Di 14 Mai 2019, 19:48

Hallo,

...bei mir ist oben ein dichtes Polster, tief dunkelbraun mit ebenso dunkelbraunen Knospen.

Ich vermute, dass Du im Scheitel derzeit nur Dornen und (braun bewollte) Knospen sehen kannst, dass aber die Areolen-Wolle selbst weiß ist, genau wie bei den Areolen weiter unten. Im Winter wirst Du es dann sehen können, wenn die Hübsche "endlich" mal keine Blüten mehr schiebt. Very Happy

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 350
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride) Empty Re: Bitte um Mithilfe Bestimmung Parodia (Hybride)

Beitrag  Rainerg am Di 14 Mai 2019, 21:41

Hallo Chris,

Danke für Deine Antwort... dies könnte eine plausible Erklärung sein.
Na, dann warten wir mal die Blütenpracht ab und analysieren weiter,
wenn es draußen wieder schneit...
Gruß  Rainer

P.S. habe mich nun auch im DKG Forum angemeldet. Eine gute Ergänzung...
Rainerg
Rainerg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Hildewinteras , Notocacteen, Tephros, Opuntien + EH/TH

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten