Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Aussaat von Astrophytum caput-medusae

Beitrag  Erich1 am Do 13 Jun 2013, 17:34

Hallo!

Ich möchte hier meine Aussaat von A. caput-medusae dokumentieren.

Die Samen erhielt ich im vergangenen Oktober von Daniel zur Verfügung gestellt - ich erhielt die Samen kostenlos und wir teilen den Ertrag nach 2-3 Jahren. 
Nochmals meinen Dank hierfür!!!
Das bedeutet auch, dass sie nicht gepropft werden, sondern wurzelecht herangezogen werden sollen.

So nun zur Aussaat - als Ausgangsmaterial erhielt ich 120 Samen. Diese habe ich am 15.03.13 unter Kunstlicht ausgesäht und in einem Zimmer im Haus aufgestellt.
Die Samen wurde gleich meinen anderen Aussaaten behandelt, also desinfiziert mit 0,5%iger Physanlösung, die Samen wurden mit SeedPro gepudert. Das Substrat bei 175 Grad 20min. im Ofen gebacken.
Das Substrat besteht aus einer Mischung aus feinerem Bims, etwas Sand, Split und Avantcat. Obenauf wurde mit fein gesiebtem Bims abgestreut.

Die ersten Samen keimten am 22.03.13. Insgesamt keimten 61 Samen, also etwas über 50% Keimquote - nicht Spitze, aber auch nicht ganz schlecht.

Sie wurden erstmals am 21.04.13 mit 0,05%iger Düngerlösung von Haage gedüngt.
Weitere Düngung am 17.05.13 und am 08.06.13. Bei der letzten Düngung wurde mit 0,1%iger Lösung gedüngt.

Hier nun die ersten Fotos von heute - nach etwa 2 1/2 Monaten - die ersten Tentakel schieben sich nun sichtbar heraus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße


Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Echinopsis am Do 13 Jun 2013, 18:04

Mensch Erich, das sieht ja wirklich klasse aus, meinen Respekt!
Sehr saubere Dokumentation und geniale Bilder.
Bitte halte uns unbedingt auf dem Laufenden Smile

LG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15462
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Erich1 am Do 13 Jun 2013, 18:14

Hallo!

Ich hatte etwas gesundheitliche Probleme, sonst hätte ich schon früher einen Thread eröffnet.

Die nächsten Beiträge kommen aber wieder in etwas weiteren Abständen.


Viele Grüße


Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  soufian870 am Do 13 Jun 2013, 19:31

Hallo Erich
Wann hast du die denn ausgesät ?
Meine sehen so aus: Aussaat 6.4.13,  14 von 20 Samen sind gekeimt.
Sind die für das Alter in Ordnung oder zu klein ? (sry wegen schlechter Bildqualität)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4155

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Erich1 am Do 13 Jun 2013, 20:12

Hallo!

@Katrin - ich kann das auch nur anhand meiner Sämlinge beurteilen. Deine sind sogar einen ganz kleinen Tick weiter wie meine Pflänzchen.

Ich habe am 15.03.13 ausgesäht.

Meine sind wohl ein etwas gedrungener, daß dürfte aber davon kommen, da Sie bereits seit 17.04.13 im ungeheizten GWH sind und müssen da durch Kälte und Hitze.

Viele Grüße


Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Echinopsis am Fr 28 Jun 2013, 22:02

Hallo KuaS Freunde,

hier ist der zweite Teil der Astrophytum caput medusae - ein Teil hat Erich erhalten, den Rest hatte ich auf die Erde gebracht, im Januar diesen Jahres.

Wurden diese Woche dann pikiert sunny 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15462
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Erich1 am Mo 15 Jul 2013, 13:08

Hallo!

@Mensch Daniel, das sind ja auch eine ganze Menge und sehen sehr gut aus.

Hier ein Update meiner Kleinen von heute:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Viele Grüße


Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Erich1 am Di 26 Nov 2013, 11:19

Hallo!


Hier wieder ein kleines Update von heute:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße



Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Bimskiesel am Di 26 Nov 2013, 12:25

Die sehen doch sehr gut aus. cheers 

Was machst Du im Winter? Schickst Du sie in Ruhepause oder kultivierst Du durch?

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1654
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen Empty Re: Aussaat von Astrophytum caput-medusae Samen

Beitrag  Erich1 am Di 26 Nov 2013, 16:16

Hallo!

Ich habe vor sie im GWH bei ca. 8-10 Grad zu überwintern.


Temperatur vor der Luftpolsterfolie je nach Außentemperatur bis zu leichtem Frost -1 bis -3 Grad)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hinter der Folie wird im hinteren GWH-Teil die Temperatur mittels Heizung auf 4-5 Grad gehalten.

Hier habe ich ein kleines Stück nochmals mit Luftpolsterfolie abgeteilt u. Temp. mittels Terrarienbodenheizung auf 8 -10 Grad eingestellt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße


Erich
Erich1
Erich1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten