Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Ada am Di 21 Mai 2019, 23:47

Hallo zusammen,

aus einer sehr schönen Tauschaktion mit Nordlicht sunny *knutsch* habe ich u.a. diese mit der Nummer "L 206/377" benannte Pflanze bekommen, die jetzt diese sehr schönen rot-weißen Blüten zeigt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Knospen sind behaart wie bei Lobivia und Mediolobivia.
Ich weiß, dass ich schon mal eine Abbildung einer solchen Blüte gesehen habe, in der KuaS, glaube ich. Aber mehr weiß ich nicht.
Hat jemand von Euch eine Idee zur Identifikation? Freue mich auf Antworten,
liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 834
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Tarias am Mi 22 Mai 2019, 07:25

Hallo Ada,

ich schätze mal, dass das Nachkommen der Aylostera HJ616 (vermutlich suphtutiana) sind, die auch als "Swiss Mädi" im Umlauf sind Wink . Also weder Lobivia noch Mediolobivia.
Wunderschöne Blüten!
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1206

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  nordlicht am Mi 22 Mai 2019, 08:20

Moin Ada,

Glückwunsch, Du hast ein gutes Händchen für Pflanzen, die Blüte gefällt mir sehr gut. Ich habe noch zwei Exemplare davon bei mir stehen, die Knospen schieben, aber auf Blüten muss ich noch etwa zwei Wochen warten.

Vor 1 1/2 Jahren habe ich ein Überraschungspaket mit etwa 400 namenlosen Stecklingen erhalten, von denen ich etwas über 300 bewurzeln konnte. Dieser, den Du zeigst, hatte meine Nummer L206 aus dem großen Paket.

Jetzt hast Du eine Handvoll davon zur Pflege übernommen. Es ist doch ein tolles Erlebnis, wenn sich eine schöne Blüte zeigt, ....jeder namenlose Kaktus ist ein kleines Überraschungspäckchen.

Ich wünsche dir noch viel Freude an den kleinen Dornenträgern.

Liebe Grüße vom

_________________
nordlicht (aka Günter)

"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2228
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Dropselmops am Mi 22 Mai 2019, 08:22

Egal was es ist, die Blüte ist mega schön *Sabber*
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3991
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 22 Mai 2019, 12:39

Tarias schrieb:Hallo Ada,

ich schätze mal, dass das Nachkommen der Aylostera HJ616 (vermutlich suphtutiana) sind, die auch als "Swiss Mädi" im Umlauf sind Wink . Also weder Lobivia noch Mediolobivia.
Wunderschöne Blüten!

Sorry die Feldnummer ist falsch. sie heisst HJ 516.

Die blühende Pflanze von Ada macht zwar ähnliche Blüten. Der Körper unterscheidet sich aber sehr.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

leider sieht man den Körper vor lauter Blüten nicht.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Tarias am Mi 22 Mai 2019, 14:12

Danke für die korrekte Nummer, Stefan!

Es sind ja vermutlich Sämlinge aus der HJ516, bei den Sämlingen kommt die markante Körperfarbe der Mutter nicht mehr so durch.

@Ada: Viel Freude mit den bunten Zwergen!
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1206

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 22 Mai 2019, 22:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das ist ein aktuelles Foto eines HJ516. Die Epidermis ist dunkelgrau und die Dornen sind schwarz. Alles was nicht so aussieht darf nicht als HJ516 bezeichnet werden.

Auch wenn die Blüten sich ähneln.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Ada am Mi 22 Mai 2019, 22:54

Liebe Bianca und lieber Stefan,
danke für Eure Antworten und die Bestimmungen!

Übrigens ist die Bestachelung meiner Aylostera eher goldbraun, dann stimmt der Name doch nicht???
Ich muss morgen dann mal ein Foto vom Pflanzenkörper machen und zeigen.
Wink Wink Wink

Lieber Günter,
ja, die vielen kleinen Dornenträger von Dir machen mir richtig Freude, und es haben schon einige geblüht oder haben Knospen, obwohl sie teilweise noch sehr klein sind. Und jedes ist eine Überraschung, zum Beispiel auch diese von Dir mit der Nummer "L 65/236":

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da dachte ich auch, dass das eine Mediolobivia ist . . . . . nur ist mir der Unterschied zwischen Mediolobivia und Aylostera nicht so klar.

Liebe Grüße,
Ada
Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 834
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Shamrock am Do 23 Mai 2019, 07:29

Hier bei "Innere Systematik" ist es halbwegs nachvollziehbar erklärt: https://de.wikipedia.org/wiki/Rebutia Ansonsten kann man Mediolobivien ohne Blüten zusätzlich am meist kurzsäuligen Wuchs erkennen.
Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen eh, dass man die Gattung Rebutia wieder in ihre Einzelteile zerlegen muss und insbesondere Aylostera wieder als eigene Gattung anzusehen ist. Soviel zumindest mal in Kurzform. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Cristatahunter am Do 23 Mai 2019, 12:46

Es ist schade, wenn wir alles, was irgendwie in diese Richtung geht rebutiaisieren. Die Namen Mediolobivia und Aylostera machen sinn wenn man zum Beispiel eine Samenliste macht. Man weiss eine Aylostera sieht so aus und eine Mediolobivia sieht so aus. Wenn alles nur noch Rebutias sind ist das ein Verlust von Identität.
OK. der Name Mediolobivia ist weit am Ziel vorbei geschossen. Denn mit Lobivien haben die Mediolobivien nichts viel gemeinsam. Der frühere Namen Digitorebutia macht viel mehr sinn.
Ich nenne sie noch beim Namen. Mediolobivia, Aylostera, Cochemiea, Lobivia, Krainzia, Neoporteria, Neochilenia, Islaya und so weiter.
Wenn ich von einem Italiener, einem Franzosen und einem Deutschen spreche, dann sage ich ja auch nicht der Europäer.
Oder müsste man dass?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17118
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten