Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? - Seite 2 Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Shamrock am Do 23 Mai 2019, 13:28

Cristatahunter schrieb:Wenn ich von einem Italiener, einem Franzosen und einem Deutschen spreche, dann sage ich ja auch nicht der Europäer.
Oder müsste man dass?
Bei einem Amerikaner ist es wurscht, für den sind alles Europäer. Insofern immer Ansichtssache!
Aber die Rebutien werden ja nun offenbar ganz hochoffiziell wieder auseinanderdividiert. Mammillaria, Parodia, Eriosyce und Co. wahrscheinlich eher weniger. Und müssen tut man diesbezüglich sowieso nichts. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16719
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? - Seite 2 Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  nordlicht am Fr 24 Mai 2019, 21:56

Hallo Ada,

gestern und heute gab es im hohen Norden Sonne satt, deshalb kann ich nun doch schon einen rot-weiß-blühenden Zwerg zeigen, vielleicht ein Geschwisterchen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auf deinem Foto sieht das Weiß aus wie Reinweiß, bei meinem Kaktus ist es ein Cremeweiß in der Blüte.

Liebe Grüße
Günter

_________________
nordlicht (aka Günter)

"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2228
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? - Seite 2 Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Mai 2019, 06:31

Egal was es nun sind, das sind sehr hübsche Blüten.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5749
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia? - Seite 2 Empty Re: Blüte weiß-rot, Lobivia oder Mediolobivia?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 25 Mai 2019, 07:11

HJ 516 ist sicher ein interessanter Kreuzungspartner. Das könnte schöne Kinder geben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17119
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten