Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hagelschäden bei frosthart

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  frosthart Mo 10 Jun 2019, 21:38

Es ist besser ein neues Thema aufzumachen.
Der Schaden ist relativ groß
So sieht die Westfassade des Wohnhauses aus.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Verglasung (16mm Stegplatten) des Gewächshauses ist zu 70% zerstört

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Auf den Pflanzen liegen die Übeltäter von der noch kleineren Sorte.
Die größten Hagelbrocken hatten Tennisballformat. Einer davon schlug durchs GW-Dach auf ein Fenster des Wohnhauses und zertrümmerte eine Scheibe der Doppelverglasung da wir ein Anlehngewächshaus hatten Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Insgesamt sind wir noch relativ glimpflich davon gekommen. Viele Häuser haben zertrümmerte Dacheindeckungen, zerstörte Autoscheiben und Dachfenster.
Auch unser Auto hat Dellen im Blech. Die Bäume sind zu 50% entlaubt und entastet.
Morgen werde ich das GW soweit von den KuaS entleeren und die Pflanzen ins Trockene verfrachten.
Manche Pflanzen hatten noch gar kein Wasser in diesem Jahr bekommen, nun stehen sie im Wasser
Packen wir's an Haushalt
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1709

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  thommy Mo 10 Jun 2019, 21:49

Oh das tut mir leid,nicht auszudenken wenn man selbst solche Hagelkörner abbekommt Shocked soviel Schaden in kurzer Zeit. Hab selbst schon ein ungutes Gefühl ,hatten grad kleinen Hagel und kurzzeitig Starkregen,im Moment ist es aufgezogen aber aus Südwest zieht eine schwarze Wand heran.
Viele Grüße
Thomas
thommy
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 790
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Trude Mo 10 Jun 2019, 21:51

Wie furchtbar, ich bin sprachlos Crying or Very sad
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 368
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Dennis. R Mo 10 Jun 2019, 21:54

Oh man das tut mir leid.
Sieht ja übel aus.

Hoffe du kannst ein paar deiner Schätze retten.
Aber die Front vom Haus Shocked
Dennis. R
Dennis. R
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 578
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  nordlicht Mo 10 Jun 2019, 22:30

Hallo Gerhard,
das sieht ja ganz übel aus. Solch einen Hagel habe ich in Norddeutschland noch nicht erlebt.

Eine Menge Kummer und Ärger, den solche Wetterkapriolen verursachen können.

Herzliche Grüße vom
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2082
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Antonia99 Mo 10 Jun 2019, 22:40

Es tut mir sehr leid, dass es Dich erwischt hat.
Ich erinnere mich an Hagelschäden, die ich in meiner Kindheit erlebt habe, aber das war im Urlaub in Kärnten, wo es damals schon häufig heftige Gewitter gab.
Der Klimawandel beginnt nun, jeden von uns zu betreffen, und je eher uns das klar wird, desto besser.
Denn wir werden auch Maßnahmen treffen müssen, die jeden von uns betreffen, und das sehr bald.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1338

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Shamrock Mo 10 Jun 2019, 22:48

Schock! Shocked
Hab vorhin noch mit dem Sohnmann drüber geredet, da wir laut Wetterbericht auch evtl. Hagel-Gewitter abbekommen sollen und kurz darauf hab ich in den Nachrichten die Meldung gelesen, dass es München erwischt hat. Da war noch das Thema bei uns, dass wir hoffentlich verschont bleiben - nun seh ich hier, dass du die volle Ladung abbekommen hast. Mein aufrichtiges Mitgefühl!

Hier liegen immer noch Kakteen vom letzten Sturm rum, aber da schon wieder die nächsten gemeldet sind, lass ich sie vorerst auch mal liegen. Aber lange kein Vergleich zu solchen Hagelschäden!
Ich wünsch euch gute Nerven und reibungslosen Gelingen bei den anstehenden Aufräum- und Reperaturarbeiten!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Cristatahunter Mo 10 Jun 2019, 23:04

Mein Gott Gerhard. Ich fühle mit dir. Ich hoffe der Hagelschlag an der Fassade wird von der Versicherung gedeckt. Hoffentlich kannst du deine Pflanzen retten. Ich weiss nicht was ich dazu schreiben soll, ausser das es mir leid tut.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20924
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Dropselmops Mo 10 Jun 2019, 23:17

Dazu kann man auch nichts mehr schreiben. Das Wichtigste ist, daß es Euch und den Tieren gut geht.
Wenn ich beim Aufräumen oder was auch immer helfen kann, sagt bitte Bescheid (das meine ich ernst).
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4941
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Knufo Mo 10 Jun 2019, 23:28


Ach du liebe Zeit, Gerhard.
Da hat es Euch aber doch heftig erwischt. Hoffentlich bist Du entsprechend versichert.
Wobei vieles nicht einfach mit Geld zu ersetzen ist.

Ich wünsche Euch für die kommende Zeit viel Kraft und dass die größten Schäden schnell behoben werden.


_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4899
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 10 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten