Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hagelschäden bei frosthart

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Avicularia Mo 10 Jun 2019, 23:29

Ach Herrje Gerhard! Das sieht ja schrecklich aus! Das tut mir sehr leid, dass es euch so schlimm erwischt hat! Sad
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3512
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Aurelia Di 11 Jun 2019, 11:21

Oh Gott Gerhard, dass tut mir sehr leid, dass es Dich so schlimm erwischt hat! Ich weiß, wovon ich spreche. Uns hat es vor 2 Jahren das ganze Terrassendach zerschlagen und meine Kakteen standen alle unter Wasser. Ich bin die halbe Nacht im Starkregen gelaufen, um sie irgendwie ins Trockene zu bekommen.
Ich wünsche Dir starke Nerven und dass Du alle Deine Schätzchen retten kannst!

Liebe Grüße
Jana
Aurelia
Aurelia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 609

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Grünling Di 11 Jun 2019, 14:04

O je Gerhard. Rolling Eyes Ich wünsche dir, dass die Versicherung problemlos die Kosten übernimmt, du schnell Handwerker bekommst und selber Zeit und Nerven für deine Pflanzen hat. Hoffentlich haben es die allermeisten überstanden.
Grünling
Grünling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 345
Lieblings-Gattungen : epiphytische Kakteen, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  frosthart Di 11 Jun 2019, 16:11

Danke allen die mir aufmunternde Worte geschrieben haben.
Mache gerade eine kleine Pause.
Es kostet mich große Überwindung den Pflanzenauszug aus dem GW weiter zu machen.
Es ist wohl traurig aber doch nicht so schlimm, da unser Wohnhaus dicht ist. An anderen Objekten im Stadtteil kraxeln diverse Laien auf den Dächern rum um ihre Dachfenster und Dachflächen wieder dicht zu bekommen da die Handwerker und die Feuerwehr ausgebucht sind grinsen
Es sind wieder Gewitter angesagt, schaun wir mal
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1709

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  OPUNTIO Di 11 Jun 2019, 18:09

Als ich das Unwetter in den Nachrichten sah, musste ich unter anderem auch an dich denken, Gerhard.
Sieht übel aus.
Das die Versicherung zahlt ist das eine. Zum anderen hat man aber trotzdem jede Menge Arbeit und Ärger.
Ich wünsche dir viel Energie für die kommenden Tage.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4074
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  peter1905 Di 11 Jun 2019, 18:20

Mei Gerhard das tut mir leid....wir sind Gott sei dank gut weggekommen hier.

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2648
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Litho Di 11 Jun 2019, 18:34

frosthart schrieb:Es ist besser ein neues Thema aufzumachen.
Der Schaden ist relativ groß
So sieht die Westfassade des Wohnhauses aus...

Packen wir's an Haushalt

Gerhard, auch ich wünsche Dir viel Kraft und Durchhaltevermögen bei der Beseitigung dieser fiesen Schäden.
Es trifft halt zu oft die Falschen.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6420
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Rouge Di 11 Jun 2019, 18:45

Shocked Ohweh, Gerhard! Ich wünsche Dir und Deiner Frau viel Kraft und Nerven, bis Ihr wieder einigermaßen alles in Ordnung habt! Und hoffentlich keine Probleme mit der Versicherung! Der Schaden an sich reicht schon, da brauchts net noch Ärger mit irgendwelchen Bürokraten ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6424
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  frosthart Do 13 Jun 2019, 15:13

Momentan bin ich immer noch dabei den abgesoffenen KuaS trockene Standorte zu gewähren.
An jeder Pflanze sind Splitter der Verglasung zu entfernen und gleichzeitig nehme ich mir die Zeit zweifelhafte Kameraden vollständig aus dem Verkehr zu ziehen.
Beim GW Hersteller werde ich mal eine Anfrage starten wegen einer vollständigen neuen Verglasung zum Selbsteinbau.
Bis dahin werde ich das GW provisorisch mit der vorhandenen Noppenfolie eindecken damit weniger Regen eintreten kann, da ich nicht allen Pflanzen neue Stellplätze gewähren kann.
Den unterschiedlichsten Versicherungen habe ich die Schäden gemeldet.
Gutachter sind alle ausgebucht.
Im Garten liegen noch die Äste mit viel Blattwerk herum. Die Anlieferung bei den Werkstoffhöfen ist momentan eine Geduldsprobe, deshalb erst mal große Haufen bilden, ich schätze bei mir liegen mindestens 2-3 Kubikmeter Bioabfall herum.
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1709

Nach oben Nach unten

Hagelschäden bei frosthart - Seite 2 Empty Re: Hagelschäden bei frosthart

Beitrag  Gymnocalycium Do 13 Jun 2019, 16:26

HAllo Gerhard
hoffentlich hast Du gleich Fotos für die Versicherungengemacht, denn das wollen sie immer haben
ansonsten alles Gute
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1512
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten