Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Grahamia

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  RalfS am So 16 Jun 2019, 23:16

Shamrock schrieb:Und, heute war sie sicherlich nicht nochmal offen, oder?
Nein, heute war die Blüte nicht mehr auf.Rolling Eyes
Das sind noch typischere Rentnerpflanzen, als die Echinopsen.
Mal schauen ob es Samen gibt.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2642

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  Shamrock am So 16 Jun 2019, 23:37

Dann wohl doch lieber die arbeitnehmerfreundliche, fränkische Variante mit Nachmittagsblüten, oder? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  RalfS am Mo 17 Jun 2019, 08:19

Shamrock schrieb:Dann wohl doch lieber die arbeitnehmerfreundliche, fränkische Variante mit Nachmittagsblüten, oder?
Nachmittagsblüten, egal ob in Franken, oder Baden, helfen nicht wirklich weiter, wenn ich erst Abends nach Hause komme. Wink
Es war jetzt nur Zufall, dass Wochenende war und ich die Blüte sah.

Die nächste Blüte hat sich übrigens schon angekündigt, wie ich heute Morgen sah.
Gott sei Dank blühen Matucana auch Abends noch.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2642

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  Shamrock am Mo 17 Jun 2019, 10:16

Matucanas blühen auch bei Regen und Nachts. Zum Glück sind halt Kolibris nicht so sensibel wie Insekten. Wink
Wer selbstfertil ist, legt oft keinen Wert auf lange Öffnungszeiten. Sehr pflegerunfreundlich!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  RalfS am Di 27 Aug 2019, 20:00

Ob die gleiche Pflanze mehrmals im Jahr blühen kann?
Das hier ist jetzt die dritte blühfähige Pflanze.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2642

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  Shamrock am Di 27 Aug 2019, 23:09

So Talinum/Anacampseros-Zeugs blüht ja auch gerne mehrfach im Jahr. Warum dann nicht auch Grahamia? Du hast dich sich bei ihnen über ihre Blühfreudigkeit beschwert, oder? Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  TobyasQ am Mi 28 Aug 2019, 15:42

Was ihr auch immer wieder für Gattungen ausgrabt. Kein Wunder das aS ganze Bände füllen. Laughing
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2798
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  RalfS am Mi 28 Aug 2019, 16:52

Shamrock schrieb:Du hast dich sich bei ihnen über ihre Blühfreudigkeit beschwert, oder?
......und prompt hatte sie die Blüte am Abend geschlossen. Rolling Eyes Very Happy

TobyasQ schrieb:Was ihr auch immer wieder für Gattungen ausgrabt.
Ich hatte sie zwar schon vorher ausgesät, aber in einer der letzten KuaS wurde
das Pflänzchen auch schon vorgestellt.

Sie sind recht unkompliziert in Ausaat und Pflege.
Einfach vergessen und irgend wann blühen sie dann,
wenn man`s überhaupt mit bekommt.

Grüße

Ralf

RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2642

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  Shamrock am Mi 28 Aug 2019, 21:08

TobyasQ schrieb:Was ihr auch immer wieder für Gattungen ausgrabt. Kein Wunder das aS ganze Bände füllen. Laughing
Grahamia ist verwandtschaftlich ganz nah an Anacampseros - aber wenn man ein Anacampseros hier vorstellen würde, erregt man damit natürlich kein Aufsehen! Wink

Ralf, willst du einer Pflanze, die immer wieder mal blüht, jetzt vorwerfen, dass ihre Blüten nur einen Nachmittag lang durchhalten? Frevel! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Grahamia - Seite 2 Empty Re: Grahamia

Beitrag  Shamrock am So 01 Sep 2019, 21:51

Ich hab mich jetzt mal erdreistet und den Threadtitel etwas allgemeiner auf die Gattung bezogen und nicht mehr nur auf die Art...

Eine kleine Vormittagsüberraschung...! Seit zwei oder drei Jahren steht hier eine kleine Sukkulente, welche ich von schippy62 erhalten hab und welche mit Xenia kurtzii beschriftet ist. Im Sommer minimales Wachstum, im Winter optisch recht scheintot wirkend. Diesen Sommer hab ich bewusst mal deutlich mehr gegossen und siehe da:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist aber auch schon fast das gesamte Pflänzchen. Da kommt noch ein kleiner, recht holziger Stiel und unter der Erde versteckt sich tatsächlich ein kleiner Caudex (hab vorhin extra mal kurz mit dem Finger gewühlt).

Allerdings find ich nix mit Xenia kurtzii. Da gibt´s nur eine Xenia vulcanensis, welche jetzt Grahamia vulcanensis heißt. Also mal die Grahamia-Spur weiterverfolgt und da stößt man auf eine Grahamia kurtzii aus La Rioja, Argentinien. Grahamia vulcanensis kommt auch aus Argentinien. Diesbezüglich ist Grahamia sowieso eine spannende Gattung! Nur sechs Arten, welche dann aber auf USA/Mexiko (2 Arten), Argentinien (3 Arten) und Australien (1 Art) verteilt sind.
Andere Autoren sehen die Gattung sowieso als zu Anacampseros gehörend.

Das Foto selbst entstand übrigens kurz vor der vollen Anthese und die Blüte ist komplett geöffnet sechs oder maximal sieben mm im Durchmesser klein. Zu Mittag war sie dann nämlich komplett geöffnet und dann gab´s Mittagessen. Als ich danach nochmal die Blüte bei voller Öffnung fotografieren wollte, da war sie schon wieder komplett zu.
Bei so einer winzigen Blüte samt so kurzer, mittäglicher Öffnungszeit hätte ich persönlich spontan auf ganz nahe Portulak-Verwandtschaft getippt.

Höchstwahrscheinlich sind die Blüten auch bei der Grahamia kurtzii selbstfertil, allerdings bin ich mir nicht so ganz sicher, ob es denn wirklich eine ist. Fotos im Internet sind rar und haariger. Aber laut Eggli bzw. in dem Fall Hershkovitz und Hogan sind die Axillenhaare sowieso nur zwei bis drei mm lang und der Rest passt auch - insofern sollte es also schon hinhauen. Wäre ja Grund genug, vielleicht mal auf bessere Fotos zu pokern (evtl. sogar mit Caudex), damit man auch mal mehr Fotos zu dieser Art finden kann. Jetzt wo ich weiß wann dieses Pflänzchen blüht, weiß ich ja auch wann ich die Augen offen halten muss. Das war heute echt ein Zufallsfund!
Vielleicht kann ja schippy mehr zu seiner Quelle berichten?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16709
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten