Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Opuntie Hilfe

4 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 So 23 Jun 2019, 21:17

Hilfe, sie fing an wie wild zu wachsen. Auch Blüten bilden sich wohl 🤔
Nur ist ein Arm links der schrumpplig und weich. Woran kann es liegen und was kann ich tun?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  Shamrock Mo 24 Jun 2019, 01:04

Hallo Petra,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Früher hat man die Leute mal mit "Hallo" begrüßt, neuerdings offenbar mit "Hilfe".
Wie sollen wir dir sagen was du tun kannst, wenn wir nicht wissen, was du bisher getan hast? Wenn du bei deinem Arzt anrufst und ihm mitteilst "Hilfe, ich habe Kopfschmerzen", dann wird er es doch ganz sicher auch nicht wagen eine halbwegs brauchbare Diagnose zu stellen, oder?

Teil uns mal etwas über deine Kulturbedingungen mit (Sonne, Substrat, Gießrhythmus, Düngergaben, etc.), dann kann man eher rausfinden, wo das Optimierungspotential liegt. Prinzipiell scheinst du ja nicht viel verkehrt gemacht zu haben, sonst würde sie jetzt nicht blühen.
Allerdings gibt es auch Opuntien, welche am Boden kriechend wachsen. Da hilft die allerbeste Kultur nichts, die werden sich immer hinlegen.

Beste Grüße und bis auf Weiteres - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26733
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 Mo 24 Jun 2019, 05:27

😂 ja sorry, hatte Probleme mit der Desktopversion, da ich ein Handy nutze, habe mir dann die Ap runter geladen und dann vergessen mich vorzustellen.
Also er steht in der Sonne und das Substrat besteht aus Steinen 8o% ca. und Kakteenerde. So wächste er prima. Nur ein Arm ist halt matschig geworden😞 soll ich da erstmal abwarten?
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 Mo 24 Jun 2019, 05:28

Ach so, gegossen habe ich jetzt nicht mehr, da er ja draußen steht und somit Regen abbekommt. Gedüngt wird er alle 2 Wochen mit compo kateendünger
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  Shamrock Mo 24 Jun 2019, 10:40

Hmh, wie düngst du, wenn du das Gießen komplett dem Regen überlässt?
Im Gegensatz zu den meisten anderen Kakteen wachsen ja Opuntien ziemlich schnell und viel. Entsprechend benötigen sie auch eine größere Versorgung als der Durchschnittskaktus. Ich weiß ja nicht wieviel es in letzter Zeit bei euch geregnet hat, aber ich denke mal mehr Gießen könnte bereits helfen.
Der Rest klingt ja soweit ganz gut.

Der besagte Arm ist aber hoffentlich nicht matschig, sondern nur schlaff geworden. Mit etwas Glück richtet er sich nach Wassergaben recht schnell wieder auf. Sollte dem nicht so sein, dann kann man immer noch die Vorgehensweise überdenken. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26733
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 Mo 24 Jun 2019, 13:21

Danke für deine Antwort. Doch das ist ja das Problem,leider ist er matschig, nur der eine Arm. Ist auch der einzigste wo keine Blüte oder neues Ohr dran gewachsen ist. Dachte erst ist nur schrumpelig so wie im Winter, aber bei Drucktest der Schock Shocked meinst du ich soll den Arm besser entfernen oder noch etwas warten?
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  TobyasQ Mo 24 Jun 2019, 16:18

Wenn matschig, dann ab und auf Verfärbungen an der Schnittstelle achten. Werkzeug desinfizieren und nachschneiden usw.

Dabei sieht der Teil der Opuntie nur etwas dehydriert aus.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 Mo 24 Jun 2019, 16:52

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  petra74 Mo 24 Jun 2019, 16:53

Hier der Arm nochmal in groß. 🤔 gestern hab gegossen und finde in heut auch etwas fester wieder. Also etwas mehr Wasser vielleicht bei der Hitze?
petra74
petra74
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15
Lieblings-Gattungen : opuntien

Nach oben Nach unten

Opuntie Hilfe Empty Re: Opuntie Hilfe

Beitrag  TobyasQ Mo 24 Jun 2019, 17:40

Also nur weich und nicht matschig, dann hilft gießen und Licht, also Sonne, dann werden die Glieder schön tropfenförmig und nicht länglich.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Du hast da übrigens eine Opuntia humifusa. Vielleicht freut sie sich ja über ein Namensschild. Wink

Morgens oder besser abends gießen.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten