Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Shamrock am Di 10 März 2020, 10:08

Auf dem Originalfoto kannst du sie nicht übersehen, aber sobald ich hier Fotos hochlade, werden diese total verpixelt - und so bekommt die Florfliege überhaupt erst ihre geschickte Tarnung. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Cristatahunter am Di 10 März 2020, 10:17

Shamrock schrieb:Anfang März - die Läuse können kommen. Marienkäfer und Florfliegen stehen schon bereit! Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Neben der Florfliege sieht man noch weisse Dinger zwischen den Rippen und an einer Chamaecereus Spitze könnten Samen von Gras hängen.

Es ist mir nicht aufgefallen dass die Florfliege nicht auffällt. Wink
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Shamrock am Di 10 März 2020, 10:20

Da hängt alles mögliche drin. Das kommt davon, wenn man den Sommer auf dem Boden in Grasnähe verbringt... Wink
Falls das Weiße mal gelebt haben sollte, so sollte es dies nun mittlerweile nicht mehr tun. Der Kaktus des Jahres 2018 hat den kompletten Winter draußen verbracht. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Dropselmops am Di 10 März 2020, 11:25

Cristatahunter schrieb:Es ist mir nicht aufgefallen dass die Florfliege nicht auffällt. Wink
Ich sollte vielleicht zu meiner Entschuldigung vorbringen, daß ich über ein iPad Mini surfe Wink
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3712
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Cristatahunter am Di 10 März 2020, 11:38

Nicole, du bist von aller Schuld erlöst. Du brauchst doch gar keine Entschuldigung. Schuld ist immer der Fahrer oder in dem Fall der Fotograf. Hihi.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Shamrock am Di 10 März 2020, 12:45

Wie geschrieben, Schuld ist hier die Software zum Fotoeinstellen. Die kann sich schließlich auch am wenigsten wehren und ist somit für die Opferrolle einfach prädestiniert. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  TobyasQ am Di 10 März 2020, 13:19

Allein am Sonntag habe ich fünf von diesen Käfern den Weg aus dem Wintergarten in den Garten gezeigt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch ein Echter Widderbock, Gemeiner Widderbock oder Wespenbock tummelt sich in den Gefilden. Der turnt an den Tillandsien rum, die auf Rebholz sitzen.
Bleibt aber geduldet,weil ich ihn nicht gefangen bekomme.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3131
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  Shamrock am Di 10 März 2020, 13:32

Der Karminrote Kapuzinerkäfer?
Wenn du sie jetzt rauswirfst, dann ist das ihr sicherer Tod. Im Wintergarten hätten sie eine Chance und Schaden können sie ja nicht anrichten. Der Widderbock lebt von Blüten und der Karminrote Kapuzinerkäfer nagt höchstens etwas an Holz rum. Mörder!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18343
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  TobyasQ am Di 10 März 2020, 13:50

Shamrock schrieb:Wenn du sie jetzt rauswirfst, dann ist das ihr sicherer Tod.

Ich habe gerade ein Deja vu. Deine Worte vom letzten Frühjahr. Da war es der Wespenbock und Du fragtest nach Brennholz im WG.

Noch ein Untermieter bei den Tillandsien: Wenn kein Eichensplintholz da ist, wohnt er auch in trockenen Weinreben. Na super, Käferparadies Wintergarten.
Ich hoffe das reduziert unseren CO2-Fußabdruck.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3131
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3 - Seite 11 Empty Re: Flora und Fauna bei KuaS, Teil 3

Beitrag  TobyasQ am Fr 13 März 2020, 23:24

Ich glaube die wollen raus. Heute hab ich 7 am Boden liegen, zappeln und krabbeln gesehen und auch Löcher in den Reben gefunden.
Ich habe nur die Toten eingesammelt.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3131
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten