Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Jemanden erklären dass er/sie sich nicht mit Kakteen auskennt

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Jemanden erklären dass er/sie sich nicht mit Kakteen auskennt  - Seite 3 Empty Re: Jemanden erklären dass er/sie sich nicht mit Kakteen auskennt

Beitrag  Dropselmops So 14 Jul 2019, 13:49

Gymnocalycium-Fan schrieb:Kuschelkakteen"
Meine Aylostera muscula nenne ich „Flauschebär“ Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4660
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Jemanden erklären dass er/sie sich nicht mit Kakteen auskennt  - Seite 3 Empty Re: Jemanden erklären dass er/sie sich nicht mit Kakteen auskennt

Beitrag  TobyasQ Mo 15 Jul 2019, 12:10

Wir hatten hier doch schon öfters Fälle von Beratungsresistenz. Wink

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3719
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten