Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tephrocactus? Und weiter?

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Tephrocactus und weiter

Beitrag  kahey am Fr 19 Jul 2019, 07:32

Ich möchte noch einen Namen nennen den ich an so einer Pflanze stehen habe Cumulopuntia dactylifera hängt bei mir im Kalthaus hoch unter Glas ist der Sonne voll aus gesetzt,
im Winter bei trockener Überwinterung kann die Temperatur bis -15 Grad herunter gehen. So halte ich die Pflanze schon über 10 Jahre.

LG
Dieter
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 618
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Re: Tephrocactus? Und weiter?

Beitrag  TobyasQ am Mo 22 Jul 2019, 18:14

Meiner bescheidenen Meinung nach ist das kein Tephrocactus.
Mein Tephrocactus articulatus f. inermis sieht so aus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

oder so.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist meine Cumulopuntia boliviana mit Neutrieb.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von meiner Cumulopuntia dactylifera hab ich jetzt kein Bild parat, hatte ich aber auf den ersten Blick auch vermutet; fehlen nur die Dornen.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2799
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Re: Tephrocactus? Und weiter?

Beitrag  OPUNTIO am Mo 22 Jul 2019, 23:50

Die dactylifera ist meines Wissens nach eine Subspezies der boliviana.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3124
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Re: Tephrocactus? Und weiter?

Beitrag  Henning am Di 23 Jul 2019, 16:03

Anbei ein Bildchen meiner pentlandii - ob sie aktuell unter Cumulopuntia, Maihueniopsis oder unter Tephrocactus geführt wird, weiß ich allerdings nicht. Ich habe sie gefühlt vor 100 Jahren mal anhand einer Abbildung und der Beschreibung in "Kakteen von A bis Z" identifiziert. Ob das stimmt, weiß ich natürlich nicht, aber seither heißt sie bei mir so.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bis bald.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1745
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Re: Tephrocactus? Und weiter?

Beitrag  frosthart am Di 23 Jul 2019, 16:24

Im Buch von Michi (schon vergriffen) wird auf Seite 210 Deine  abgebildete Pflanze als Cumulopuntia pentlandii beschrieben
frosthart
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1869

Nach oben Nach unten

Tephrocactus? Und weiter? - Seite 3 Empty Re: Tephrocactus? Und weiter?

Beitrag  Henning am Di 23 Jul 2019, 18:25

Na guck, dann passt das doch so halbwegs.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1745
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten