Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nochmal Echinocereus-Experten gesucht

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Nochmal Echinocereus-Experten gesucht - Seite 2 Empty Re: Nochmal Echinocereus-Experten gesucht

Beitrag  Dropselmops am Do 25 Jul 2019, 07:33

Richtig gezählt, Dietmar! Very Happy
Danke für Deine Einschätzung Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3994
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Nochmal Echinocereus-Experten gesucht - Seite 2 Empty Re: Nochmal Echinocereus-Experten gesucht

Beitrag  Hansi am Do 25 Jul 2019, 09:51

Hallo Drosselmops,
leider ist deine Befragung noch nicht richtig geklärt, aber ich bin mir fast sicher, dass dein Pflanze ein Echinocereus viereckii ssp.santamarinensis ist,
Steht noch in vielen Sammlungen unter den alten Namen var. huastecensis.
Die Geschichte des Formenkreises viereckii ist sehr interessant.
Die Nominatform ist schon immer in Kakteensammlungen vertreten und gehört zu den Sommerblühern.
Hier ein Bild von viereckii von A. Lau mit einer kürtzeren Bedornung und das zweite Bild läner bedornt, Bedornung ist meist gelb.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ältere Kakteen mit Namen spinosior hatt ich auch schon, diese waren leicht bedornt und ähnelten dem Ec.morricalii.
Großes Aufsehen erregte die Ersbeschreibung von Riha 1975 den fast unbedornten Ec.morricalii der leich pflege und blühwillig ist.
Er wurde von Taylor 1985 als Unterart zu viereckii gestellt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hansi
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 475

Nach oben Nach unten

Nochmal Echinocereus-Experten gesucht - Seite 2 Empty Re: Nochmal Echinocereus-Experten gesucht

Beitrag  Hansi am Do 25 Jul 2019, 10:32

Ich habe noch eine Standortform von morricalii aus Alende mit einer sehr großen Blüte, die ich euch nicht vorendhalten möchte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Schon lange sind die Pflanzen vom Huasteca Can. bei den Liebhabern bekannt, diese haben eine glasig weiße Bedornung und sind sehr blühwillig.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Was zeichnet der Formenkreis aus und woran erkennen wir ihn ??
- Sommerblüher
- große helle lila violett rote Blüten, durchgehend, keinen dunkelen Schlund, em gegensatz zu Ec. enneacanthus.
-Bedornung von gelb bis glasig weiß von sehr kurz bis sehr lang.
- Ein wichtiges Erkennungsmerkmal ist die Epidermis (ledrig) und schrumpelt zur Ruhezeit wie Leder.

Hansi
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 475

Nach oben Nach unten

Nochmal Echinocereus-Experten gesucht - Seite 2 Empty Re: Nochmal Echinocereus-Experten gesucht

Beitrag  Dropselmops am Do 25 Jul 2019, 12:53

Danke für Deinen Beitrag, Hansi. Der macht es nochmal spannender. Eventuell kann man schon im Winter einen Verdacht erhärten, je nachdem, wie die Pflanze schrumpelt. Very Happy
Auf jeden Fall werde ich mir heute abend die Dornen nochmal genauer anschauen. Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3994
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten