Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gesteinsmehl

+3
M.Ramone
chrisg
Kimchi
7 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  Fred Zimt Di 06 Aug 2019, 00:44

Somit könnte ich Siliziumdünger sparen.
Ich bin da gerade nochmal hängengeblieben- wer verwendet denn einen Siliziumdünger?
Von Hydrokulturkiffern mal abgesehen.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6928

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  M.Ramone Di 06 Aug 2019, 01:19

Ich glaub, viele Kakteen würden auch in zerrupftem Karton gedeihen.
Trocknet auch ziemlich schnell.

Auch wenn das alles irgendwie Spaß macht, ist viel Hokus Pokus dabei.

Gibt es eigentlich A-Z-Dünger?
Ich habe da solche Tabletten.
...Wenn ich die auflöse.
Au ja Very Happy
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  Kimchi Di 06 Aug 2019, 14:44

Ich verwende Siliziumdünger.

Da ich dessen Effekt auf sämtliche Pflanzenkulturen gesehen und in meinen Händen miterlebt habe.

1. Ist er leicht zu dosieren.
2. Er hält ewig, und er vergammelt dir nicht jedes Jahr
3. Das Silizium ist in der Bioverfügbarsten Form vorhanden.
4. Günstiger als alle 1-2 Jahr Ackerschachtelhalmextrakt zu kaufen.
5. Keine Auswirkung wie z.b Algenbildung oder sonstige Phenomene die durch organische Reste im Dünger vorhanden sein könnten.
6. Meine Pflanzen sind mir extremst Dankbar dafür, mit einem Tollen Immunsystem und Stabilem Wuchs.

@ fred Zimt.
Ich merke auch, dass du stark auf deinen urtümlichen Ideologien festgesessen bist, so wie du alles kommentierst.
An deiner Stelle würde ich mal wieder ein wenig experimentieren.
Vorallem würde ich sämtliche Gedankengänge ein wenig weiter führen, als du es dich gewohnt bist.

Ob Hokus Pokus oder nicht, ist nur durch Experimentieren rauszufinden, und hier heisst es wohl : Es führen fast alle Wege nach Rom!  Razz
Kimchi
Kimchi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Larryleachia, Pseudolithos, Mesembs, Haworthia, Lophophora, Ariocarpus, Euphorbia Obesa, Trichocereus, Frailea Asteroides, Astrophytum...

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  TobyasQ Di 06 Aug 2019, 14:51

Kimchi nutz bitte den Zitatbutton, damit man nachvollziehen kann auf wessen Aussage Du Dich beziehst. Wink

danke

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  M.Ramone Mi 07 Aug 2019, 04:26

Kimchi schrieb:Es führen fast alle Wege nach Rom!  Razz

Jup, genau das meine ich.
Und viele Wege sind einfach zu steinig oder zu lang.

Ich probiere zwar auch noch etwas rum -wie in diesem Jahr mit der Brennnessel/-Schachtelhalmjauche-, aber nicht mehr so penibel, wie anfangs.
Mit der Jauche fahre ich in diesem Jahr richtig gut. Nur bei den Kakteen habe ich etwas zu hoch dosiert.

Guck mal hier, vorher, nacher. So viel zum Experimentieren. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  Kimchi Mi 07 Aug 2019, 08:19

M.Ramone schrieb:

Guck mal hier, vorher, nacher. So viel zum Experimentieren. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ein Traum, deine Pflanzen! bounce
Denen sieht man förmlich das Silikat an cheers

Ich habe Fred Zimt gemeint, nicht dich, wie ich auch via "@user" ausdrücklich vermerkt habe. afro

Was mich auch stark interessieren wird, sind die Ergebnisse meiner umgetopften Sukkulenten, Kakteen & Mesembs.
Ich habe alle mit Mykorrhiza Pilzen & Mikroorganismen geimpft, sonst geht mir das zu Lange, bis es zu einer Zersetzung vom Gesteinsmehl kommt.
Mykorrhiza sind vorallem für die Trockenstresstolleranz gut, was natürlich bei meinen frischen Pseudolithos etc. beim Überleben gut helfen könnte.
Kimchi
Kimchi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Larryleachia, Pseudolithos, Mesembs, Haworthia, Lophophora, Ariocarpus, Euphorbia Obesa, Trichocereus, Frailea Asteroides, Astrophytum...

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  Fred Zimt Mi 07 Aug 2019, 22:52

Ich verwende Siliziumdünger.
Danke für die ausführliche Antwort. Welches Produkt verwendest Du denn?

Ich merke auch, dass du stark auf deinen urtümlichen Ideologien festgesessen bist, so wie du alles kommentierst.

Vorallem würde ich sämtliche Gedankengänge ein wenig weiter führen, als du es dich gewohnt bist.

Very Happy Entzückend.
Ich bin nicht sicher, womit ich mir das jetzt eingefangen habe und ich bin überrascht daß Du nach der kurzen Dauer unserer Freundchaft schon Ratschläge zu meinen sämtlichen Gedankengängen gibst, aber ich schätze ein offenes Wort und denk mal verschärft drüber nach.
Hokus Pokus kam übrigens nicht von mir.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6928

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  M.Ramone Do 08 Aug 2019, 03:04

Auf beiden Fotos ist die selbe Pflanze zu sehen.
Und so wie sie auf Bild 2 ausschaut, gefällt sie mir überhaupt nicht.
Damit meinte ich, dass Experimente auch nach hinten losgehen können. Wink

Jetzt ist sie wieder auf Diät. Und im Winter wird das gute Gymno auch wieder mächtig zusammenschrumpeln.


Fred, der letzte Satz war glaub' ich nicht an dich gerichtet. Sondern einfach nochmal in Bezug auf den Hokus Pokus. So generell und abschließend gemeint, ...vielleicht.
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  Kimchi Do 08 Aug 2019, 09:26

[quote="Fred Zimt"][quote]
Danke für die ausführliche Antwort. Welches Produkt verwendest Du denn?
[quote]

Das allerlustigste ist, dass es ein "hydrokulturkiffer" Produkt, von einer der schlimmsten Hydromarken, ist.
Hahaha bounce
Aber wir verstehen uns cheers
https://www.kayashop.ch/de/growshop-schweiz/6082-mills-vitabrix-300gr.html

Zur dosierung reichen ein paar wenige Körchen bei jeder Wassergabe auf 1.5-2L, oder ein Löffelchen auf 10L Wasser (für sonstige Pflanzen)
Wenn du sonst nichts ins Wasser gibst, kannst du die Silizium Lösung locker zwei Tage stehen lassen.
Falls du vor hast sonst noch Sachen in deine Nährlösung zu mischen, so rate ich dir, erst das Silizium aufzulösen und gut durchzumischen, bevor du sonstige Dünger beimischt.

Grüsschen
Kimchi
Kimchi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : Larryleachia, Pseudolithos, Mesembs, Haworthia, Lophophora, Ariocarpus, Euphorbia Obesa, Trichocereus, Frailea Asteroides, Astrophytum...

Nach oben Nach unten

Gesteinsmehl - Seite 2 Empty Re: Gesteinsmehl

Beitrag  M.Ramone Do 08 Aug 2019, 11:29

Moin,

wenn du zitierst, müsste der Code so ausschauen (runde durch eckige Klammern ersetzen):

(quote="Name") Text (/quote)

Dann klappt es. Smile
Der, die, das Slash gibt das Ende des Befehls an.

M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1381
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten