Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Brauche wieder mal Hilfe

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Brauche wieder mal Hilfe - Seite 2 Empty Re: Brauche wieder mal Hilfe

Beitrag  Nacktsamer am Di 06 Aug 2019, 15:07

Hallo Katrin,

hier noch ein Bild meiner Pflanze, wie gesagt finde ich die Wellenform der Rippen (der Schwung zwischen den Areolen) ziemlich charakteristisch und deshalb würde ich auch Polaskia chichipe ausschließen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wenn deine Kleinen nicht so aufgeblasen wären, würde das bestimmt noch besser rauskommen. Ich habe meine Pflanze allerdings selber bestimmt, deshalb alle Angaben ohne Gewähr.
Zur Pflege noch ein paar Sätze:
Überwinterung hell und trocken bei 15 Grad hat meiner Pflanze noch nicht geschadet. Im Sommer steht sie ohne Regenschutz auf einem Süd-Ost-Balkon. Nach Eingewöhnung ist also pralle Mittagssonne kein Problem. Insgesamt sehr pflegeleicht und wuchsfreudig.

Viele Grüße
Sebastian
Nacktsamer
Nacktsamer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : Eriosyce

Nach oben Nach unten

Brauche wieder mal Hilfe - Seite 2 Empty Re: Brauche wieder mal Hilfe

Beitrag  romily am Di 06 Aug 2019, 15:20

Ja, ich sehe, was Du meinst. Hab sie erst mal so beschriftet. Wenn sie blühen, stell ich sie nochmal rein. lol!

Mit bissel wärmer Überwintern macht man sicherlich nichts falsch.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Brauche wieder mal Hilfe - Seite 2 Empty Re: Brauche wieder mal Hilfe

Beitrag  romily am Di 06 Aug 2019, 15:22

Und weiter gehts.

Beim Forentreffen habe ich auch ein paar "Pflanzen gegen Forenspende" mitgenommen. Und 2 von denen warten noch auf ein Schild:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Brauche wieder mal Hilfe - Seite 2 Empty Re: Brauche wieder mal Hilfe

Beitrag  Kaktusfreund81 am Do 08 Aug 2019, 23:03

Hallo Katrin,

bei der zweiten Pflanze handelt es sich um einen Turbinicarpus klinkerianus.

Bei Nr. 1 wäre ein Ganzkörperfoto hilfreich, es wird jedoch schwierig werden den ohne Blüte genau einzuordnen. Schaut auf den ersten Blick nach einem etwas etiolierten Acanthocalycium aus. Für ein A. glaucum ist die Epidermisfarbe zu grün, auch wenn die schwarzen Dornen in Scheitelnähe dazu passen würden.
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1575
Lieblings-Gattungen : Notos, EH's / LH's / HW's, Gymnos, Chams, Sulcos, Astros, Arios, Thelos, Pedios, Epis, Coryphantha, Escobaria, Rebutia, ECC, Winterharte

Nach oben Nach unten

Brauche wieder mal Hilfe - Seite 2 Empty Re: Brauche wieder mal Hilfe

Beitrag  Grandiflorus am Fr 09 Aug 2019, 07:47

Hallo,

bei dem ersten würde ich eher eine Lobivia vermuten.

Beste Grüße.
Ingo
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 847
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten