Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammilaria ohne Namen

Nach unten

Mammilaria ohne Namen Empty Mammilaria ohne Namen

Beitrag  Sheosha am Fr 09 Aug 2019, 07:18

Liebe Kakteenfreunde,

weiß hier jemand den passenden Namen?

Nummer 1 Stammt aus meiner Aussaat 2017, war vermutlich in einer Samenmischung enthalten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Nummer 2 Auf dem Schildchen steht M. voburnensis. Aber nach meiner Recherche sollte diese gelb blühen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Sheosha
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 210
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Mammilaria ohne Namen Empty Re: Mammilaria ohne Namen

Beitrag  romily am Fr 09 Aug 2019, 08:21

Bei der ersten würde ich auf M. boolii tippen, bei der 2. auf M. polythele. Aber ich bin kein Experte.
romily
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2052
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Mammilaria ohne Namen Empty Re: Mammilaria ohne Namen

Beitrag  Sheosha am Fr 09 Aug 2019, 19:49

romily schrieb:Bei der ersten würde ich auf M. boolii tippen, bei der 2. auf M. polythele. Aber ich bin kein Experte.

Danke! *daumen*
Sheosha
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 210
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Mammilaria ohne Namen Empty Re: Mammilaria ohne Namen

Beitrag  gustl am Sa 10 Aug 2019, 22:49

Hallo,

ich meine Nummer 1 ist Mammilaria insularis. Nummer 2 kenne ich nicht.
gustl
gustl
gustl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : Echinopsen einschl. Hybriden, Lobivien, Trichocereen, Aylostera, Notokakteen

Nach oben Nach unten

Mammilaria ohne Namen Empty Re: Mammilaria ohne Namen

Beitrag  Sheosha am So 11 Aug 2019, 17:19

gustl schrieb:Hallo,

ich meine Nummer 1 ist Mammilaria insularis. Nummer 2 kenne ich nicht.
gustl

Danke für deine Vermutung, das könnte auch gut sein! M. insularis und M. boolii sind wirklich schwer voneinander zu unterscheiden.
Aus dem Vergleich von Bildern bin ich nicht schlau geworden. Nach etwas mehr Literaturrecherche, bin ich dann auf folgendes Unterscheidungsmerkmal gestoßen:
Bei M. insularis sind die äußeren Blütenblätter glatt und die Früchte sollen (im Vergleich zu M. boolii) viel schneller und ohne klebenden Blütenrest reifen. scratch

Das hilft mir jetzt leider auch nicht wirklich weiter, vielleicht weiß jemand anderes ja mehr dazu. Ich habe sie mal versucht zu bestäuben.
Sheosha
Sheosha
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 210
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten