Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich?

Nach unten

Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich? Empty Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich?

Beitrag  Stich am So 25 Aug 2019 - 14:12

Hallo Zusammen,
hier zeige ich Euch das Exemplar, mit dem die Leidenschaft begann. Die Unerfahrenheit des Anfängers ist nicht zu übersehen. Dennoch wie auf dem Bild zu sehen ist, hat sie im letzten Jahr wunderschön geblüht. Dieses JAhr zwar nicht, aber dafür treibt sie jetzt Kindel.
Es wird jetzt höchste Zeit, dass sie einen Namen bekommt. Wer kann mir helfen?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stich
Stich
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich? Empty Re: Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich?

Beitrag  TobyasQ am So 25 Aug 2019 - 14:15

Das dürfte eine Parodia magnifica sein.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2786
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich? Empty Re: Der Kaktus mit dem Alles begann: Wie heißt er eigentlich?

Beitrag  Shamrock am So 25 Aug 2019 - 22:32

Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!
Ganz aktuell auch siehe hier: https://www.kakteenforum.com/t33367-heute-brauche-ich-auch-mal-hilfe#424828 Such dir eine von beiden Arten aus, anhand deines Fotos kann man das schwer beurteilen.

Besser bekannt übrigens als Notocactus... Über ein artgerechtes Substrat würde er sich bestimmt auch freuen: https://www.kakteenforum.com/t32159-faustregeln-zur-pflege-von-kakteen-und-anderen-sukkulenten Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16654
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten