Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Euphorbia abdelkuri

Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Euphorbia abdelkuri

Beitrag  TomTom am So 08 Sep 2019, 17:00

Eine Notpfropfung vor 12 Monaten.
Das Mittelstück hatte eine faule Stelle,
zur Sicherheit wurde operiert.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TomTom
TomTom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 69
Lieblings-Gattungen : Ja, die Handzahmen ;-)

Nach oben Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Re: Euphorbia abdelkuri

Beitrag  Echinopsis am Mo 09 Sep 2019, 07:17

Sehr gute Arbeit, gratuliere!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15208
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Re: Euphorbia abdelkuri

Beitrag  Torro am Mi 11 Sep 2019, 10:54

Da schließe ich mich dem Lob an.
Die Euphorbien sind ziemlich schwierig. Viel Saft, wenig Fläche.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Re: Euphorbia abdelkuri

Beitrag  TomTom am Di 31 Dez 2019, 14:59

aktuell sieht’s so aus, als ob es im Herbst auch gut zu wachsen ist...

[url=https://servimg.com/view/19955532/78][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url
TomTom
TomTom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 69
Lieblings-Gattungen : Ja, die Handzahmen ;-)

Nach oben Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Re: Euphorbia abdelkuri

Beitrag  plantsman am Di 31 Dez 2019, 17:09

Moin,

TomTom schrieb:........ aktuell sieht’s so aus, als ob es im Herbst auch gut zu wachsen ist...

das ist nicht unbedingt verwunderlich, da in ihrer Heimat die "Regenzeit" (kann man kaum so nennen) im Herbst/Winter (Oktober bis Januar) ist.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2222
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Euphorbia abdelkuri Empty Re: Euphorbia abdelkuri

Beitrag  TomTom am Mi 01 Jan 2020, 03:11

Das ist bei uns genau die Zeit, wo sie zu Beginn des kühlen mitteleuropäischen Herbstes in die gut 20°C warme Stube ans Fenster kommen.
Eine prima Zeit für Pfropfungen.
TomTom
TomTom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 69
Lieblings-Gattungen : Ja, die Handzahmen ;-)

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten